Dienstag, 5. April 2016

Tangram





Weil es gerade chic ist, 
habe ich mir mal Tangram-Puzzle ausgedruckt
und drei Tierchen geklebt.

Vorlagen gibt es zur Genüge im Netz.
Ich musste meine Motivwahl davon abhängig machen,
ob die Figur auf das A4-Blatt passt.
Da hab ich mich wohl ganz schön verschätzt.




Die sind jeweils 12,5 x 12,5 cm, also kleiner wär besser.




Die hänge ich am besten mit ins hässliche Treppenhaus.
Und wenn einem Besucher langweilig ist, 
kann er sich das oder DAS oder DAS oder DAS oder DAS angucken :-)





Kommentare:

  1. Die Idee ist ja lustig! Sieht toll aus.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein schöne und schnell umsetzbares Projekt, welches noch dazu ein echter Hingucker ist. Besonders wenn es in Gruppen auftritt. Gefällt mir sehr gut!
    Viele Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine schöne Idee! Da könnte man ja Poster, Karten und noch vieles mehr machen.
    Liebe Grüße, Anett.

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee, gefällt mir supergut.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Sehr dekorativ, obwohl mich Tangram auch zur Verzweiflung treiben kann...
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja voll spannend aus.... gefällt mir....

    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Ich stimme voll und ganz zu: das sieht spannend aus! Das muss ich mir ansehen
    Und ich komme, das Treppenhaus begutachten. Wenn dein Kaffee so schmeckt, wie die Bilder aussehen, lohnt sich das!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Judy,
    der Hase gefällt mir am besten - auch, wenn das Osterfest schon wieder vorüber ist... Auf was für Ideen du immer kommst. Tangram. Da habe ich mal wieder was Neues kennengelernt.
    Übrigens habe ich natürlich weder Stiefel noch Winterjacke gänzlich aus meiner Reichweite verbannt. Und auch das Auto fährt noch mit Winterreifen. Aber wenn sooo warm die Sonne scheint, wie letztes Wochenende, dann werden dicke Socken ganz schnell gegen dünne Strümpfe getauscht ;o)
    Die Quinoa- Bratlinge nach Nicoles Rezept, wird es hier diese Woche gleich noch einmal geben. Hatte meiner Freundin vorgeschwärmt, die Donnerstag probeessen kommt... Und diesmal darf/ soll/ muss auch der Sohn probieren.
    Ach, ich bin gespannt!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute war mir ganz schön warm im Mantel und hab ihn z. T. rumgetragen.

      Löschen
  9. Die sehen toll aus! *_*
    Ist das links unten etwa ein Flamingo? GENIAL!!!

    P.S.: Danke für deine Karte, hab mich sehr darüber gefreut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weiß ich auch nicht so genau, stand nicht dabei :-) Man muss dem Betrachter auch Freiheiten lassen :-)

      Löschen
  10. Ooooh, die sind ja toll!!! ... Das muss ich mir mal merken - also es zumindest versuchen ... O_O

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  11. Solche Spielereien sind sehr phantasieanregend, bei mir erscheinen dann gleich Patchwork-Blöcke aus Dreiecken und andere Stofftechniken zum Verwandeln Deiner Motive.
    Funktioniert also sehr gut.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  12. Tangram! Ach du meine Güte, an das hab ich ja schon seit Ewigkeiten nicht mehr gedacht! Passt aber wunderbar in die Grafik-Origami-Paperpiecing-Ecke, definitiv. Legen mag ich die nicht selbst, aber Aufnähen, oder Quilten, oder... Da gibt's ja unendlich Möglichkeiten. Danke für die Inspiration! Liebe Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen