Samstag, 26. März 2016

Frohe Ostern!



Ich will Euch noch schnell ein schönes Osterwochenende wünschen ...
und noch ein MiniMiniHäschen zeigen.




Das Schnittmuster, wenn man bei dem Fitzelchen Papier davon sprechen kann,
habe ich vor zwei Jahren vom Tilda-Blog ausgedruckt.
Anscheinend kamen immer andere Hasen dazwischen  :-) .

Die Ohren musste ich zweimal nähen, der erste Satz hat sich beim Wenden aufgelöst.
Hab sie dann größer zugeschnitten.




Frag mich gerade, ob das süße Ding nicht eher wie ein Känguruh aussieht, 
oder wie der Esel bei Winnie Pooh oder so... :-)

Egal, süßes Ding! 
:-)

Macht´s Euch schön!

Kommentare:

  1. ... und ich frag mich, wie wohl das Huhn geguckt hat, als die Eierschale aufplatzte und anstatt des erwarteten Kükens der Hase heraus gehüpft kam... ;o) Ja, Kinder sind halt immer eine Wundertüte.
    Egal! WIRKLICH ein süßes Ding!!!
    Ich liebe es ja so klein und filigran, dein Minihäschen fällt absolut in mein Beuteschema.
    Nach meinem letzten Ausflug in den Zoo kann ich dir übrigens reinen Herzens versichern: sowohl mit Eseln, als auch mit Kängurus ist der Hoppelman nicht zu verwechseln. Er hat halt Schlappohren. Das muss so!
    Von meinen Federn kann ich nicht soviel mehr zeigen. Hauptsächlich entstanden Namensschilder (Für xxx). Unbemalt hängen sie oben vom Osterei herab. Unsere Eier baumeln dieses Jahr schwarz - weiß - gold beschriftet vom Baum.
    Diese Pelikane kann man übrigens getrost anfassen. Sie genießen es sehr, gestreichelt zu werden und riechen allerdings etwas fischig ;o)
    Liebe Judy,
    wie schön, dass du deine Töchter siehst.
    Frohe, entspannte und harmonische Ostern für euch!
    Und herzliche Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  2. Waaah, was für ein süßes kleines Häschen!!! Und eindeutig als solches erkennbar ... :o))
    Danke für den Link, das muss ich auch unbedingt mal machen ...

    Allerliebste Grüße und ein frohes Osterfest!
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Schön österlich ists bei Dir und Hasi ist obersüß. Danke für die lieben Osterwünsche.
    Ich wünsche Dir und Deinen lieben auch glückliche Ostern....

    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Süsses Ding!
    Frohe Ostern dir und deinen Lieben
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Das "Ohrenproblem" kenne ich...das hatte ich auch schon.
    Mittlerweile gebe ich immer etwas großzüiger Nahtzugabe.
    Dein Häschen ist sehr süß geworden...
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Das kleine Ding ist ja so was von süß. Ja, ja die Sache mit den Ohren kenne ich, habe auch schon einige weggeworfen, weil sie sich nicht wenden lassen.

    Ein schönes Osterfest wünsche ich Dir

    LG Annelie

    AntwortenLöschen
  7. Herzallerliebst der kleine Hoppler. Der ist ja mini-mini! Da glaub ich, dass das Wenden der Ohren "pfietzelig" ist, oder wie sagt man das?
    Schöne Ostertage von Elke

    AntwortenLöschen
  8. So süß ist der blaue Hase mit den süßen rosa Öhrlis, ganz bezaubernd ist Dein Winzling, liebe Judy
    Dir und Deinen Lieben fröhliche Ostern mit viel Gemütlichkeit und schönen Momenten.
    Liebe Drosselgartengrüße schickt Dir Traudi

    P.S. danke für den Tilda-Link

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, sehr süß...was auch immer es ist ;)
    Frohe Ostern!

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein süsses Häschen. Ja Eindeutig zu lange Ohren, aber genau das macht es ja aus! Für mich auch eindeutig zu klein zum nähen. LG Anja

    AntwortenLöschen
  11. Ja das Tierchen hat was von der Winnie Puh-Figur. Schöne Deko.
    LG Ute

    AntwortenLöschen