Mittwoch, 8. Juni 2011

Infiziert :)

hat mich Daisy mit ihrem Strickprojekt. Hier der Beweis:


Heute sind noch ein paar Reihen dazugekommen.
 Na ja, ist noch genug Zeit bis zur kalten Jahreszeit (hoffe ich jedenfalls :-/)
Ob die Wolle zu dünn ist (210 m pro 50 g)?,
 hab das Gefühl, das reliefartige Muster kommt nicht optimal zur Geltung.
Aber vielleicht kommt das noch.
Ich steh auf unbunte Farben, und auch hier konnte ich mich wieder nicht zur Farbe durchringen.

Mein zweites kleines Projekt ist ein Kronleuchter,
 den ich nach zahlreichen erfolglosen Versuchen ersteigert habe
(zum Trost für 1 €).
Das viele hübsch glänzende Messing hab ich erstmal weiß übermalt,
 in diesem Fall nicht mit der ganz billigen Farbe, die ich sonst immer nehme.





Ich denke, er ist noch nicht ganz fertig. Aber da es zu spät ist, um sich darüber zu ergießen, warte ich erstmal Eure unbeeinflussten Ratschläge ab...
Gute Nacht!

Kommentare:

  1. Oh, du strickst einfach los :D
    Wenn man´s kann, geht es so natürlich auch. Sieht auf jeden Fall schon mal gut aus :*

    Dein Kronleuchter wird bestimmt auch schön. Wie oft hast du denn das Messing überstreichen müssen?

    AntwortenLöschen
  2. Wow - staun - noch eine Sockenstrickerin - der Anfang sieht schonmal super aus.

    Der Kronleuchter gefällt mir. Ich wünsche Dir noch eine gute Quelle für Nicht-Energiesparlampen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Karoline8.6.11

    Ach Socken sollen das werden ja?
    Bei dem Kronleuchter würde ich einfach alles andere auch noch weiß anmalen oder geht das nicht? :] könnte ich mir wirklich schick vorstellen!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Judie, erst rumzieren und dann mal eben fix von hinten das Feld aufrollen und mir die Schuld dafür in die Puschen schieben. Ich bin begeistert, mach weiter so! Freue mich schon auf dein Endergebnis. :)
    Meine neue Wolle kommt schätzungsweise morgen, aber ich hab auch schon wieder was auf der Nadel (kann es einfach nicht lassen, hab mich selbst mitangesteckt).

    Glückwunsch zum Kronleuchter-Schnäppchen! Bist du schon weitergekommen? Ansonsten würde ich Karoline zustimmen - erstmal alles weiß. Und wenn es nicht aussieht, kannst du ihn ja immer noch abbeizen oder anzünden... ;)

    AntwortenLöschen
  5. Für den Kronleuchter hatte ich heute keine Zeit, aber ein bisschen gestrickt hab ich noch :-)
    Wie oft ich den Leuchter gestrichen hab, kann ich schlecht sagen. Man kommt ja schlecht überall ran und ich hab halt immer mal da gestrichen, wo ich grad rankam und dann erstmal wieder trocknen lassen, um nicht die Farbe wieder abzuschmieren. Aber mehr als zwei Schichten sind auf keinen Fall drauf. Die Farbe haftet und deckt gut (so´ne 2 in 1 - Farbe).
    Mir würde er gut nur mit Weiß und Holz gefallen. da ich aber die Messingkette schlecht anmalen kann, dachte ich, ich lass ein bisschen Messing stehen und übermale das Holz, damit es nicht "dreifarbig" ist. Ich werde Euch auf dem Laufenden halten. Versuche übrigens nach wie vor noch Kronleuchter zu ersteigern, aber ohne Erfolg. Bin aber auch ein bisschen geizig :-)

    @ Daisy, was strickst Du grad, wieder Socken?

    AntwortenLöschen
  6. :D Mit den Socken warte ich, bis wir die Taschen fertig haben, um damit Wolle taschenweise in die jeweiligen Behausungen schleppen zu können. ;) - Aber ich bin auf etwas gestoßen, das man als Strickliesel anscheinend haben "muss". Mehr dann bald an üblicher Stelle... :)

    Bei "Leuchter" fällt mir ein, dass ich auch noch mal nach meinen vorhandenen Lampen schauen wollte - gut, dass das lange Wochenende vor der Tür lauert.

    AntwortenLöschen
  7. Ich will sehen, worauf Du gestoßen bist - mach hinne! Bin schon ganz zittrig in den Fingern :-)

    AntwortenLöschen
  8. Eine gute Idee - das mit der Verwandlung! Hast ja auch schon ordentlich was vorgelegt :)

    Kommt die Lampe später denn in den gleichen Raum wie auf dem Bild zu sehen? Falls ja, würde ich die Holzteile in dem dunklen Rotton des Wandstreifens lackieren ;)
    Ist ein anderes Zimmer ihr Bestimmungsort, würde ich mir von dort eine dominante Farbe herauspicken und die besagten Lampenteile dementsprechend lackieren..

    Alles, was nach wie vor goldfarben glänzt, würde übrigens in weiß definitiv deutlich besser ausschauen! :)

    AntwortenLöschen
  9. Danke, Su!
    Nein, die Lampe wird nicht in dem Raum mit dem roten Streifen hängen. Voraussichtlich will ich sie im WZ haben und da soll alles weiß und grau sein.
    Was die messingfarbenen Teile der Lampe betrifft, denke ich, dass sich die Kette ja schlecht bemalen lässt bzw. die Farbe da schlecht halten wird. Darum werde ich mal noch oben diesen Becher (wie heißt das bloß?) bemalen und dann mal gucken, wie es aussieht....
    Die Holzteile sind inzwischen schon weiß. Da hat die Farbe komischerweise schlechter gedeckt als auf dem Messing.

    AntwortenLöschen