Sonntag, 29. Januar 2017

Blusen Sew Along 1 / 2






Nachdem ich diese Woche vor Ort einen Stoff gefunden hab, der mir geeignet scheint,
bin ich doch beim Blusen Sew Along von ELLE PULS dabei.
Passiert mir wohl öfter, dass ich beim zweiten Treffen eines Sew Alongs einsteige. 
Na ja, besser als bei ersten Mal große Pläne zu präsentieren 
und dann nix mehr zu zeigen  :-).



KLICK


Ich bin ja kein Blusentyp.
Das könnte aber daran liegen, dass man Blusen oft bügeln muss  :-)
Dieser Stoff scheint ziemlich knautschfrei zu sein.
Außerdem fällt er fließend und wirkt dadurch hoffentlich eher lässig.

Mein gewählter Schnitt ist jedenfalls lässig.
Ich habe ihn schon genäht: KLICK

Er ist aus diesem Buch:






Das Modell 8a.
Hab die Ärmel ein bisschen länger zugeschnitten, 
die finde ich ein bisschen knapp bei meiner ersten Variante, auch als Dreiviertel-Ärmel.
Und den unteren Saum lasse ich nach hinten länger verlaufen.
Trägt man ja jetzt so  :-)



,



Mit dem Zuschneiden der wichtigsten Teile bin ich fertig,
die Verschlussleiste ist genäht
und die Vorderteile sind mit dem Rückenteil verbunden.
Die Schulternaht ist sozusagen nach vorn verlegt 
und schließt direkt an die gekräuselten Vorderteile an.






Jetzt darf das Blusenprojekt ein bisschen ruhen,
denn ich muss meine erste Overlockmaschine einweihen,
und das nicht gerade mit dem flutschigen Blusenstoff.

Soll ja ein richtiges Sahnestück sein - ich bin gespannt.
Hoffentlich eine Anschaffung fürs Leben  :-)






Mit einem Blick auf den Wochenendkuchen wünsche ich Euch einen schönen Sonntag!





Eierlikörkuchen:

200 g Zucker
250 g Mehl
1 x Backpulver
5 Eier
1/4 l Eierlikör
1/4 l Sonnenblumenöl

Genau in der Reihenfolge zusammenschmeißen.
Bei mir wird der immer lecker  :-)


Kommentare:

  1. Mir geht es grad so wie dir, ich steige beim Blusen Sew Along auch erst jetzt ein. Habe gestern an der Bluse genäht und werde heute noch einen Post schreiben...
    Der Stoff gefällt mir sehr gut und auf den Schnitt bin ich gespannt.
    Die Maschine ist eine tolle Anschaffung, ganz viel Spass damit und da wirst du heute sicher beschäftigt sein....
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  2. Deine Bluse wird sicher toll werden....und auf die ersten Babylook-Nähte bin ich gespannt....Hab einen schönen Ausprobiersonntag...:-)

    AntwortenLöschen
  3. Der Stoff ist ja zauberhaft! Das wird eine süße Bluse.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Da binich ja auf das Blüschen gespannt.Eigentlich bräuchte ich auch ein zwei drei oder so...aaaaaaber ich weiß nicht so recht.Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  5. Also mit der Babylock machst du nichts verkehrt .Ich hatte auch überlegt mir die Enlighten zu kaufen.Der von Dir gewählte Stoff ist sehr schön .Bin auf das Ergebnis gespannt.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  6. Oh! Ich gratuliere zum Baby! Das ging ja dann mal schnell....
    Hm, das Blusendings hat jedenfalls einen tollen Stoff (auch wenn er so schwarz einfach nicht meins ist 😉) und ich bin gespannt, was für ein Lieblingsteilchen du diesmal wieder zauberst
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Das ist doch mal ein ganz feines Maschinchen. Ihr werdet bestimmt schnell Freunde. Und nebenbei nähst du dir noch ne schöne Bluse. Was will man mehr. Der Stoff gefällt mir ausgesprochen gut für eine Bluse!
    Lieber Gruß Jenny

    AntwortenLöschen