Donnerstag, 29. Dezember 2011

Schwein

Was will uns dieses Schwein sagen...




Erstens werden wir es uns in den nächsten drei Tagen woanders 
SAUgemütlich machen :-)
Zweitens weiß ich deshalb nicht genau, ob ich mich zum Jahreswechsel nochmal melden kann. Darum wünsch ich Euch hiermit schon mal 
SCHWEINEmäßig großes Glück für das Neue Jahr!
Rutscht gut rein!

Liebe Grüße Judy 

Dienstag, 27. Dezember 2011

Das erste Kleidungsstück


Tut mir leid, es ist spät geworden, hab einen schönen Film geguckt (ein Weihnachtsgeschenk).
Nun zeig ich Euch, was ich fabriziert habe. So richtig zufrieden bin ich nicht, aber immerhin, es sieht nach einem Kleid aus.
So soll es aussehen: http://www.schnittquelle.de/
Habe es zum Üben aus Fleece genäht, um im Fall des Misslingens wenigstens etwas Kuscheliges für die Couch zu haben. Aber so richtig gut überlegt habe ich mir das nicht. So was schmal Geschnittenes mit einem Kragen, an dem man ständig rumzuppeln muss, ist nicht wirklich was für die Couch...


Zuschneiden im Stoffbruch ist schon mal die erste Schwierigkeit, die untere Stofflage verzieht sich immer :-/


Was natürlich die Arbeit vereinfacht: es wird nichts umgenäht oder versäubert, alle Nähte und Abnäher zeigen nach außen. Dadurch muss man aber gut auf ordentliches Schneiden achten.



Am besten werde ich es morgen waschen und schön nass aufhängen, damit sich die Nähte ein bisschen aushängen.
Den Schnitt hab ich übrigens in der Gr. 42 bestellt. Beim Anhalten und Probieren hatte ich schon Angst, das Teil wird zu klein, aber es geht. Die Taille sitzt allerdings recht hoch.

Die fetten Tage sind vorbei :-)


 Zumindest in seiner Reinform. Wenn ich an die leckeren Süßigkeiten denke, die mich da noch anlachen...

Erstmal will ich mal noch zwei Tüdeleien zeigen, die ich verschenkt habe, beides habt Ihr schon in ähnlichen Varianten gesehen:

Idee: Tilda



Und dann hab ich fix den "Gameboy" rausgesucht, den Rosalie mal vor vielen Jahren gebastelt hat, da ich an anderer Stelle davon gesprochen habe.
(Es ging um das Verschenken von selbstgebastelten Dingen)





Ist es nicht süß (auch die Rechtschreibfehler :-) )
Rosalie, die soeben aufgestanden ist, regt sich gerade auf, dass ich diese Peinlichkeit ins Internet stelle...

Samstag, 24. Dezember 2011

Frohes Fest!

Jetzt sind wir mittendrin...






Lasst es Euch gut gehen!


Nachtrag am ersten Feiertag:
 Hier mal die Geschenke. Ich weiß, es sieht gewaltig aus, ist ja auch von und für fünf Personen :-)
Ich hab soo schöne Geschenke bekommen, und ich kann Euch sagen, die Kam Snap war dabei und wurde auch schon getestet!
Ein wichtiges Geschenk ist schon zu erkennen: der LapTop für Rosalie - nun schnappt sie mir meinen nicht mehr ständig weg :-) Sie ist nämlich auch immer auf irgendwelchen Blogs unterwegs, allerdings alles welche, die mit Büchern und Lesen zu tun haben.


Weiß nicht, warum die Farben so kalt wirken, Ihr müsst mir glauben, wir haben schönes warmes Licht!

Schöne Tage noch und schön das Bäuchlein pflegen :-)
(könnt Ihr auslegen wie Ihr wollt)

Freitag, 23. Dezember 2011

Was es noch zu berichten gibt...


Erstmal in familiärer Sache :-)

Man beachte diesen leckeren Blog  :-)

Karoline hat auch was zu melden :-)

Dann (wieder mal mit miesen Fotos) das Teilchen, welches ich versucht habe zu ändern. Dieses ärmellose schwarze Oberteil hab ich vor ein paar Jahren gekauft und nicht einmal getragen, weil es so eng anlag und ich keine Lust hab, dauerhaft den Bauch einzuziehen. Nun hab ich an den Seiten den karierten Stoff eingesetzt und unten eine Art Volant angefügt. Nun hab ich Bauchfreiheit.
Das Teil war übrigens eine XL, jetzt hab ich wahrscheinlich eine XXXXXL draus gemacht - muss ich jetzt deprimiert sein....?




Und noch was GANZ SCHÖNES:
Arctopholos hat mich noch mit einer Überraschung beehrt!

Ist das nicht ein SCHÖNES Geschenk, in SCHÖNEM Stoff verpackt:


Seht Ihr auch, was da SCHÖNES dranhängt?
Dann näher ran:


Immer noch nicht?
Dann noch näher:


Ist es nicht SCHÖN!

Und so sieht das ausgepackt aus:



Eine SCHÖNE Teddykartenbox mit Schokolade (die sieht sogar auch SCHÖN aus, mal schnell kosten, ob sie auch lecker ist ...... mmmhmm jaaa)

Ich weiß noch nicht, ob ich nochmal zum FrohesFestPosten komme, darum sicherheitshalber Euch allen ein SCHÖN entspanntes und speziell für Daisy rotz schnupfenfreies Fest!








Donnerstag, 22. Dezember 2011

Weihnachtspost...

... hab ich heute auf den letzten Pfiff erledigt. Judymäßig schnell gewerkelt und trotzdem schön geworden, hatte noch effektvolles Papier im Haus, da muss man nicht so viel machen (ausnahmsweise mal nicht Pysslig :-) )


Nachdem ich diese beschrieben und "eingetütet" hatte, fielen mir noch weitere Adressen ein, denen ich einen Weihnachtsgruß zukommen lassen könnte - und bastelte noch ein paar  :-) - und ab zur Post. Natürlich musste ich gleich mit mehreren Nachbarn Smalltalk halten, obwohl ich doch hoffte, wegen der nach Bett aussehenden in alle Himmelsrichtungen abstehenden Haare niemanden zu treffen  :-/

Dann gab´s es nochmal eine kleine Weihnachtsbäckerei:  Haselnussplätzchen:



An der Nähmaschine hab ich auch noch gesessen, bin aber nicht so vorangekommen wie gewünscht. Will ein Oberteil ändern/aufpimpen, ist aber nicht so leicht getan wie gesagt :-)

Das Putzen steht mir immer noch bevor :-(  
Morgen komm ich nicht drumrum....


Mittwoch, 21. Dezember 2011

Farbenmix-Adventskalender-Tasche ... Fertig!

Heute ist zwar noch nicht der 24., aber ich denke, morgen und übermorgen entsteht aus dem letzten Stück genähten Bandes noch ein Schlüsselanhänger o.ä.. ( ich hoffe, ich verderbe jetzt nicht jemandem die Überraschung :-)  )

Die Tasche sieht jedenfalls fertig aus:


Da die Tasche sehr hoch ist, konnte ich fast die Hälfte des vorbereiteten Trägers abschneiden - die Tasche soll ja nicht an den Knöcheln hängen. Diagonal kann ich sie trotzdem noch tragen, wenn mir danach ist.

Hier kann man in den Kalender schauen.

Dienstag, 20. Dezember 2011

So was von kuschelig...

... und supersuperweich ist dieses Gänschen, das mir heute Christel von der Post brachte.
Das darf zum Fernsehabend mit auf die Couch (und die Schokolade auch)  :-)



Vielen lieben Dank, liebe Timeless! Da hast Du ganz schön Zeit investiert, aber ich freu mich auch ganz dolle :-*




Sonntag, 18. Dezember 2011

Verlosung im Kinderzimmer :-)

Flaschendrehen :-)
Jetzt braucht Ihr viel Fantasie! Die Tochter war Lottofee und notarielle Aufsicht zugleich, ich bin immer fast vom Drehstuhl gefallen und die Flasche hat sich nicht wirklich gut gedreht. Und wir haben uns grad gestritten, wessen Stimme schlimmer klingt :-)
Außerdem sind jetzt die Filmchen in der falschen Reihenfolge hier, aber bevor es noch ´ne Stunde länger dauert...
Die Reihenfolge der Namen beim Flaschendrehen hat keine Bedeutung und hing nur davon ab, welchen Zettel wir gerade gegriffen haben, Dadurch war Timeless die letzte und muss nun mit einem Foto vorlieb nehmen, ich werde noch ein Trösterchen dazupacken :-)

 Monys Preis:

video

Daisys Preis:

video


Beas Preis:


                               video

Tira-Mi-Sus Preis:


video

    Timeless, jetzt hatte es wirklich keinen Sinn mehr, die Flasche zu drehen:


Und nochmal im Überblick:


Daisy, ein Paar Puschen in L werden gerade aufgepimpt  :-)

Das somit frei gewordene Exemplar werde ich Arctopholos schicken, sie hat ja zu den 1000 Kommentaren auf meinem Blog eine Menge beigetragen.

Seht über die schlechte Qualität der Filmchen und Fotos hinweg und genießt den Rest vom 4. Advent!







Samstag, 17. Dezember 2011

Farbenmix-Tasche am Tag 17

Ich mach´s erstmal spannend und zeig Euch die Plätzchen, die wir heute gebacken haben  :-)





Vanillekipferl mussten es noch mal sein :-P

Und nun aber die Tasche. Es klappt super!

Links an das Außenteil sollten eigentlich die Träger angenäht werden. Weil ich aber weiß, dass mich die dicken Dinger beim Reißverschluss-Einnähen behindern und ich auch überhaupt nicht die langen Träger bei den nächsten Schritten im Weg haben will, habe ich zwei extra Bänder angenäht, an die ich die Träger später irgendwie einhängen kann.
An dem rechten Teil ist nun auch ein Aufhängungsmöglichkeit für das kleine Nicht-Eulen-Täschchen. Wenn ich das eher gewusst hätte, hätte ich es rot gemacht. Na gut,so tarnt sich die Nichteule  :-)


Und nun: der Reißverschluss! Ich bin sehr zufrieden. Es ging viel besser als bei dem kleinen Täschchen, weil man die dicken RV-Zähnchen gut durch den Stoff sehen/ fühlen/ tasten konnte und so das Nähfüßchen schön an den Zähnchen entlangführen konnte.
(Die Nähte sehen nicht schön aus, aber die sieht man ja nicht, irgendwie kam ich mit der Fadenspannung mal wieder nicht klar. Innen musste man den Innenstoff nochmal extra an den RV festnähen, da sieht man die schwarze ungleichmäßige Naht auf dem roten Stoff - aber wer IN meine Tasche guckt, ist eh kriminell :-)  )


Der RV ist etwas zu Orangerot, aber das sehen wir mal nicht so eng...


Und hier nochmal der Link zum Farbenmix-Kalender.

Erinnerung

...an meine kleine Verlosung! Morgen habt Ihr noch die Gelegenheit, durch einen Kommentar in dem entsprechenden Post die Teilnahme zu sichern.

Und weil das für einen Post etwas mickrig ist, noch zwei Fotos, die ich heute mit zittrigen Händen gemacht habe. Hatten unter Kollegen  als vorweihnachtliches Ereignis einen Nachtwächterrundgang gemacht (vor dem obligatorischen Restaurantbesuch), in Begleitung eines sich anbahnenden Sturmes, aber überwiegend trockenen Fußes.


Das A steht für Anhalt.




Aber es geht noch verrückter: Mein Mann ist bei diesem  Wetter wie üblich mit dem Rad zum Männerabend gefahren. Waaarum auch nicht :-)

Freitag, 16. Dezember 2011

Entwarnung :-)


Ich kann allen Lieben Entwarnung geben, die sich Sorgen um meine Finger und um meine Nähmaschine gemacht haben:



Das begehrte Lineal zur Schneidematte und Nähmaschinenöl, ein bisschen Fleecestoff, Volumenvlies, Aufbügelvlies, Nähgarn in Schwarz,... nenne ich jetzt mein Eigen.
Sogar eine Sparpackung Reißverschlüsse, vielleicht hilft´s :-)

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Farbenmix-Adventskalender-Tasche


Bin auf dem Laufenden  :-)


Der rote Stoff für die Innentasche ist ja ziemlich dünn und deshalb hab ich ihn mit Vlieseline verstärkt - und es hält wieder schlecht. Hab extra die Sekunden mitgezählt beim Bügeln :-/

Übrigens näht man bei Farbenmix auch Bänder und Henkel für Faule :-)
Da musste ich meine sogar noch aufwändiger machen in Ermangelung von Webbändern.


Hier geht´s zum Kalender.

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Küchenstillleben

Timeless, unsere Cartoonexpertin, hat mir passend zu einer nächtlichen Unterhaltung spontan ein lustiges Bildchen zukommen lassen und ich musste es gleich mal spontan ausdrucken und einrahmen  :-)
Danke, Timeless!



Zu finden hier.

Sonntag, 11. Dezember 2011

1000 - Kommentare - Verlosung :-)

So, dann lassen wir uns mal hochleben :-)


Und ich räume für meine Leser mein Handarbeitskörbchen aus!


12 Dinge liegen bereit:






Schreibt einfach einen netten Kommentar und Ihr seid dabei.
Da aber eher mit weniger als 12 Kommentatoren zu rechnen ist, kann ich die Preise ein bisschen zusammengruppieren :-)
Die Häkelblümchen haben übrigens eine Broschennadel hinten dran, damit man sie an Tasche, Mütze oder was weiß ich stecken kann.
Die Fußwärmer sind alle drei nicht für Großfüßige geeignet, von den Pantoffeln hab ich aber noch eine große Größe in Schwarz liegen, so dass ich spontan was Passendes tüdeln kann :-)
Ach, und die Pantoffeldeko ist festgenäht, die Variante mit den Druckknöpfen hat sich bei mir nicht bewährt.


Ich verschicke das Ganze ganz traditionell per Post und übernehme keine Garantie, wenn auf diesem Wege was abhanden kommen sollte. Aber ich bin optimistisch :-)

Kommentarschluss hier: 
Samstag, der 17.12.11
Dann kann ich Euch am 4. Advent eine kleine Freude machen :-)

So, dann drücke ich Euch mal kräftig die Daumen!