Dienstag, 18. Oktober 2016

Plantain T-Shirt



Schon immer liebäugelte ich mit diesem Gratisschnitt von Deer and Doe.




Ist vielleicht nicht das perfekte Oberteil für mich,
aber zum Kombinieren und Drunterziehen könnte es gut sein.
Und ich hatte noch so einen eigenartigen Strickstoff zuhause, keine Ahnung woher,
und viel zu wenig für einen Cardigan o. ä..
Habe die Schnittteile dann auch eher unkonventionell aufgelegt  :-)




Da mir die Teile klein erschienen 
und ich auch bei den zahlreichen Beispielen im Netz den Eindruck hatte, 
dass das Shirt ziemlich straff in den Achseln sitzt,
hab ich die 44 zugeschnitten.

Nun ist es natürlich ziemlich groß.




Ich hoffe, dass ich morgen Fotos an der Frau zeigen kann.




.........................


Übrigens bin ich in diesem Jahr wieder bei einer Adventskalenderaktion dabei,
und ich freu mich schon sehr.


KLICK


Keine Aktion, bei der komplette Kalender verschickt werden, das wär mir echt zu heftig.
Sondern man verschickt an einem festgelegten Tag 23 Briefe mit netten Texten, kleinen Basteleien oder irgendwelchen Überraschungen, die in einen normalen Umschlag passen,
an die anderen Teilnehmer. ...  Und kann jeden Tag auch ein Kuvert öffnen.
Sehr spannend!
Eine Runde mit 24 Leuten ist schon voll.
Es gäbe aber noch mehr Interessierte für eine weitere Gruppe,
also falls Ihr auch Lust habt...
meldet Euch bei


Und noch eine Erinnerung ans Wochenende - Eierlikörkuchen  :-)





Kommentare:

  1. solche basicteile liebe ich und deins wäre genau mein beuteschema!! mit tuch und flotte hose ist es wunderschön :))
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Hm, Eierlikörkuche, lecker. Die Tasse ist ja auch witzig mit dem Vögelchen. Das Shirt sieht so gut aus, so Basics kann frau ja immer gebrauchen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Judy,
    Danke für die Werbung! Adressenliste kommt heute Abend nochmals, es gab zwei Korrekturen. Aber ich warte noch ab, falls nochmal was kommt... Sorry!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Solche Basics kann man immer gut brauchen. Und der Schnitt sieht interessant aus. Schade, dass ich schon so viele habe ... ;-)
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Judy,
    da käme mir doch gleich noch die ein- oder andere Idee, was frau Nettes mit der schlichten Vorderseite deines neuen Shirts anstellen könnte...
    (Leider klappt es hier nur gerade nicht so mit der Umsetzung...
    Keine Zeit, kein Schwung und - man glaubt es kaum: kein schwarzes Shirt.)
    So auf den Fotos sieht dein Shirt doch wirklich sehr gut aus. Bin gespannt zu sehen, wie es getragen sitzt.

    So, du nimmst also an einem Adventskalender teil ;o)
    Zusätzlich habe ich mir letzte Woche im Harz übrigens noch einen Teeadventskalender gekauft (naja, tatsächlich hab ich ihn nur ausgesucht. Gekauft hat ihn meine Ma ;o), damit ich auf den täglichen Tee beim Öffnen des Umschlags nicht verzichten muss...
    Obwohl noch so viel Zeit bis Dezember ist, habe ich plötzlich das Gefühl, schon zu spät zu sein, seit Manu gestern die Adressliste verschickt hat.
    Und a pro pros schicken. Dir schreib ich noch.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen