Sonntag, 3. Juli 2011

Keine Zeit, keine Zeit...

Haben die letzten drei Tage fleißig gemalert - immer noch obere Etage.  Wenn dort in ein paar Tagen der Fußboden reinkommt, sieht es da schon mal gut aus  :-)
Die Decken hab ich trotz unzählig oft Streichen nicht gleichmäßig hingekriegt - egal, ich kann besser Bilder malen (siehe unten)

Nun muss ich erstmal gucken, was es bei Euch alles Neues gibt, es ist ja scheinbar `ne Menge passiert am Wochenende...

Damit ich auch was zu zeigen habe, hier etwas, was ich selber kaum glauben kann:


Meine Freundinnen und ich haben demnächst eine Ausstellung in einer Art Künstlerkneipe, standesgemäß haben wir Ankündigungen auf Bierdeckel drucken lassen  :-)
Bis jetzt staubten meine Bilder immer in einer Schlafzimmerecke ein!


Gute Nacht!

Kommentare:

  1. Ooooh Judie, klasse, ich freue mich für euch! Das sind tolle Neuigkeiten! Und prima, dass du nicht deine gemalerten Decken ausstellen musst. Wir bekommen dann doch bittebitte auch hier einen Beitrag über eure Ausstellung, wenn es so weit ist...? :)

    Die Ankündigung auf Bierdeckeln ist supercool! Gibts die auch mit Autogramm für deine treuen Blog-Leser? ;)

    Ich drücke euch die Daumen für die Ausstellung - und dir gute Nerven und möglichst problemloses Gelingen bei der Renovierung.

    AntwortenLöschen
  2. Danke!
    Überall, wo es in unserem neuen Heim nicht ganz "sauber" aussieht (bucklige Wände u.ä., heißt es: Da hängst Du dann ein Bild hin :-)
    - vielleicht hätten wir gar nicht malern sollen :-D

    Bierdeckel hab ich nur ganz wenige. Das ist eine andere aufregende Geschichte. Mein "Anteil" Bierdeckel wurde gerade bei meinem Mann für mich abgegeben und er hatte sie erstmal im Auto liegen lassen, als dieses in der darauffolgenden Nacht geklaut wurde!!! Dies ist kein Räuberfinte! War vor ca. drei Wochen, weil wir ja sonst nur Langeweile haben :-/ War übrigens ein Dienstwagen.
    Nun witzeln wir natürlich immer rum, wer da wohl zur Ausstellungseröffnung kommt und mit dem Auto meines Mannes vorfährt.
    Ich habe genausoviele Bierdeckel wie auf dem Foto zu sehen. Meine Mitstreiterinnen haben die restlichen 150 Stück oder mehr (?) aber verteilt.

    AntwortenLöschen
  3. Die Bierdeckel sind ja eine super Idee gewesen!
    Für eure Ausstellung drücke ich natürlich beide Daumen ;)

    Das mit dem Verdecken von Schandflecken in der Wohnung kenne ich: über einem riesigen Loch in der einen Küchenwand (ICH war das NICHT! *g*) habe ich einfach einen weißen Stuhl gehangen. Wenn Gäste kommen, haben wir allerdings ein Problem :)

    AntwortenLöschen
  4. Gut, dass Du den Stuhl genommen hast und nicht den Kühlschrank :-D Aber so groß war das Loch dann wohl doch nicht...

    AntwortenLöschen
  5. Super, dass ihr mit dem Haus vorankommt. Und das mit den nicht gleichmäßig gestrichenen Decken ist bestimmt kein Problem :D
    Es sei denn, du hängst dort Kronleuchter auf, das zieht dann die Blicke automatisch nach oben ... :P

    Dass ihr eine Bilderausstllung habt, ist ja voll cool :D
    Welche Art Bilder malst du denn?
    Die Bierdeckel-Idee finde ich auch klasse und WeibsBilder ein toller Name :D
    Doch der Dienstwagenklau ist ja der Oberhammer. Ausgerechnet jetzt, wo ihr eh so viel um die Ohren habt :O

    Ich drücke dir jedenfalls auch die Daumen, sowohl für die weiteren Renovierungsarbeiten, als auch für deine Ausstellung :D

    AntwortenLöschen
  6. Da schließ ich mich meinem Vorschreiberinnen doch gerne an! Ich bin auf deinen Ausstellungsbericht gespannt und mit den Decken, wenn da erstmal die Kronleuchter dran hängen, schaut eh niemand mehr auf die Decke. Und wenn die Kronleuchter leuchten, liegt das halt an denen. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Danke für Eure Wünsche!
    Mony, genau, ich geh mal einfach davon aus, dass die Kronleuchter ablenken.

    Am Sonntag hab ich mit Rosalie eine Wand mit Vliestapeten beklebt (mein Mann hat sich gesträubt) - und sie sind nicht abgefallen - juchhu :-)

    Arcto, rechts in der Seitenleiste siehst Du zwei von meinen Bildern. So in der Richtung, meist abstrakt.

    AntwortenLöschen
  8. Coole Bilder :D
    Das eine habe ich ein wenig suchen müssen :P

    AntwortenLöschen
  9. Anonym17.7.11

    Hallo Judy, hab mal auf Deine Seite geschaut.(Tip von Deiner Schwester)Ist ja interessant, was Du so machst. Haus sieht auch gut aus. Kann gut nachvollziehen, was ihr gerade so zu tun habt, da wir auch vor 3 Jahren die selben Aufgaben vor uns
    hatten. Hab jetzt auch entlich die Möglichkeit nach Lust und Laune zu werkeln, bastelt und malen.
    Im und am Haus ist auch immer was zu tun, was auch Spaß macht, wenn man dann das Ergebnis sieht.
    Werd mal öfters vorbeischauen.
    Liebe Grüße Kirsten.

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja schön, von Dir zu hören!
    Diese Woche ist etwas stressig wegen des Umzuges, werde mich demnächst wieder öfter zu Wort zu melden...

    AntwortenLöschen
  11. Willkommen zurück, Judie :)

    Ich hoffe, du hattest eine tolle und kreative Woche und wünsche dir viel Erfolg bei deinen weiteren Umzugsvorbereitungen :D

    AntwortenLöschen