Sonntag, 29. Juli 2012

Kuckuck :-)



Einen schönen Ausflug im Harz haben meine Schwester und ich am Freitag unternommen.
Natürlich nix Neues für uns als alte Harzer,
aber immer wieder schön.
Es ging nach Gernrode:

Zur weltgrößten Kuckucksuhr außerhalb des Schwarzwaldes  :-)







Und zum riesigen Wetterhäuschen:





Und in die Kuckucksuhrenfabrik hinein:











Und in ein tolles Cafe namens "Froschkönig", welches ich noch nicht kannte,
Käffchen trinken und sich über Souvenirs freuen:




(Wir haben das Kuchenessen in den Genen, wie Ihr feststellen könnt)


Und zu einer der berühmtesten romanischen Kirchen:






Ach, das war ein schöner Ausflug!

Da könnt Ihr mal wieder staunen, wie schön Sachsen-Anhalt doch sein kann  :-)





Kommentare:

  1. Wirklich schöne Stellen gibt es bei euch (die gibt es wohl in jedem Bundesland). Schön, dass du uns die immer präsentierst. Beim nächsten Besuch im wilden Osten muss ich wohl ein wenig mehr Zeit einplanen (dann MUSS ich unbedingt mal nach Schloss Moritzburg!) ... .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kommst Du wenigstens nicht ständig an Stoffläden vorbei :-)
      Obwohl - bei Leipzig gibt es einen heißen Tipp:
      http://pretty-woman-leipzig.de/

      Löschen
  2. Sehr schön!!! Fühlt man sich vielleicht ein wenig klein neben den Riesenuhren? Schwesterntage sind gute Tage! :)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, und man hat den ganzen Tag diese erst lustige und dann nervende Melodie im Kopf, die der Riesenkuckuck trällert.

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön Sachsen-Anhalt ist, weiß ich natürlich schon, aber in Gernrode war ich noch nie. Also danke für diese neuen Eindrücke! :D
    Die Riesenkuckucksuhr ist echt cool. Habt ihr die Kuckucksuhren für euch selbst mitgenommen? Oder zum Verschenken? Gehen die auch oder sind es nur kleine Attrappen? Oder sind die womöglich auch essbar?

    PS: Dass dein Post Kuckuck heißt, ist echt witzig. Bald wirst du auch wissen, warum ich das so lustig finde ... :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind nur Attrappen als Magneten. Aber ich spiele mit dem Gedanken, eine kleine Kuckucksuhr für den Anbau zu kaufen. Es gibt ja alle Größen und alle Farben bis hin zu Neonfarben und mit Nachtabschaltung (!).
      z. B. diese in einfarbig rot: http://www.cuckoo-clock-gruettert.de/kuckucksuhr/design/3923.87uq3.6-osaka

      Oder die: http://www.cuckoo-clock-gruettert.de/kuckucksuhr/design/3886.87uq3.10

      Löschen
    2. Die sehen ja cool aus! :D
      Mein Favorit wäre die erste ... aber ich bin mir nicht sicher, ob sie katzengeeignet sind ... :o)

      Löschen
    3. Tja, das weiß ich auch nicht. Bin mir auch nicht sicher, ob man die Kuckuckstöne ertragen kann. Wobei die Möglichkeiten da auch groß sind. Viele haben eher so Waldgeräusche.

      Löschen
    4. Vielleicht auch dieses hier ...

      http://www.youtube.com/watch?v=zS0TiMDAN4E

      Das würde ich auf Dauer aber nicht aushalten ... :O

      Löschen
    5. Ach, das ist sehr schön, erinnert mich an die Kindheit. Aber das möchte ich auch nicht stündlich oder öfter hören.

      Löschen
  5. Das ist wirklich eine riesige Kuckucks-Uhr, macht die auch Kuckuck???
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, erst macht sie Kuckuck und trällert sie eine lustige Melodei :-)

      Löschen
  6. @ Judy: Ich finde ÜBERALL Stoffläden. Und in Leipzig hatte ich auch zwei auf meiner Liste, aber dafür hat die Zeit dann nicht mehr gereicht (wir haben zu lange gegessen...). Mit dir teile ich mein wissen natürlich sehr gerne: http://www.stoffekontor.de/index.html und "Meine Kreativwelt" in der Dieskaustr. 20 in 04229 Leipzig standen auf meinem Zettel.... .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Mony! Stoffekontor hast Du mir ja (inzwischen vor langer Zeit :-) ) empfohlen, aber der ist mir noch zu teuer.

      Löschen
    2. Echt? Kann ich mich nicht mehr dran erinnern. Ich schreibe viel, wenn der Tag lang ist *hihi* ... . ;)

      Löschen
  7. Na da hattet ihr ja einen super schönen Tag. Gernrode habe ich mir schon mal vorgemerkt. Die große Kuckckuksuhr ist ja der Hammer.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. liebe Judy,

    Oh, du bist also direkt bei mir vorbei gefahren. Schön ist es in Gernrode und in Sachsen-Anhalt sowieso, gell.
    Meine Tochter war letzte Woche im Bergtheater und fand es Klasse.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und in Thale war ich sowieso und in Quedlinburg hab ich wieder in der Buch Bar
      http://www.diebuchbar.de/
      für Dinge, die die Welt nicht braucht, 40 € ausgegeben :-)

      Löschen
    2. Dinge, die die Welt nicht braucht, sind eh am Schönsten ... :D

      Und bei Thale fällt mir eine Walpurgisnacht auf dem Hexentanzplatz ein ... und es war bitterkalt, also richtig Minusgrade ... und man musste sich dringend aufwärmen ... ich sage nur "Schierker Feuerstein" ... :O

      Löschen
    3. Ich muss gestehen, ich war noch nie zur Walburgisnacht, auch nicht zum Kaiserfrühling oder zum Advent in den Höfen in Quedlinburg. Ich würd schon gern, aber ich mag Menschenmassen nicht so sehr :-/

      Löschen
    4. Auf dem Hexentanzplatz fand ich es nicht so schlimm, da verteilte es sich ganz gut. Vielleicht waren aber auch nicht so viele Leute da, weil es so schweinekalt war. Oder es lag am Feuerstein und mir war alles egal ... :o)
      Ansonsten mag ich das mit den Menschenmassen auch nicht so. Vor allem in geschlossenen Räumen. Auch zu einem Konzert in einem Stadion würde ich nicht gehen wollen ... :(

      Löschen
    5. Okay, dann nehme ich mir das mal vor, wenn es besonders kalt ist und decke mich entsprechend ein :-)

      Löschen
  9. Schöne Ecken die Du uns da zeigst. Ich mag die Uhren ja nicht so....aber anschauen würde ich sie mir auch gerne. Aber jetzt ist der Urlaub ja erst einmal vorbei. Schade :-( In Spanien war es soooo schön warm...und hier muß ich jetzt frieren ...
    Dieses Lied spukt mir jetzt natürlich auch in den Ohren...Ich glaube ich muß mal das Radio anschmeißen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gab aber wirklich eine Menge Uhren, die nicht so altbacken aussahen, da kann man schon schwach werden. So´ne Uhr in Rosa oder Lila oder Grau (!) oder Weiß (!)... - gar nicht so schlecht!

      Löschen
  10. Wow wie schön und ich dachte Kuckucksuhren gibts nur im Schwarzwald :-)

    AntwortenLöschen
  11. Kuckucksuhren sind zwar nicht so mein Ding (trotz interessanter/ teils sogar witziger Optik), aber erträglicher als die von mir gehassten Pendeluhren sind sie allemal ;)

    Klingt so (und sieht so aus), als hättet ihr einen tollen Ausflug gehabt :)

    AntwortenLöschen