Donnerstag, 9. Februar 2017

Blusen Sew Along - Finale





Die Bluse ist fertig,
dank der Anregung durch ELKEs Sew Along:


KLICK


Trage sonst kaum Blusen, aber so eine lässige, locker fallende darf es ruhig mal sein.




Der Schnitt aus diesem Buch (Modell 8) ...





... ist nicht so schwer zu bewältigen,
Schwierigkeiten bereitet mir eher das genaue Nähen mit dem dünnen Stoff.

Ich hätte gern die Bluse vor den Fotos noch gewaschen, 
damit die beim Nähen plattgebügelten Fältchen wieder schöner fallen, 
aber dafür hat die Zeit nicht mehr gereicht.
Stellt es Euch einfach schöner vor  :-)






Ich hab mich doch überwunden und Knopflöcher genäht.
Hat auch gut geklappt.
Bei den schmalen Ärmelbündchen hab ich mich aber nicht getraut 
und Jersey-Druckknöpfe angebracht.






Genäht hatte ich die Größe L.
Die Bluse sitzt vielleicht ein bisschen sehr locker, aber eigentlich mag ich das ja so.
Den unteren Saum hab ich nach hinten abgerundet länger zulaufen lassen.
Nach der Wäsche wird der noch ein bisschen besser fallen.






Meistens werde ich die Bluse wohl offen tragen.
So oder so freu ich mich drauf
und sag nochmal Danke! an ELLE PULS und alle anderen Teilnehmer
fürs Anregen und Motivieren und den Austausch, auch auf Instagram!




Kommentare:

  1. Dieser Schnitt und besonders Deine Bluse ist sehr gelungen!Vielleicht lass ich mich ja auch mal inspirieren. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Judy,
    die ist ein Traum! Wenn sie sich so gut trägt wie sie aussieht, wird es ein neues Lieblingsstück.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Grosses Kompliment! Ich trage ja äusserst selten Blusen, (da seh ich immer so brav aus drin, passt nicht) aber dein Stoff gefällt mir sehr!
    Und ich denk es mir schön 😉
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sonst auch nicht. Brav passt da auch nicht und außerdem muss man die meist bügeln. :-)

      Löschen
  4. Die ist richtig toll geworden und passt prima zu dir.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Judy,
    deine neue Bluse wirkt genau im richtigen Verhältnis schlicht und zart- verspielt.
    Der Schnitt ist wunderbar gradlinig, die Schmetterlinge stehen dazu in bezauberndem Kontrast. Bin ganz verliebt...
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, Schmetterlinge finde ich eigentlich auch arg grenzwertig für mich, aber ich seh es einfach eher als abstraktes Muster.

      Löschen
  6. hat dir der sew-along auch so viel spaß gemacht ; deine bluse ist jedenfalls sehr schön geworden. der schnitt und der Stoff sind die perfekte Kombination***lg barbara

    AntwortenLöschen
  7. Toll ist Deine Bluse geworden - weiß gar nicht, ob ich mich da drantrauen würde.....:-)

    AntwortenLöschen
  8. Sie ist richtig schön geworden und hinten länger gefällt mir auch. Tja meine ist leider nicht fertig geworden...
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  9. Deine Bluse gefällt mir richtig gut, ich mags ja auch hinten etwas länger und Schmetterlinge mag ich sowieso und der nächste Frühling kommt bestimmt;-)))

    Sonnige Grüße aus dem Drosselgarten schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  10. Gefällt mir super gut deine Bluse. Steht dir gut :) l.G. Alex

    AntwortenLöschen