Montag, 11. Juli 2011

Und tschüss...

Morgen geht es wieder in den Sommerkurs (Plastisches Gestalten), mal sehen,
ob ich wieder sowas zustande bringe.
Es war etwas chaotisch in letzter Zeit, so dass ich erst am Freitag meine Gasbetonsteine gekauft habe
und eigentlich noch keine Idee habe.
 Aber ich habe in meinen "Unterlagen" noch Skizzen aus den vergangenen Jahren rausgekramt, die ich noch umsetzen könnte.
Dafür erstrahlen die Wände des neuen Bades  jetzt in Weiß :-)

Hier meine einzige Vorbereitung auf den Künstlerurlaub:


Das Auto ist ganz schön in die Knie`gegangen...
Wie Ihr seht, plane ich, zwei Figuren zu schaffen.
 Ob das klappt, weiß ich noch nicht, denn es soll auch Regentage geben
und in einem Zelt arbeite ich auf keinen Fall - da kriegt man ne Staublunge!

Unsere Ausstellungseröffnung am Freitag im ROLLING ART
 war eine gelungene Veranstaltung und der Abend endete eher früh als spät ;-)
Bei der Veranstaltung bin ich natürlich nicht mit Fotoapparat rumgerannt, 
aber hier drei Fotos, die ich am Nachmittag gemacht habe:

Hier hängen Bilder von mir:


Hier Bilder von der Zweiten im Bunde.


Die geschriebenen (ausgedruckten) Texte auf beiden Wänden sind von dem dritten Weibsbild. 
Sie schwingt nicht den Pinsel, sondern den Füller und packt ihre boshaften Gedanken in boshafte Worte.
 Würde Euch gefallen  :-)

Hier des Kneipers Blick:


Was gibt es noch zu berichten...

Die Möbel, die sonst noch in der Mitte des Raumes stehen, 
haben wir weggeräumt, 
um Platz für die Gäste zu gewinnen. 
Geradeaus hing noch eine Projektionswand, auf der alte bis sehr alte Fotos von uns durch liefen
 und dann ließen wir noch alte Filme (stumm) ausschnittsweise laufen 
wie Pippi Langstrumpf oder Die Olsenbande.
Und natürlich gab es schöne Musik, 
aber die wird in dieser Kneipe sowieso immer gespielt (z.B. Rolling Stones).
Ach, und Häppchen haben wir auch gereicht  :-)
Und ganz viele Kerzen haben Licht gemacht (aber nicht nur).

Es gab jemanden, der gaaanz viel fotografiert hat an dem Abend, 
so dass ich noch auf schöne Fotos vom Abend hoffe.


Tja, so war´s! Schön!

Gute Nacht und ein schöne Woche!

Kommentare:

  1. Das klingt ja nach einer tollen Ausstellungseröffnung :D
    Der Raum sieht - zumindest was man so erkennen kann - super gut aus.

    Für deinen Gasbeton-Plastisches-Gestalten-Entspannungskurs wünsche ich dir viel Spaß und noch mehr Inspiration :D

    Auf eine tolle Woche!!!

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich mich nur anschließen! Das sieht nach einer tollen Ausstellung aus - und die Texte würde ich wirklich mal gerne unter die Lupe nehmen! ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche Dir eine noch spannendere Woche, als die vergangene schon war :-)

    AntwortenLöschen