Dienstag, 9. Dezember 2014

Sammelmäppchen



Eine schöne Bastelei,
mit der man gar nicht wieder aufhören kann,
zeig ich Euch heute.
Die meisten sind nämlich inzwischen verschenkt  :-)

Drei hab ich noch geschafft zu fotografieren:






So ein Mäppchen hat sieben Fächer aus der entsprechenden Anzahl Briefumschläge
(hatte ich mich vor einiger Zeit bei Lid*l eingedeckt, da gab es Packungen mit vielen Farben,
hab also auch Mäppchen mit Fächern in Rot-Rosa-Tönen gebastelt).

Verschiedene gemusterte Papiere hab ich hier ausgedruckt: KLICK

Hatte ich im vergangenen Jahr schon hierfür genutzt:




Das weiße Kunstleder war ein Rest von anderen Projekten.

Und die Anleitung für das Mäppchen ist von hier: KLICK

Könnte man auch gut als Geschenkverpackung nutzen,
für Gutscheine oder Tickets oder schöne Fotos oder hübsche Karten....
Oder alles zusammen  :-)

Musste feststellen, dass der Holzleim Ponal Express gegenüber dem normalen Ponal
das Papier wellig macht.
Hab ich dann nicht mehr benutzt und werde ihn auch lieber nicht mehr kaufen.








Kommentare:

  1. Klasse! Das ist ja mal eine tolle Art mit dem Umschlag so eine Sammelmappe zu machen. Ich habe vor einiger Zeit auch welche gemacht, schau mal hier (mit Stoffbezug): http://nahtlust.de/2014/08/05/verlosung-und-anleitung-sammelmappe/
    Deine Variante werde ich direkt mit aufnehmen in meine Inspirationskiste! Danke dir dafür! Ich finde auch, dass Sammelmappen das perfekte Geschenk sind. Soo vielseitig einsetzbar.
    LG. frau nahtlust

    AntwortenLöschen
  2. Die Sammelmappen sind ganz toll!!!
    Danke für die Idee und die Links!

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Diese Mappen sind eine klasse Idee. Richtig vielseitig. Das wird für die nächsten Geburtstage gemerkt. Danke.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  4. die Mäppchen finde ich praktisch und hübsch
    die Idee werde ich mir merken - wenn ich mal wieder Zettel sortieren muss

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Judi,

    danke fürs zeigen, ich kann mir vorstellen wie sie genau gemacht werden. Ich glaub ich werde das gleich bei einem anstehenden Wichtelgeschenk umsetzen.

    glg von Sissi

    AntwortenLöschen
  6. Das ist klasse, muss ich sofort probieren! Liebe Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die sind ja allesamt total genial geworden! *_*
    Ich glaub', sowas bastel ich dir definitiv (irgendwann einmal) nach :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Judy,

    dieMäppchen find ich richtig super. Werde ich bestimmt mal nachmachen.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee mit den Mäppchen! Kannte ich so noch nicht...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  10. Die sind ja richtig schön......ich glaube, ich hab auch noch bunte Umschläge....:-)

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja ne tolle Bastelidee!!! Danke fürs zeigen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Judy,
    das ist ja lustig, dass du die Idee auch so gut findest! Diese Mäppchen könnte man ständig basteln - oder?! Die sind so praktisch und auch recht einfach zu machen - stimmt´s!? Deine Einbände der Mappen finde ich total großartig! Die sehen großartig aus! Deine Ideen mit den Verschlüssen und Mustern finde ich stark! Da kann man richtig experimentieren und ausprobieren. Tausend Dank, dass du auf mich verlinkt hast!!! So lieb von dir!
    Einen wunderschönen Abend dir und ganz liebe Grüße... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Judy,
    die Mäppchen sind wirklich entzückend.
    Überlege schon die ganze Zeit, wie diese Idee hier einsetzbar wäre...

    Vielen Dank für deine Mail.
    Schön, dass du dich über die Post so gefreut hast.
    Ja, der Stern ist klein. Klein und filigran spricht mich immer an - und findet auch schnell überall ein Plätzchen ;o)
    Herzliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  14. Du bist wirklich kreativ, liebe Judy. Deine Basteleien sehen richtig schick aus!

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Du bist wirklich kreativ, liebe Judy. Deine Basteleien sehen richtig schick aus!

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  16. Hach.... wieviel Stunden hat dein Tag nochmal? ^^

    AntwortenLöschen