Freitag, 19. September 2014

Tisch neu eingekleidet und Schlüsselbänder







Hier also das neue Tischkleid in Action  :-) 
(HIER gezeigt, auch Anleitungen verlinkt)




Bevor ich die vordere Ecke genäht habe,
habe ich die hintere Kante nur gerade von links zugenäht.
Da hinten würde man die Ecke sowieso nicht sehen
und so hab ich nicht so viel von der Länge eingebüßt.

So sehen die Früchtchen aus:





Da verblassen sogar meine schönen Stuhlkissen (HIER gezeigt).
Zum Glück sieht man das beim Essen nicht, denn man sitzt ja schließlich drauf  :-)





Alpenveilchen, für viele wahrscheinlich eine "Oma-Pflanze", mag ich ganz gern.


Und diese Schlüsselbänder hab ich verschenkt für die neue Wohnung.
Einfach nur ein Streifen vom Kunstlederrest mit aufgenähtem Webband.
( Das Webband kennt Ihr vielleicht noch von DIESEM KISSEN )
Mal sehen, wie lange die halten...
Gut angekommen sind sie jedenfalls.






Ein schönes Wochenende!









Kommentare:

  1. Sehr ordentlich eingefasst die Briefecken... ich bin da etwas schlampig...*räusper* - gute Vorsätze fürs nächste Mal... sehr schön Dein neues Tischkleid. LG

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Judy, die Platzsets und der Läufer sind ja super geworden! So schöne Stoffe, vor allem der weiße! Ich hab es leider nicht geschafft, Platzsetzs mit der gleichen Technik für den Sommer zu nähen. Eins liegt unvollendet in meinem Nähkorb.:( Vielleicht schaffe ich ja welche zu Weihnachten, wenn ich deine so anschaue, bekomme Lust mich hinzusetzen und loszunähen. Viele Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Dein Tisch sieht richtig Frühlingshaft aus.
    Meine Nähmaschine kann nur Utensilos nähen.
    Oder Hosen umnähen ;-)
    Ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin überzeugt, die Maschine kann auch Tischdecken!
      :-)

      Löschen
  4. Dein Tisch sieht so einladend aus. Wenn ich nicht noch so kleine Kinder hätte, würde ich da auch aktiv werden, aber momentan lohnt das noch nicht.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sowas hatten wir in der vorherigen Wohnung auch noch nicht, mit Kindern hat das nicht viel Zweck.

      Löschen
  5. Die Schlüsselband Idee!!!
    Darf ich die klauen?? Meine Musikerfreunde ziehen um, es wäre das perfekte Geschenk.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar. Das Webband war aber vom Stoffmarkt, weiß nicht, wo man das sonst gut kaufen kann.

      Löschen
  6. Wow - wie gemütlich....da setzt man sich doch gerne hin....alles passt perfekt ..... total schön.....Haben die Schlüsselbänder etwas mit den Studienfächern zu tun....:-)??? Schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, aber sie sind doch Musikliebhaber und ich glaube, mit seinem Klavierspiel hat er sie erobert :-)

      Löschen
    2. Ohhhh ja - das kann ich mir gut vorspielen - Männer, die Klavierspielen können punkten auf jeden Fall.....:-)

      Löschen
  7. Schick sieht dein lebendes Modelll so angezogen aus! Die Tischbekleidung ist perfekt!!!
    Alpenveilchen mag ich (Oma ;o) ) auch sehr gerne, vor allem, wenn sie weiß sind ... :o)))

    Die Schlüsselbänder sind cool, superschön für die erste eigene Wohnung!!!

    Allerliebste Grüße und ein schönes Wochenende!
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab sogar ein Alpenveilchen vom vorigen Jahr, das scheinbar wieder blühen möchte. So ein Glück ist bei mir eher selten.

      Löschen
  8. Die Tischsets passen in eure Küche wirklich wie die Faust aufs Auge! :)
    Beide Schlüsselanhänger gefallen mir gut, wobei ich glaube, dass der weiße nicht wirklich lange so hübsch bleiben wird ;)
    Omma wünscht sich übrigens jedes Jahr zu Weihnachten Alpenveilchen von mir. Nur weiß dürfen sie bei ihr nicht sein (sie liebt nur die Knallfarben). Gerade die sind aber die einzigen, die ich mir ggf. selbst in die Wohnung stellen würde xD

    AntwortenLöschen
  9. Fein, fein! So einen Tischläufer will ich auch unbedingt probieren.
    Dir einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  10. Die Schlüsselbänder sind ja der Hit!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  11. Die Schlüsselbänder sind schön, aber aus meiner Erfahrung heraus kann ich schreiben, dass man da besser dickere Gurte/Bänder/Leder/Filz nimmt. Am Anfang habe ich auch dünnes Gurtband genommen, da haben nicht viele Schlüsselanhänger überlebt. Mit dickerem Gurtband (oder jetzt mit dem Wollfilz) leben die eindeutig länger. Allerdings hat meine Schwester noch ihr erstes von mir (auch mit dünnem Gurtband) - sie geht damit wohl ganz vorsichtig um... ;)
    In Rot gefällt mir der Anbau total gut! :D

    AntwortenLöschen