Dienstag, 30. Dezember 2014

Lämmchen Lupo und der Ausklang eines Glücksjahres



Mühsam ernährt sich das Eichhorn...
In der Zeit hätte ich wohl auch einen Pullover mit passendem Loop und Stulpen stricken können ...
brauch ich aber nicht  :-)
Also häkel ich so vor mich hin und freu mich auf den süßen Fratz (KLICK).




Immerhin muss ich nur noch das Käppchen fertigstellen und Öhrchen dazu häkeln.




Das schaff ich vielleicht noch 2014  :-) .
Genäht hab ich seit über einer Woche nicht und ich krieg langsam Entzugserscheinungen,
aber dafür kleb ich mir erstmalig einen Terminplaner 
für die Küche bzw. den Anbau selbst zusammen,
einfach auf die Rückseiten eines alten Kalenders.
Um mir aus meinen beiden neuen Nähbüchern wenigstens schon mal einen Schnitt rauszukopieren,
hab ich weder Schnittpapier noch Folie da.
Vielleicht besorg ich heute was...



Der Schnee ist gestern über viele hereingebrochen....




Nee, ich mag Winter nicht,
aber so frisch sieht er schön aus.




Wir dachten uns gestern,
wir fahren trotzdem zum Schweden,
bestimmt trauen sich nicht viele auf die Straße und es wird nicht ganz so voll wie erwartet.




Falsch gedacht .....
Wollten wohl alle ihre Aktionskarten vom Adventskalender einlösen.

Obwohl ich ja immer eher skeptisch gegenüber Gewinnspielen bin,
hab ich in diesem Jahr ein paar Mal Glück gehabt
(der Höhepunkt war die gewonnene Nähmaschine),
und das wurde gestern noch gekrönt.
Unsere Kinnlade klappte an der Expresskasse ganz schön runter!
Nach dem Durchziehen der ersten Aktionskarte, die wie erwartet den Preis um 5 € senkte,
fiel der Preis bei der zweiten nochmal um zwanzig und bei der dritten um 100 (HUNDERT!!!) Euro!
Die vierte war dann wieder 5 € wert.

Na, wenn das nicht ein schöner Jahresabschluss ist!




Die Kinnlade klappte uns auch beim Empfang dieses sargähnlichen Packstückes ans Knie.




Ja, ich weiß, das kann man doch alles nachlesen.
Aber ich hab nur auf die Länge geachtet und 1,50 m haben wir ja wohl immer lässig reingekriegt, sogar in meinem kleineren Auto hab ich schon längere Teile untergebracht.

Aber es ging gut und das Riesenpaket passte genau rein, 
zwei der hinteren drei Sitze waren natürlich vorsorglich ausgebaut.

Es ist übrigens das kleine Hagalundsofa,
fürs "Kinderzimmer".


Ich bedanke mich dann sicherheitshalber schon mal für ein tolles gemeinsames Bloggerjahr,
Danke für die zahlreichen Besuche und Kommentare, zum Teil persönlichen Kontakte -
ich freu mich sehr auf ein weiteres Jahr!
Alles Gute!







Kommentare:

  1. Irgendwann hat frau ja auch genug Mützen und Loops (ich habe übrigens keinen Loop, ich bevorzuge Schals) ... also macht sie so etwas Süßes wie du gerade. Das kann ich nicht, also häkele ich mir gerade eine Mütze :-) ...
    Guten Rutsch!
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. Wie genial ist DAS denn? 100 € im Kalender:-) Ich hatte mich gestern auch schon seelisch drauf vorbereitet, dass ich den Hauptgewinn in meinem Kalender gehabt habe, aber es war sooooo voll, dass ich (nach fast einer Stunde Anstehen am Smaland mit zahlreichen Tränen, weil ich bei 10 Kindern vor uns dann doch keine Geduld mehr hatte) unverrichteter Dinge wieder nach Hause gefahren bin. Wir mussten nur erst zum Parkplatz zurück laufen, (da der bei Ikea wegen Überfüllung nicht mal eben zu befahren war) unter ständigem lautstarken und tränenreichen Protest unterwegs "ich will aber auf die Rutsche und ins Bällebad". Also ich muss sagen, es war eine besch..... Idee, am 27.12. zu Ikea in der Innenstadt zu wollen.....

    AntwortenLöschen
  3. Wow - da freue ich mich mit Dir und wünsche Dir fürs Neue Jahr mindestens genausoviel oder doppelt soviel oder noch mehr Glück.......:-) Dein Winter ist total schön..... aber ich bin auch froh, wenn er sich wieder verabschiedet.....so klitschige Straßen mag ich gar nicht....Viel Vorfreude aufs Neue Jahr.....ich fühle schon die Energie in Dir für ganz viele neue schöne ansteckende Projekte...:-)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Judy du Glückspilz!!!! Wir haben dieses Jahr nicht mal mehr nen Kalender ergattert...
    Viel Spaß beim Auspacken und aufbauen. Zum Schweden will ich die Tage auch mal. Ich suche nen Teppich fürs Schlafzimmer und hoffe auf Knut.
    Kommt gut ins neue Jahr!!!!!
    Herzlichst Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, die KNUT-Angebote sind nicht so sensationell...

      Löschen
  5. Liebe Judy,

    du bist ja echt ein Glückspilz, herzlichen Glückwunsch!

    Möge 2015 genauso weitergehen ... komm gut rein!!!
    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  6. Yeah... ich freu mich mit dir....! So ein Gewinn an der Kasse ist schon irgendwie aufregend. Wir hatten dahingehend ja auch schon Glück. Und noch zwei Eisen im Feuer. Den Kalender fand ich aber auch letztes Jahr schon toll - ohne Zusatzgewinn. Was ein Glück, dass ich den dieses Jahr mit Su in Köln gekauft habe. Hoffentlich kriege ich das nächstes Jahr auch wieder mit (dahingehend mache ich mir aber kaum Sorgen - Su wird's schon richten)!

    Ich wünsche dir ein ebenso erfolgreiches Jahr 2015 (ne Overlock wäre gut, oder? :) ).
    Bis dann
    mony

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp, auf meinen Reminder kannst du zählen! ;)

      @ Judy
      Dein Schäfchen sieht ja total goldig aus ... da lohnt sich der Aufwand auf alle Fälle :)
      Bin gespannt wie es fertig ausschauen wird.
      Und noch ein Tipp am Rande: private Blogs ohne Impressum sollten besser keine Links auf Verkaufsseiten setzen, da man dadurch hochgradig abmahngefährdet ist. Habe selbst auch schon vor einiger Zeit angefangen, meine alten Links Stück für Stück heraus zu nehmen, auch wenn das echt viel Zeit braucht. Vielleicht bin ich ja Mitte Januar dann damit fertig ;)

      P.S.: Glückwunsch zu den Gutscheinkarten-Beträgen! Gerade die 100,- € sind ja statistisch gesehen bereits ziemlich selten vorhanden, soweit ich weiß. Du bist ein echtes Glückskind!
      Ich wünsch' dir einen guten Rutsch und hoffentlich bleibt dir das Glück auch noch im nächsten Jahr treu :)

      Löschen
  7. Da warst du ja echt ein Glückspilz...ja auch bei uns ist Wintereinbruch und ich mag ihn auch nicht besonders, vor allem hält er bei uns meist nur ein paar Tage und dann haben wir richtigen Matsch...grr...
    Wünsche dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Judy, Nähentzugserscheinungen habe ich auch so langsam. Mir kribbelts in den Fingern, habe ich doch zu Weihnachten ein tolles Buch von Acufactum bekommen. Und Glück muss man doch auch mal haben, oder nicht?

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    liebe Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Judy,

    ich melde mich mal kurz aus der Versenkung und wünsche dir dass das neue Jahr dir mindestens so viel Glück bringt, wie 2014! Das Schäfchen finde ich wirklich ganz entzückend. Vielleicht wäre das was für mein Enkelkind, das wird ja wohl im Sternzeichen Widder geboren werden....

    Guten Rutsch und liebe Grüße

    Zelda

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Judy,
    mit dem Winter geht es mir wie Dir: schön anzuschauen aber brrrrrrrund bäää (wenn's nass ist).
    Glückwunsch zum Einkaufsrabatt, da hat sich der Weg ja gelohnt und jemanden getroffen, dem ich es von Herzen gönne. Letztes Jahr hatte auch ich bei Dir eine Kleinigkeit gewonnen, die jetzt schon ganz groß raus gekommen ist: zeige ich nächstes Jahr.
    Auf das Schäfchen bin ich ganz gespannt. Das Muster passt sehr gut.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Judy,
    oh, ihr hattet Schnee!
    Also nicht, dass ich plötzlich zum Winterfan mutiert wäre, aber ich bräuchte dringend etwas Frost für mein geplantes Januar- Monats- Begrüßungsbild, es will einfach nicht kalt werden und das Eisfach ist zu voll...

    Wer hätte gedacht, dass das Schäfchen dich als Strick-, Näh-, Häkelprofi auf so eine harte Probe stellt?! Farblich harmoniert es jedenfalls schonmal perfekt mit deinen Vorlieben und bis zum Frühling (vielleicht ist es ein Osterlamm?) wird es gewiss mit der Fertigstellung nicht mehr dauern, oder?

    Ja, das Glück. Bei dir hat es also in Form der schwedischen Wertkarten Station gemacht.
    Das ist doch wirklich grandios. Meinen herzlichsten Glückwunsch!!
    Was mach ich bloß, falls ist auch so hohe Guthabenbeträge gewonnen hab? Keine Ahnung, wofür ich die verwenden könnte ;o)

    Unser Neujahrstag verlief leider alles andere als glücklich und/ oder entspannt und auch nicht gerade planmäßig.
    Hat doch tatsächlich so ein Bekloppter Silvester kurz nach Mitternacht völlig unvermittelt versucht, bei den Eltern meines Liebsten die Wohnungstür einzutreten... Zum Glück ist außer einem Riesenschrecken bei den Beiden und der kaputten Tür nichts weiter geschehen.
    Wir sind also Neujahr hin und haben versucht, die Tür von innen durch verschrauben mit Querlatten notdürftig erstmal wieder sicher zu machen...

    Ich wünsche dir ein gutes Jahr mit deinen Lieben, weiter viel Spaß am Werkeln und Bloggen. Freuen wir uns auf 2015!
    Herzliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na toll, da hattet Ihr ja nicht das Glück gepachtet. War sicher ein Betrunkener, oder?
      Das Schäfchen ist ja nun fertig, hat aber ziemlich lange gedauert.

      Löschen