Mittwoch, 10. Juli 2013

Tunika Summer



Heute die Tunika "Summer" (Freebook: Ninchens Chaos) am lebenden Modell  :-)
(HIER sah sie nur an der Puppe schön aus)
Mit Bildern zum Schnellguggen  :-)



(Das muss ich wohl noch ein bisschen üben)


Ich zähle mal nicht auf, was alles nicht geklappt hat, 
wie die Saumnaht, die hinten hochklappt,
ach, ich wollte ja nicht..
Eigentlich ging´s ganz leicht und hab schon noch eine in Schwarz genäht!!
Weil ich die graue schon mehrfach anhatte und mich drin wohlgefühlt habe.

Das schicke ich mit einem lieben Gruß zu Anna
die die Beiträge beim Sweet Summer Sewing sammelt.



Kommentare:

  1. Sieht doch toll aus. Und mit dem Saum steh ich auch immer auf Kriegsfuß. Sag mal da vorne ist das eine Schleife oder so?
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe ein paar Jerseyreste, die sich ja sowieso so schön (?) zusammenkringeln, zu einer Schleife gebunden und an eine Anstecknadel genäht. Ich hätte es aber auch gleich an der Tunika festnähen können.

      Löschen
    2. och ....da hab ich auch noch welche. Ob ich die mal an meine Tunika nähe? Aber die hängt im Moment noch auf der Leine.

      Löschen
    3. Ist ja wirklich schnell gemacht.

      Löschen
  2. Hallo Judy! Wie ich schon bei deinem letzten Post sagte, man sieht nix von den Qualen, alles impeccable wie der Franzose sagt, perfekt! Ist das da unten 'nen Video oder so? Hat du das mit Moviemaker gemacht? Slideshow, womöglich mit Musik, ist übrigens eine geniale Idee zum Zeigen von Selbstgemachten. dass da noch keine drauf gekommen ist! Guck, und nur so kommt man auf Ideen, durch Ausprobieren und Irrwege.
    herzliche Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Fotos zu einem Film zusammenbringen kann man ganz einfach mit Picasa. Bin ja eigentlich auch nicht so gewandt am PC.

      Löschen
  3. Ich noch mal! Ich seh übrigens nix außer der unteren Leiste, keine Bilder. Wahrscheinlich fehlt mir wieder ein plug-in oder so...

    AntwortenLöschen
  4. Doch, jetzt! Toll. Super Idee!

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wirklich klasse aus, deine Sommertunika. Noch schöner als an der Püppi! :D
    Man muss allerdings wirklich seeeehr schnell sein beim Schauen ... :o)

    AntwortenLöschen
  6. Schicke Sommertunika! ;)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsch, die Sommertunika an der bewegten Frau, aber stimmt, die Bilder wechseln sehr zügig.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Tunika auch am lebendigen Modell sehr schön. Dass nicht alles auf Anhieb geklappt hat, sieht man jetzt auf den Bildern gar nicht. Mir gefällt übrigens sehr gut die Kombination mit der Leggins.

    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  9. Originelle Art deine Tunika zu zeigen! Auf den Fotos sieht man absolut gar nichts von deinen Kritikpunkten, sieht toll aus! Also, sei nicht so kritisch mit dir selbst :) Die gekauften Sachen sind auch nicht perfekt.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Grau und schwarz - genau meine Farben, und auch dir stehen sie ausgezeichnet! Danke für den Tip zum Schnitt, den muß ich auch mal nähen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön geworden , die Tunika steht dir prima!
    LG Assina

    AntwortenLöschen
  12. Dein Blog mag mich nicht mehr... ich habe schon x-mal probiert, einen Kommentar zu hinterlassen, aber ich bin angeblich nie ich Obwohl ich bei mir ich bin... . Schöne Tunika. Gefällt mir an die gut - und du wirst noch zum Internet-Guru, wenn das so weitergeht... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Machst Du Dir Sorgen um mich ? :-)
      Doch, mein Blog mag Dich noch, schön weiterversuchen! Lag vielleicht daran, dass ich selbst gerade die ganze Zeit kommentiert hab...

      Löschen
    2. Die nächsten Fotos warten schon, hab ja schließlich die Strickweste noch nicht gezeigt :-)
      Muss doch mal den Fotoapparat holen, der liegt noch in der Garage, wo ich heute mal gemalt habe!

      Löschen