Dienstag, 16. September 2014

Ein neues Kleid für den Esstisch...




... war mal fällig.
Hier mag ich es immer noch rot-weiß.

Anregung waren diese tolle Anleitungen:
(so schnell war ich aber nicht)
und 

Auf dem Tisch, also am lebenden Modell :-) , zeig ich es noch.






Kommentare:

  1. Schön sind die geworden, danke für den Link.....den muss ich mir genauer anschauen. Tischsets habe ich in letzter Zeit auch einige genäht......jetzt denke ich mal an Weihnachtsmodelle.....da bei den Discountern schon alles voller Lebkuchen ist, kann es ja nicht lange dauern, bis man die gebrauchen kann...:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mach mal. Dann hab ich was zu gucken. Mir reicht mein gekaufter Weihnachtstischläufer.

      Löschen
    2. Ich glaube ich habe sogar zwei! :-)

      Löschen
    3. Falls auf dem Speicher - jetzt schon raussuchen, solange es warm ist....:-)

      Löschen
  2. Liebe Judy,

    ja, Tragefotos müssen unbedingt noch sein ... ;o)

    Tischläufer und Tischsets sind wunderschön geworden, rot-weiß mit Punkten ist ja immer toll ... und jetzt noch mit Kirschen garniert, seeehr süß!

    Allerliebste Grüße und einen wundervollen Tag!
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Genau Pünktchen sind immer wieder schön.

      Löschen
  3. Auf den ersten Blick hatte ich wegen rot-weiß fast schon an Weihnachtliches gedacht. Dann habe ich gesehen, dass du einen entzückenden Kirschen- (und Erdbeer?) Stoff verwendet hast. Und im Video sieht das auch nicht sooo schwer aus, vielleicht probiere ich das mal... Vielen Dank für den Hinweis.

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Vorgehensweise ist wirklich einfach aber wirkungsvoll. Auf dem Stoff sind übrigens verschiedene Früchte bzw Beeren.

      Löschen
  4. Der Tischläufer ist ja genial!!! Das muss ich unbedingt ausprobieren, wenn mein Großprojekt fertig ist.
    Tischsets nach der anderen Anleitung habe ich auch schon genäht, mit rotem Rahmen und Wichtelstoff ;o)

    PS in 99 Tagen ist Weihnachten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und IMMER noch keine Geschenke :-)

      Löschen
  5. Ich mag deinen Tischläufer mit den passenden Platzsets, aber der Kirschstoff ist ja mal der Oberhammer! *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich find ihn auch süß. Das sind verschiedene Früchtchen, die ich aber mit bloßem Auge unterscheiden kann.

      Löschen
  6. Solange Du nicht die passenden Pilze auf den Tisch bringst, ist das echt süß! :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön das geworden ist. Das wäre doch eine Geschenkidee für Weihnachten. Vielleicht kriege ich das auch hin.
    Der Tischläufer sieht schwierig aus.
    Schöne Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein wundervolles Set. So farbig hätte ich es jetzt bei dir auf dem Tisch nicht erwartet. Der Läufer gefällt mir sehr gut vom Schnitt, aber ich würde ihn bestimmt auch nicht in 10 Minuten hinbekommen.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  9. Rot-weiß ist zeitlos und schon jahrelang meine Lieblingsfarbkombination. Wunderschöne Sets für Deinen Tisch.
    Ich finde auch, man muss beim Nähen nicht hetzen, sondern es auch genießen, noch mal über die Maße nachdenken und Stoffe zur Auswahl nebeneinander legen ... ;-))
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  10. Am lebenden Modell.... Ich krieg das Grinsen nicht mehr weg!! Du bist super
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Judy,

    die sind einfach perfekt. Da macht das Essen gleich noch einmal so viel Freude.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  12. Total niedlich! Ich liebe ja Kirschen... . ;)

    AntwortenLöschen