Dienstag, 28. März 2017

Ostern rückt näher





Ich hab schon mal Osterverpackungen geübt.
Na ja, üben muss man nicht.
Im Tütenfalten hab ich schon Übung und die süßen Pfötchen und Öhrchen
kann man bei KUKUWAJA runterladen (KLICK).




Einfach und süß, oder?

Bei Kukawaja hab ich mir auch schon verschiedene Kalenderblätter ausgedruckt 
und nutze das monatliche Kalenderblatt als Hintergrundbild fürs Handy (KLICK).
Danke an dieser Stelle!

..................


Gestern hab ich mal meine umhäkelten Plastikeier vom Dachboden geholt
und auf dem Hof verteilt.
Erstaunlich, wie lange diese Häkelei hält und kaum schmutzig aussieht.




Und das Fahrrad im Vorgarten hat endlich wieder ein bisschen Blumenschmuck geladen.
Die Pflänzchen sehen etwas schlapp aus, ich hoffe, sie leben sich schnell ein  :-)




Und morgen hol ich dann ein Ostereier fürs Wohnzimmer vom Dachboden,
ein paar Weidenzweige liegen bereit...




Kommentare:

  1. ....schön ist das - ich glaube, ich sollte mal auf den Kalender schauen....

    AntwortenLöschen
  2. Gute Idee, da verschwinde ich doch gleich mal im keller und suche nach der Deko!

    LG Augusta

    AntwortenLöschen
  3. Das muss noch warten bis Donnerstag. Gerade habe ich noch anderes vor.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Judy,
    die Verpackung ist Dir gelungen und ich denke mir Schrecken, dass ich mich endlich mal an die Osterkarten machen sollte, sonst gibt es dieses Jahr wieder keine...!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen