Donnerstag, 12. Februar 2015

Mit Rosa P.-Tunika im Urlaub







Man erkennt nicht wirklich viel,
aber in Kombination mit diesem Post (KLICK)
habt Ihr vielleicht einen Eindruck vom zweiten ROSA P.-Kleidchen.
Ganz wichtig: Man sieht, dass der Pünktchenstoff lange nicht so bunt wirkt 
wie im ersten Post dazu.





Meine neue Tasche ist natürlich auch dabei (KLICK).
Ein selbstgenähter Mantel allerdings nicht -
wann nähe ich mir endlich ein Sommermäntelchen....




Genäht also dieses Mal in der Größe M.
Zu den Veränderungen:
Die Gesamtlänge ist wieder irgendwo "dazwischen",
das Oberteil um ca. 3 cm verlängert
und der Ausschnitt etwas verkleinert.

Den Jersey hab ich im hiesigen Stoffladen gekauft.




Verderbt Euch nicht die Augen, da bin ich nicht drauf!
:-)





Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Judy,
    willkommen zurück.
    Wie schön, dass du wieder da bist!
    Die Meeresfotos machen mich ganz neidisch und deine Nähkünste ja sowieso.
    Toll sieht die Tunika aus, mit dem "bunten" Stoff!
    Und die neue Tasche passt perfekt dazu.
    Ich mag das ja, wenn sich Motive ergänzen und alles zusammenpasst, obwohl es nicht gleich ist.
    Sehr stimmig.
    Hoffentlich hast du dich gut erholt?
    Bekommen wir noch mehr Fotos von deinem Urlaub zu sehen?
    Für den Kurzurlaub zu Hause hab ich mir gerade die passenden Kekse gekauft.
    Kennst du schon den Butterkeks des Jahres "Zeit am Meer" in der gelben Packung?
    Für mich kann ich nur sagen, da ist die Werbestrategie voll aufgegangen. Ohne den Namen hätt ich den nie gekauft. ;o)
    Sehr lecker jedenfalls. Kann ich dir unbedingt empfehlen, wenn du dich schnell in die Sonne zurückträumen willst.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bin gut erholt, und es gibt auch noch mehr Bilder zu sehen. Muss ich nur fast alles aufhellen und den Horizont begradigen :-)
      Die Kekse kenn ich noch nicht, mal sehen, ob ich dran denke...
      Heute treff ich mich mit meiner Schwester in Quedlinburg!
      LG Judy

      Löschen
    2. Oh wie schön.
      Geht ihr auch Kaffee trinken?
      Sind bei euch eigentlich jetzt Schulferien?
      Aufhellen muss ich auch leider öfter mal Fotos. Wird Zeit, dass die Sonne mal wieder länger scheint.

      Löschen
  2. Einfach chic, das Kleidchen.....!! Und das Buch muss ich mir jetzt wirklich mal ansehen :)
    Wegen meinen Knopflöchern: meine professionelle Hilfe besteht darin, dass ich Anleitung und Hilfestellung bekomme. Das Ziel ist aber, dass ich die Knopflöcher selber nähe..... Die Ideen gestern in den Kommentaren fand ich im gesamten recht hilfreich. Ich werd dann mal weiter üben
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach so, hätte ja sein können. Bei den Mantel Sew Alongs gab es auch Leute, die ihre Knopflöcher von Schneiderinnen anfertigen ließen. Durchaus verständlich. Ich hab in meine Mäntel auch noch keine Knopflöcher genäht, waren immer andere Verschlussvarianten.

      Löschen
  3. Steht dir echt gut. Hach und seine Bilder machen Lust auf Meer. Ich muss leider noch bis Ostern warten....
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bist Du dann NOCH süchtiger nach Sonne und Urlaub, ist doch gut :-)

      Löschen
  4. Was für eine tolle Fotolocation. Die Tunika steht dir gut und wirkt gar nicht zuuu bunt. Wie gerne wäre ich jetzt dort am Meer. *seufz*
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  5. Sieht soweit toll aus, die Punkte fallen von weitem nicht auf, das letzte Bild , sehr schön.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Wow.....schön sieht Rosa mit Dir im Urlaub aus....und Du bist ganz sicher, dass Du auf dem letzten Bild nicht drauf bist....???? Helau....oder so......:-)

    AntwortenLöschen
  7. Das Buch ist wirklich schön, gell? Deine Tunika gefällt mir sehr - und der Hintergrund deiner Fotos auch!
    Ach, ich wär sooo gern jetzt auch am Meer ... ich hätte sogar ein passendes Kleid nach Rosa P. dazu ☺
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  8. Also die Fotolocation ist natürlich perfekt und deine Tunika sieht toll aus.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  9. Die Tunika wirkt echt unbunt... unglaublich, wenn man den Stoff vorher so betrachtet hat. ;)

    AntwortenLöschen
  10. Wirklich schön, Tunika und Meer...
    Ich bin überrascht wie leger der Stoff dann doch wirkt, tatsächlich war er bei der Vorstellung eher bunt für mich, aber so im ganzen finde ich es gar nicht sooo bunt. Wirklich schön.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  11. Das Kleid ist echt sowas von hübsch! *_*
    Zusammen mt der Tasche ergibt das definitiv ein Dreamteam :)

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schick, der Schnitt wäre vielleicht auch was für mich. Muss ich mir mal anschauen, doch die Nähliste ist soooo lang.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen