Dienstag, 15. Juli 2014

Pyjamahose beim Stoff, Schnitt & Stich-Sew Along




Das erste Projekt für das Sew Along ist fertig.
Eine bequeme und in diesem Fall luftig-leichte Schlabberhose ist nie verkehrt  :-)






Den schmal gestreiften Baumwoll-Webstoff hab ich mit geblümtem ergänzt,
nämlich am Bund, an den Hosenbeinen und an den reingebastelten Seitennahttaschen:






Die Taschen sind ein wenig groß und zu tief angesetzt,
aber das stört mich wenig.






Aber mich freut besonders, 
dass meine neuen Nähmaschine die Knopflöcher problemlos genäht hat.




Übrigens ist das zweite Projekt,
nämlich die Schürze, auch fast fertig  :-)








Kommentare:

  1. Pyjamahose ... mit Taschen ... jaaa, da kann man dann die guten Träume drin aufbewahren ... :o)))

    Superschön ist sie natürlich geworden, die Streifen und die Blümchen sind eine tolle Kombi!!!
    Und die perfekten Knopflöcher habe ich inzwischen auch gefunden - obwohl Du mir das Suchen durch die Nichtanbringunung von Knöpfen echt erschwert hast ... ;o)

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin selbstverständlich davon ausgegangen, dass Du für meine Posts intensiv recherchierst und die Anleitungen studierst :-)

      Löschen
    2. ... ja genau, so wie es sich für eine Studentin der Knopflochologie gehört ... :o)))

      Löschen
    3. Hej, Dich hat wohl die WM aus dem (Bio)Rhythmus gebracht?!
      :-)

      Löschen
    4. Biorhythmus? Biorhythmus? Was war das nochmal? Irgendwas mit Toren, Bällen, Siegerfliegern? Ich glaub, ich muss erstmal einen kleinen Waldmeisterschlaf einlegen ... O_O

      Löschen
    5. Ja, mach das mal, nicht dass Du morgen verschläfst und erst um 6 aufstehst! ;-)

      Löschen
    6. ... oooh, ich habe trotzdem SO verschlafen, dass es schon NACH SIEBEN war, unglaublich, oder? O_O

      Löschen
    7. ... oh, da hast Du ja den halben Tag verschlafen! :-)

      Löschen
    8. :D
      ... jetzt wird er mir für immer fehlen ... ;o)

      Löschen
  2. Die Pyjamahose sieht wirklich sehr bequem aus.
    Tolle Stoffe hast du dafür ausgewählt.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Die Pyjamahose hab ich gestern auch grob zusammengepinnt...und oh Schreck - die kleinste Größe ohne Nahtzugabe ist noch immer viel zu groß....Toll, dass Du schon fertig bist :-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die M genäht (sonst meist die L), und das hat gut hingehauen.

      Löschen
    2. Und erfreulicherweise konnte ich mal in der Länge was wegschneiden.

      Löschen
  4. Davon kann man wirklich nie genügend haben - aber wieso ist die nicht schwarz - Judy?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht die nächste...
      :-)

      Löschen
  5. Oh die Hose sieht super bequem aus. Und steht Dir auch! LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Sie sieht toll aus Judy......schöne Farben hast Du kombiniert....

    AntwortenLöschen
  7. Schicke Hose Judy, irgendwann bin ich soweit, dass ich mir
    auch so etwas nähen kann :)
    Hab gerade erst angefangen, ich stümper noch vor mich hin...
    Hast jetzt einen Leser mehr, ich finde es hier einfach schön bei Dir :))
    lg
    das Sigi

    AntwortenLöschen
  8. Die ist toll geworden. Besonders schön die Mischung aus Streifen und Blumen...

    AntwortenLöschen