Samstag, 6. Februar 2016

Heute geht´s zum Fasching




Habe die FlowerPower-Kostüme von HIER vorgekramt.




Mein Mann hat dieses Mal noch eine lustige Perücke dazu
und ich hab mal schnell zwei große Peacezeichen zum Umhängen gebastelt,




Ansonsten gibt´s den traditionellen NachWeihnachtsKuchen - die Nüsse müssen weg  :-)
Wieder nach diesem Rezept: KLICK,
nur eben mit wilder Nussmischung statt Mandeln.




Die Nüsse sind immer noch nicht alle...

Und wenn ich öfter mal bei Tageslicht was Herzhaftes zubereiten würde,
könnte ich auch leckere unsüße Sachen zeigen.
Aber abends ist es halt immer dunkel und in unserer Küche ist überhaupt ganz wenig Licht.
Außerdem wird immer alles schnell verspeist, da ist keine Zeit zum Knipsen.

Heute mal zwischendurch einen leckeren Salat aus übriggebliebenen Nudeln gezaubert:




Schnell gemacht mit Thunfisch, Oliven, eingelegten und frischen Tomaten, Fetakäse und Basilikum.

(Also bilde ich mir das nur ein, 
oder werden die Fotos beim Hochladen auf den Blog immer unscharf in letzter Zeit...
vielleicht liegt´s ja auch an der Altersweitsichtigkeit  :-) )


Habt ein schönes Wochenende!



Kommentare:

  1. Mmh, der Nusskuchen sieht ganz lecker aus...leider vertrage ich die Baumnüsse nicht, unser Baum hat nämlich auch immer so viele Nüsse...
    Da wünsche ich euch viel Spass beim Fasching, oder wie wir sagen bei der Fasnacht. Ich lasse da lieber den andern den Platz frei wir hätten nämlich auch heute Fasnachtsball...
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  2. Viel Spaß und gutes Feiern - eine leckere Grundlage hast Du ja.....:-)
    Liebe Grüße und schönes Wetter
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Judy,
    über Fasching schweige ich mal besser diplomaisch, aber der Nudelsalat macht mir zur nachtschlafenden Zeit glatt noch einen knurrenden Magen.
    Und ich hätte ihn ganz für mich allein... niemand sonst hier mag Thunfisch ;o)
    Hab gleich mal eine Einkaufliste angefangen...
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  4. Mit so einem tollen Kostüm ist gut Karneval feiern :))

    LG Augusta

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Kostüm-Accessoires! Wie war euer Faschingsabend denn si?
    Das mit den Bilden kann ich übrigens nicht bestätigen. Ich kenne sie allerdings auch nicht im ursprünglichen Zustand und dürfte das folglich nicht so gut wie du beurteilen können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, ging so. Bin nicht wirklich ein Karnevalsfan. Einmal im Jahr ist das Maximale, was ich ertragen kann :-) Man hat ja stundenlang nur das Programm und wenn man dann endlich tanzen kann, spielt da so´ne Rentnerband :-)

      Löschen
    2. Es gab auch schon Veranstaltungen, wo es zwischendurch Tanzrunden gab. Ist von Verein zu Verein unterschiedlich.

      Löschen