Freitag, 30. September 2011

Was macht eigentlich die Häkeldecke

Der Zwischenstand kurz vor dem Ende, die dritten 72 Grannies:


Hier mal ein paar Bilder vom Zusammenhäkeln, falls jemand auch mal eine Decke häkeln will:






Für die Häkelerinnen: Ich habe die Quadrate mit Doppelstäbchen verbunden, wobei ich immer in jede dritte feste Masche des Quadrates gestochen hab.

Gesamteindruck momentan:


Na gut, das war heut nachmittag, hab noch ein paar mehr zusammengehäkelt inzwischen :-)

In den nächsten Tagen wird nicht gehäkelt, da ich mit der Tanzgruppe zum Sächsischen Tanzfest nach Neustadt fahre. Hier mal die fast vollständige Truppe vor zwei Wochen im Trainingslager. Da war ich nur in einer reduzierten Version anwesend (ohne Übernachtung), denn da hatte ich ja noch einen Rest meines Zahnproblems zu bewältigen.


Und wie ich inzwischen festgestellt habe, gibt es eine Aufnahme von einem Tanz unserer "großen" Gruppe auf YouTube:
(vom November vorigen Jahres)



Gute Nacht!


Kommentare:

  1. Boah, soooo viele Grannys hast du da beisammen, das ist ja schon ein ganzes Altersheim. Und die Decke sieht total klasse aus :D
    Aber langsam kommt ja auch die Zeit, wo man eine Kuscheldecke gut gebrauchen kann .... :)

    Der Tanz "deiner" Truppe sieht auch super aus, soweit man das erkennen kann. Leider ist die Filmqualität nicht die beste :O

    Guten Morgen!

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, wenn sich erst mal die Altweiber mit ihrem Sommer verzogen haben, wird es Zeit für tolle, kuschelige Oma's!

    Ich bin völlig hin und weg, wie viel Zeit und Liebe du in deine Decke steckst!

    So, ich bin dann mal kurz bei Youtube! ;)

    AntwortenLöschen
  3. Danke!
    Ja, die Qualität des Filmchens ist schlecht. Müsste mich mal selber mit der Technik beschäftigen. Die Filmaufnahmen und viele mehr hab ich auch...
    So, jetzt geht´s gleich los. Trolli, Isomatte und Schlafsack stehen bereit. Hab nur noch mein Stück Kuchen und ne Tasse Kaffee verdrückt, ohne geht gar nix :-)

    AntwortenLöschen
  4. Viel Spaß und viel Erfolg!!! :D

    AntwortenLöschen
  5. Quieeetsch! Unglaublich - wann machst du das??? Ach, das Thema hatten wir ja schon durch... Als nun-Granny-Häklerin weiß ich die Unmassen an Woll-Ecken, die du da produziert hast, sehr zu würdigen. Und erblasse in Ehrfurcht. Wow!

    Viel Spaß und wir drücken die Daumen! :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow - das geht ja ganz schön flott voran bei dir!
    Wird bestimmt eine wunderschöne Häkeldecke, die in dieser Art sicherlich in keinem zweiten Wohnzimmer zu finden sein wird ;)

    AntwortenLöschen
  7. Viel Spaß mit Deiner tollen Truppe... - Du hast echt alle Eigenschaften zum Großmütterchen :-)....und bald schon kannst Du Dich in Deine tolle Decke einkuscheln...

    AntwortenLöschen
  8. ... oh ja, Judie auf Gullholmen (hast du den schon?) mit der Decke! Davon möchten wir dann gerne ein Foto ... ! Oder nur von der Decke auf Gullholmen! Egal! ;)

    AntwortenLöschen
  9. Das Foto kommt bald, ich hab jetzt alles zusammen gehäkelt und alle Fäden vernäht. Werde die Decke erst mal schön waschen und schön nass aufhängen und dann überlegen, was für einen Rand die Decke noch drumherum bekommen soll.
    Danke für das Lob und auch die Wünsche fürs WE. Es war recht entspannt, abgesehen davon, dass Schlafen auf dem Fußboden nicht das Allerbequemste ist :-) Und das Wetter war ja super.

    AntwortenLöschen
  10. Schön, dass das WE so entspannt war ... :)

    .... noch schöner, dass deine Granny-Decke fast fertig ist ... :D

    ... ich bin schon seeehr gespannt auf das fertige Kuschelmodell .... :O

    AntwortenLöschen