Dienstag, 29. November 2016

Verschenktes Vichy-Täschchen






Ein Täschchen hab ich am Samstag genäht, um es direkt am Sonntag weiterzuschenken.
Die Stoffe sind von abgelegten Herrenhemden, 
von denen ich mal einen ganzen Schwung geschenkt bekam.

Hab nämlich Vichymuster gesucht für die Jahresparade der Muster.
Und der einzige Vichystoff, den ich noch fand, hatte genau Tischläufergröße.
Und einen solchen hab ich dann auch genäht, zeig ich später.

Also zerschnippelt hab ich zwei Hemden.
Der Vichystoff läuft als extra Fach um die gesamte Tasche
und ist auch als Futter zum Einsatz gekommen.




Und damit ich beim 


drei Kreuze machen kann, hab ich das Täschchen mit einem Knöpfchen aufgehübscht.


Ich hoffe, das nächste Bild wird besser. Aber anklicken hilft.


Das Herbsthandarbeitsbingo hatte ich schon leicht nervös bei Frau Alltagsbunt verfolgt  :-)
Nun bin ich auch dabei,
hilft bei der Ideenfindung.



Und bei Maikaefer kann ich dann am 1. November einen Beitrag hierzu leisten:



Und heute natürlich:




Kommentare:

  1. Liebe Judy!
    Du bist dabei! Das finde ich ja toll. Da sehen wir immer mal zwischendurch ein bisschen Bingo.... Denn die Aktion läuft ja sonst sehr im Hintergrund. Ich finde das total witzig mit dem Bingo. Dein Täschchen ist eine nette Idee für alte Hemden. (fällt mir gleich der unsägliche Korb in meinem Nähzimmer ein, der jetzt so ins Rampenlicht gerückt war...)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Judy,
    du bist dabei, beim Handarbeitsbingo?! Da wünsche ich dir viel Spass! Bei dir werde ich das hier gern verfolgen ;o)
    Aus persönlichen Gründen möchte ich mich an Barbaras Aktionen jedoch selbst nicht wieder beteiligen...
    Dein Täschchen ist jedenfalls sehr süss geworden und das Upycling mag ich sowieso.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Judy,
    die Täschchen sind toll, der Stoff aus den Hemden gefällt mir sehr gut.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Das Bingo ist klasse..... Ich habe nur Angst, dass mir das Druck macht. Deshalb schaue ich jetzt mal bei dir zu...
    Das Täschchen ist judymässig genial. Gefällt mir, sehr!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man muss doch beim Bingo nicht alle Felder füllen, sondern irgendwelche Reihen (glaube ich jedenfalls). Außerdem ist viel Zeit. Und wenn man nix schafft, kriegt man auch keine "6" :-)

      Löschen
  5. Hübsches Täschchen! Über das Habdarbeitsbingo musste ich übrigens mächtig schmunzeln ... was es nicht alles gibt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Handarbeitsbingo meinte ich. Blöde Autokorrektur! -.-

      Löschen
  6. Das ist ja ein super süßes Täschchen!!!
    Schön, das du bei unserer Jahresparade dabei bist. Ja und Bingo klingt total klasse. Da muss ich dann mal neugierig reinklicken.
    Liebe Grüße,
    Janet

    AntwortenLöschen
  7. Wie toll. Die Idee ist ja wirklich super. Klar, Herrenhemden! Wäre ich gar nicht drauf gekommen. Super. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch und das Handarbeitsbingo habe ich auch schon gesehen :-) Das Täschchen hat bestimmt erfreut!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Blau ist meine Lieblingsfarbe und entsprechen gut gefällt mir Dein Täschchen.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  10. Das Täschchen ist wirklich hübsch geworden !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen