Dienstag, 23. Mai 2017

Schoki und mehr



Vor ein paar Jahren hatte ich das ja schon mal gemacht (KLICK):
sozusagen ein schnelles Konfekt für Faule  :-)




Anlass war dieses Gewürz aus Blüten, Pfeffer u. a., das ich mal geschenkt bekam 
und das mir passend zu leckerer Zatbitterschokolade schien:




War auch passend und lecker, schon weg  :-)
Die Schokolade wird einfach über dem Wasserbad erhitzt,
ich hab noch einen Teelöffel Kokosöl dazugetan für mehr Geschmeidigkeit.
Dann lässt man die flüssige Schokolade in kleinen "Flecken" auf ein Backpapier fließen, 
drückt diese evtl. noch ein bisschen flacher und lässt sie aushärten.

........


Hier wollte ich auch mal noch meinen Gewinn zeigen, bei Instagram haben ihn einige schon gesehen.
Das ist ein Wallprint von einer Patchworkkünstlerin in Kanada.
http://3rdstoryworkshop.com/






Auf meiner Bilderleiste -
das Format des Rahmens passt nicht ganz perfekt.





............


Und noch ein Blumengruß.
Später Flieder, 
der steht bei uns im Schatten und braucht immer etwas länger.








Kommentare:

  1. Danke für die schönen Anregungen.....mit der leckeren Schoki rauschst Du bestimmt voller Energie durch den Tag.....:-)
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Also Zufälle gibt es... Zufälle! Genau dieses Gewürz hatte ich dieser Tage in der Hand, auch geschenkt bekommen, und habe es planlos wieder ins Speisekammerregal zurück gestellt. Bis auf die Website hatte ich es noch nicht geschafft...Bei mir ist das in einer Schachtel, ist aber die gleiche Mischung. Danke, das war ein echter Mutmacher, auch wenn ich nicht weiß, ob jemand bei uns diese Schokotaler mögen würde....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    witzig, das Gewürz hatten wir auch schon. Gute Idee mit dem Konfekt. Dein Gewinn ist ja wohl der Hammer, der gefällt mir richtig gut.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Judy,
    dieses Sonnentor- Gewürz findet sich in meinem Küchenschrank natürlich auch ;o)
    Die Idee, Schokolade damit zu verfeinern, gefällt mir richtig gut!
    Bislang habe ich es "nur" über Obstsalat gestreut und in Quark gerührt. Das schmeckt auch lecker...
    Deinen tollen Gewinn hatte ich bei IG schon bewundrt. Wie schade, dass der Rahmen nicht richtig passt.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  5. Die Schoki mit der Gewürz-Blüten-Mischung sieht toll aus! Davon würde ich ja auch zu gerne mal naschen :)
    Der Bildgewinn passt von der Farbskala her super zur Einrichtung!

    AntwortenLöschen
  6. Der späte Flieder ist ja herrlich!! Weil er länger braucht, hat es ihm nicht auf den Kopf geschneit. Und er blüht.... Herrlich, kann ich da nur nochmal sagen
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Sehen toll und lecker aus deine Schoko-Kleckse… gutes muss nicht immer kompliziert sein - zum Glück! Danke fürs teilen!

    Schau doch mal bei mir vorbei, vielleicht hast du Lust bei meinem Gewinnspiel mitzumachen
    https://einssechs.blogspot.ch/2017/05/diy-gluckwunschkarte-mit-verlosung-zum.html

    Liebe Grüsse
    Rita

    AntwortenLöschen