Mittwoch, 21. September 2016

SofadeckeToGo





Hier die SofadeckeToGo, Schnittmuster von Echtknorke
gestern an der Püppi, heute an mir  :-)




Die Decke war knapp, obwohl ich die Größe M und die kürzere Variante gewählt habe.
Darum musste ich die Ärmel stückeln.
Fällt aber nicht besonders auf und wenn ich wie hier die Ärmel umschlage, 
sieht man die Ansatznaht gar nicht.




Die Jacke ist schön leicht, weich und trotzdem warm
und man kann sie gut in die Tasche oder ins Fahrradkörbchen knorkeln.

Die aufgesetzten Taschen hab ich nicht wie vorgesehen auf das Rückenteil, 
sondern mittig auf die Seitennähte genäht.

Und hier ein Foto vom Sonntag:




Ich mag meine SofadeckeToGo!



Kommentare:

  1. Ich hab schon darauf gewartet, dass du die Deckenjacke heute angezogen zeigst. Die sah gestern schon auf der Püppi vielversprechend aus, aber an dir überzeugt sie micht jetzt richtig.
    Brauche ich auch!!! So als echte Strickjackenliebhaberin - obwohl mich die aktuelle Hormonlage nicht mehr so frieren lässt ;-)

    Jetzt muss ich nur noch sehen wo ich eine schöne Sofadecke herbekomme....

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  2. Typisch Judy! Das finde ich eine passende Ergänzung für deine Garderobe. Großer Hahnentritt ist wirklich ein tolles, klassisches Muster!
    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht es toll aus und ist sowohl farblich als auch stilistisch genau Dein Ding!
    Wenn meine Figur es zuließe, dann würde auch bei mir so ein Jäckchen auf die Liste kommen.
    Herzlichst
    Herzliebchen

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ja eine echte Frostbeule. Mir gefällt deine Sofadecke-to-go.... Ich muss mir das mal aus der Nähe ansehen!
    Danke für die schönen Tragebilder an der Frau... Ist immer schön, dich zu sehen!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde sie passt perfekt zu dir, ich persönlich mag Hahenritt oder Pepita ja gar nicht, aber wenns jemand tragen kann dann du. Ich muss auch sagen, angezogen hat die Jacke eindeutig den Haben-Wollen-Faktor.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Lässig und perfekt, sind sogar Taschen dran. ich finde es sehr gelungen.
    VG karen

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die passt richtig gut zu Dir und natürlich Hahnentritt, wo gibt es denn solche Decken? :-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Home3010 über Amazon. Hatte die Decke auch bei einer anderen Näherin gesehen und gezielt danach gesucht. Man müsste aber zwei bestellen. Außerdem habe ich heute festgestellt, dass einem unter 100% Acryl mächtig der Schweiß läuft.

      Löschen
  8. Die Jacke ist Klasse und das Muster sowieso, wie Kerstin frage ich mich , wo gibt es denn so schöne Sofadecken. Ich sehe immer nur welche, die ich mir nicht mal auf das Sofa legen möchte und zum vernähen würden sie sich schon gar nicht eignen. Da hast du einen super Fang gemacht.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Und siehe oben.

      Löschen
  9. Wow, klasse Schnitt und wunderschöner Stoff!!
    Das will ich aaaaaauuuuch! :)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Eine witzige Idee! Mit dem Muster sieht das einfach toll aus. Der angestückelte Ärmel verleiht dem Ärmel etwas "stabiles", was die Decke sonst ja nicht so ausstrahlt. Dadurch wirkt sie noch mehr wie ein Kleidungsstück und weniger wie eine Decke. Das gefällt mir.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen