Mittwoch, 15. Juni 2011

Virtuelles Strickkränzchen

So, ich bin dabei. Daisy hat zum virtuellen Strickkränzchen eingeladen.
 Mojo-Socken sind das Ziel.
 Eigentlich hab ich schon zahlreiche Socken gestrickt und einfache Rechts-Links-Muster krieg ich auch hin. Aber ich freue mich, mal eine andere Ferse auszuprobieren,
mit meinen war ich eigentlich nie zufrieden.

So sahen meine Socken vor diesem anstrengenden Abend aus:


Bis dahin war´s noch leicht für mich 
(auch wenn ich wie die anderen Strickerinnen die Linksmaschen nicht so liebe, 
da stricke ich immer so fest, warum auch immer, es strengt jedenfalls an)

So sah es nach dem anstrengenden Abend aus - 
die (hoffentlich) halbe Ferse ist fertig:



Ich hoffe, man sieht die kleinen Fehler nicht, die ich kunstvoll verstrickt habe  :-)

Also ich fand es ziemlich fummelig, aber warten wir mal ab.
 Hab mich gewundert, dass es überhaupt was geworden sind, 
denn vorher hab ich nix kapiert.


Ansonsten ein kleines Update zu meiner zukünftigen weißen Decke aus GrannySquares, 
für die mir das Rohprodukt ausgegangen ist.
 Habe heute eine ähnliche Wolle bekommen
 und musste gleich mal zur Probe ein Quadrat häkeln. 



Links eins von den "alten" Quadraten, rechts eins von heute. 
Die vorherige Wolle war etwas dicker und kuscheliger, aber der Farbton passt ganz gut
 (besser als es auf dem Foto scheint).
Das Quadrat ist ein bisschen kleiner als die anderen geworden, 
also hab ich einfach noch eine Reihe feste Maschen drumrum gehäkelt
(noch nicht fotografisch dokumentiert)


Und nebenbei mal ein Foto zur Aktion Freiheit für die Kuscheltiere.
Ich hatte noch keine Lust, meine alten Puppen zu befreien, 
das schlechte Gewissen plagt mich  ;-)
Aber dafür hier ein Beispiel für artgerechte Haltung:


Diese Freunde sitzen immer bei mir auf der Couch! 

Oh, ich muss schon einen Guten Morgen wünschen!


Kommentare:

  1. Guten Morgen, Judie!

    Schön, dass du auch deine Strickkränzchenergebnisse postest (dein Arbeitsstand könnte wirklich identisch mit meinem sein, stelle nachher noch Fotos ein).
    Es sieht auf jeden Fall super aus und Fehler sind definitiv nicht erkennbar, also zumindest nicht für mich :D

    Über deine artgerechte Kuscheltierhaltung freue ich mich sehr. Deine Couchhocker sind ja seeehr süß :*

    AntwortenLöschen
  2. Oh danke für Dein kuscheliges Posting. Deine Socken sehen vielversprechend aus und Deine Wuschels sind echt niedlich. Auf die Decke bin ich total gespannt - viel Spaß beim Weitertüdeln :-)

    AntwortenLöschen
  3. Stricken gehört leider auch zu den Dingen, die ich einfach nicht kann :(

    Finde deine Kuscheltiere übrigens richtig niedlich - hätte ich jetzt irgendwie nicht erwartet, dass du auch welche hast ;)

    AntwortenLöschen
  4. Was mich völlig fertig macht ist die Tatsache, dass du zwei Socken gleichzeitig strickst. In welchem Tempo nadelst du denn? Ich bin ja nach nem Strick-, Fotografier-, Bearbeit- und Post-Abend völlig fertig und du strickst mal eben locker vom Hocker gleich das komplette Sockenpaar... Wahnsinn!

    Wie lange braucht man denn für so ein Granny-Quadrat? Im Quadraten sind wir seit Timeless Taschen ja gut - und häkeln wäre auch mal wieder was... (mit der kompletten Umzäunung wink).

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Kommentare! Mit der Häkeldecke, das wird aber ne ganze Weile dauern, soll eher so´n Lückenfüller-Projekt sein, wenn man grad mal nix zu tun hat...

    Daisy, Du warst unaufmerksam, hatte doch schon ein paar Tage vorher mit den Socken angefangen, ich würde sagen, Ihr habt mich ordentlich eingeholt und nun überrundet (im wörtlichen Sinn), ob ich heute noch Lust zum Stricken hab - mal sehen.

    So´n GrannySquare geht ruckzuck, wenn man Übung hat.
    Ich seh keinen Zaun...

    Su, Du hast meinen Ehrgeiz geschürt, nachher musst Du noch meine alten Kuscheltiere ertragen - aber eher ein jämmerliches Bild :-/

    AntwortenLöschen
  6. Nehein, Judie, ich war nicht unaufmerksam - das letzte, was ich vorher von deinen Socken gesehen hatte, war ein kleines Stückchen EINES Sockens. Und nun präsentierst du gleich zwei.. du Überrascherin! :P Und wenn du keinen Zaun siehst, soll ich das Sägewerk zur Verstärkung rufen? Du hast noch die Wahl - aus SY Nähgarn Spitzenunterwäsche klöppeln oder uns zeigen, wie man so ein Granny Square häkelt... aber ich will dich auf keinen Fall drängen. Nur ganz lieb bittebittebittebitte sagen... *niedlichguck*...

    AntwortenLöschen
  7. Oh, da muss ich noch drüber nachdenken, wie ich das erklären soll. Kann ich Euch nicht nen Link schicken, es gibt doch schon tolle Filmchen, wo man das verständlich gezeigt kriegt.
    So, ich zeig jetzt, was ich geschafft habe...

    AntwortenLöschen