Mittwoch, 27. April 2016

Wieder eine Papierbastelei



Da noch Reste von den zerschnippelten Kalendern griffbereit rumlagen 
(im Nähstübchen übrigens, zwischen Stoffresten und Stecknadeln), 
habe ich mir eine neue Dekokugel zugeschnitten.
Eine, die farblich besser zu mir passt  :-) 
(HIER ist die erste)




Es war ein modernes geometrisches Gemälde und ich hätte gar nicht gedacht, 
dass es geeignet sein würde für diese Kugel,
aber ich war doch positiv überrascht.
Und je nachdem, wie ich die Kugel hinlege, sieht sie immer anders aus.
Mal überlegen, ob ich sie als Orakel nutzen kann,
so als Kristallkugel der Neuzeit  :-D




Die Vorlage hatte ich HIER gefunden.
Ich habe sie wieder einfach auf die Rückseite des Kalenderblattes gedruckt,
welches ich vorher natürlich auf A4 zurechtgeschnitten hab.

Ich finde, man kann diesen Papierball auch durchaus Blütenkugel nennen ...
und darum reihe ich mich einfach mal bei der "Papierliebe" von Susanne ein,
da ist das Thema im März nämlich "Blumen".


Papierliebe-300x300


Dann darf ich heute noch eine kleine Vorschau
auf die KSW 17 = Kreative Stoffverwertung zeigen,
die von Zwergstücke ausgestattet wird.


KLICK

Hier mein Teaser:







Kommentare:

  1. Sieht super aus und passt wirklich perfekt zu dir!
    Dass die Dekokugel gebastelt ist, merkt man definitiv nicht. Sieht aus wie gekauft :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Blumenkugel ist klasse! Ist wirklich toll, wie unterschiedlich sie sich zeigt!
    Aber du hast mich schon etwas irritiert mit der Papierliebe am MONTAG ... da kam ich doch etwas ins Grübeln ... *lach*

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du hast recht, aber am vergangenen Montag hab ich nicht dran gedacht und am kommenden ist ja schon Mai. Ich hoffe, ich hab nicht deine Planung durcheinandergebracht :-)

      Löschen
  3. Blumenkug el finde ich total passend. Deine Blumenkugel ist sehr schön. Gefällt mir deine Orakel.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Kristallkugel der Neuzeit! Genau, passt zu dir 😉
    Wie machst du die Teilchen denn?? Mit neuzeitlichen Zaubersprüchen??
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lege die Kugel aufs Nachtschränkchen. Wenn der Wecker klingelt, werf ich die Kugel und wenn Schwarz oben liegt, steh ich nicht auf :-)

      Löschen
  5. Dafür hab ich so gar keinen Nerv, für Papierbasteleien. Liegt vielleicht auch daran, dass ich früher zu viel davon machen musste, ausbildungsbedingt. Aber ich bewundere es dafür bei anderen um so mehr. Deine Kugel ist toll! Und die Idee, sie zum Aufstehen zu befragen, finde ich genial ;-) Wahrscheinlich brauche ich nun doch so ein Teil ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  6. Wow deine Dekokugel ist voll schön wenn ich nur die Geduld dazu hätte (seufz).Und dein Ksw ein Täschchen kann ich erkennen aber ich lass mich überraschen. Lg trudi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Judy,
    tatsächlich, die neue Kugel passt besser zu dir.
    Trotzdem fand ich das alte Modell auch sehr schön...
    Und weil ich artig deinem Link gefolgt bin und sie mir noch einmal in Erinnerung gerufen habe, ist es doch nur konsequent, jetzt nach dem Zustand der Orchidee zu fragen?!
    Lebt sie noch? Darüber hattest du noch gar nicht wieder geschrieben, oder hab ich etwas überlesen?
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist mir bei der Gelegenheit auch aufgefallen. Aber die Pflanze hat sich nicht verändert, nur die Blätter haben sich erholt und sehen wieder knackiger aus. Ich mag solche Pflanzen nicht, denen man nicht beim Wachsen zusehen kann.

      Löschen
    2. Sie hat sich nicht verändert?
      Ach menno.
      Hätte sie nicht zum Dank für deine Fürsorge schnell mal eine Blütenrispe vervorzaubern können?!
      Vielleicht kannst du sie nach den Eisheiligen nach draußen stellen.

      Löschen
  8. eine tolle Blumenkugel ist dir da gelückt, Judy. Die sieht an einem dünnen Faden vor einem Fenster bestimmt super aus!
    Ich bin gespannt, was dir zum Mai-Thema Upcycling einfällt :-)
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  9. Die Kugel ist toll geworden. Ich finde es manchmal richtig fummelig diese Teile aneinander zu bekommen... vor allem die letzten 3.
    Liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  10. Bei deinem Teaser tippe ich mal auf ein Täschchen. Aber wahrscheinlich leitest du uns nur in die Irre.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Die Dekokugel ist großartig!! Gefällt mir super gut!! Toll, dass du sie selber gebastelt hast!
    Ich tippe auf eine Geldbörse oder eine Miniclutch, aber das wäre ja zu einfach.. bin sehr gespannt!

    Lieben Gruß,
    Susanna

    AntwortenLöschen
  12. Ein schöner Teaser :D. Und die Kugel ist der Knaller!

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  13. Hmm... Vielleicht wird aus Deinem KSW Stoff ein Brustbeutel? Ich bin gespannt :)
    Die Kugel sieht jedenfalls wirklich hübsch aus mit dem Muster drauf.

    LG anna

    AntwortenLöschen
  14. Hmm, ich könnte mir vorstellen, dass du eine Einkaufstasche für die KSW17 nähst.

    LG von Kirsten

    AntwortenLöschen