Mittwoch, 1. März 2017

MMM mit Cardison



Ich läute mal zum ersten März den meteorologischen Frühling ein :-)
(Kleine Bastelei siehe HIER)





Ansonsten zeig ich Euch meinen CARDISON (von ELLE PULS).
Leider nicht perfekt.
Das fängt damit an, dass mir gestern beim Fotografieren einfiel, 
dass ich den Beleg noch gar nicht fixiert hatte.
War aber keine Zeit, das schnell noch zu erledigen.






Was ist sonst nicht perfekt...
Ich glaube, ich hätte - zumindest für den Lagenlook - eine Größe kleiner nähen können.






Außerdem hab ich Mist gemacht beim Beleg.
Weil ich einen Anleitungsschritt falsch interpretiert hatte,
hab ich den Beleg gedehnt wie verrückt
und eben auch gedehnt angenäht.
Der zog sich dann natürlich ganz schön zusammen.
Also hab ich - wieder wie verrückt - 
die vorderen Kanten ordentlich feucht gebügelt ...
und nun steht er ab.
Hab den Cardison schon gewaschen in der Hoffnung, das reguliert sich wieder.
Na ja, vielleicht hilft das Fixieren des Belegs an einigen Stellen noch.

Hier ein für mich gewagter Mustermix, aber ich glaube, das passt auch:






Die schöne Paspeltasche muss ich nochmal zeigen:





Die ist super geworden.
Hat aber auch ein Manko:
Obwohl ich ja die Vlieseline ziemlich dünn fand, mit der ich die Taschenteile verstärkt habe,
ist die Tasche durch die Mehrlagigkeit doch etwas wulstig geworden.

Der schöne JACQUARD von STOFFBÜRO ließ sich sehr gut nähen 
und ist auch angenehm zu tragen.

Ich bin zwar nicht hundertprozentig zufrieden,
aber ich denke, das Jäckchen ist gut tragbar.




Kommentare:

  1. mir gefällt sie sehr, gerade weil sie schön groß ist.
    lg sybille

    AntwortenLöschen
  2. Die kleinen Mankos sehen eh nur Leute, die es wissen. Also schön nix sagen und sonst: muss so!
    Die Jacke steht dir sehr, gross sein muss schön sein 😉
    Der Mustermix geht farblich sehr schön. Für mich persönlich wäre das zu unruhig, aber da trifft sich ja auch alles auf minimer Fläche....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Judy,
    habe das Läuten gehört und bin herbei geeilt! Hoffentlich tut es mir die Sonne gleich, wär doch schön, schließlich haben wir metereologischen Frühlingsanfang...
    Deine neue Jacke sieht doch toll aus. Du bist echt immer viel zu selbstkritisch.
    Mir persönlich sind Blousonformen mit gekräuseltem Bündchem ja immer etwas unbequem, weil sie hochrutschen, wenn frau sich bewegt. Oder wirst du das gute Stück vorne gar nie schließen? Dann passiert das natürlich nicht.
    Einen schönen Tag für dich.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, mit dem Kuchen ist das so: am ersten Februarwochenende hatte ich keine unbehandelten Orangen bekommen. Am zweiten hat unangekündigt der Liebste einen Kuchen gebacken und ärgerlicher Weise einen Orangenguglhupf (fand ich jetzt nicht sooo prickelnd, aber na ja), am dritten Wochenende hatte die Ma des Liebsten Geburtstag. Wir backten auf ihren Wunsch ein ganzes Blech Apfelmuskuchen, sie selbst eine Champagnertorte. Alle Gäste außer uns hatten Grippe und sagten ab. Zu viert mussten wir den Kuchen - äh.... verwerten (nein, natürlich nicht alles an einem Tag.)
      Nun liegen hier die unbehandelten Orangen. Freitag ist es so weit. Und die Woche fing ja im Februar an. Also, Zählt das noch?

      Löschen
    2. Akzeptiert :-)

      Löschen
  4. Die Jacke sieht richtig toll aus, ok für den Lagenlook ein klein wenig zu lang, aber da du ja gross bis wirkt es nicht störend.
    Die Tasche ist richtig schön geworden.
    Ich helfe dir beim einläuten des Frühlings ;-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cool! Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Judy, wenn wir ganz fest läuten kommt der Frühling vielleicht endlich. Ich finde deine Jacke prima, für mich sieht sie perfekt aus. Es passt auch alles zusammen was du anhast.

    Liebe Grüsse Annelie

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Größe total in Ordnung. Die Proportionen stimmen. Ich finde immer, wenn bei 3/4Ärmeln die Oberteile eher eng sind, sehen die Kleider schnell aus, als wären sie eingelaufen. Da muss man sehr aufpassen.
    Auch die "verwegene" Kombination mit dem gemusterten Shirt gefällt mir. Im gleichen Farbspektrum passt das sehr gut.
    Ich hoffe, du bekommst den Beleg in den Griff. Zur Not lohnt sich sicher "neu belegen", denn die Jacke passt prima in deine Garderobe...

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Judy,

    mir gefällt die Jacke sehr gut. Die Paspeltasche ist wirklich toll geworden. Sieht sehr perfekt aus. Auch die Kombinationen gefallen mir sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Die Jacke ist toll, bequem und schick und so auf den Fotos passt sie gut zum gewagten Mustermix.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Die Mustermixkombi sieht klasse aus....falls ich mich mal dranwage....:-) würde ich ihn vielleicht verschließbar nähen....Ich hab letztens versehentlich eine Vlieseline bestellt, die ist dünn wie Papier....verstärkt aber trotzdem gut....
    Viel Freude beim Rumtragen...

    Ingrid

    AntwortenLöschen