Mittwoch, 30. November 2016

MMM mit Fledermausshirt






Das Shirt hab ich schon vor über vier Jahren genäht (KLICK) und kaum angehabt.
Irgendwie ist das so ein Zuppelteil, 
man hat immer das Gefühl alles rutscht in eine Richtung, wo es nicht hingehört,
und die Teilungsnaht am Ärmel stört auch ein wenig.

Aber eigentlich ist das auch Quatsch, wie ich jetzt festgestellt habe.
Denn im Alltag merkt man das ziemlich schnell nicht mehr.








Kommentare:

  1. Ich habe ein ähnliches Teil sogar zwei und ziehe sie wahnsinnig gerne an. Ich finde deines auch sehr schön, eigentlich schade dass du es nicht mehr anziehst, wobei es ja schon eher ein Schlappergefühl vermittelt;-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde du siehst mega aus, die Kombi mit dem Bunten LA-Shirt drunter, top. Mich stört da eher immer, das ich nicht wie gewohnt in die Jacke schlupfen kann.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist nur EIN Shirt! Die farbigen Teile sind angesetzt.

      Löschen
  3. Ich find das Teilchen sehr schick und alltagstauglich. Ich find auch die Farbkombination sehr gelungen. Aber ich kenne das, wenn etwas im Schrank versauert, weils nicht 100% passt und man dann meist doch zu etwas anderem greift :)
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag das Fledermausshirt und an dir schaut es extrem cool aus! Zuppelteil hin oder her ;)

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine tolle Kombination. Ich habe mir dieses Jahr ein Fledermausshirt gekauft - da hatte ich auch erst dieses seltsame Gefühl, dass es nicht richtig "sitzt" - Quatsch, sitzt perfekt.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Hehe, das ist ja richtig bunt! Ich glaube, das ist der wahre Grund, dass du das Teil so selten anziehst, oder?
    Ich mag solche Fledermaus-Shirts schon immer. Und wenn sie so enge Ärmel haben, fege ich auch nicht immer alles vom Tisch...
    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da könntest Du Recht haben :-)

      Löschen
  7. Da hat das Shirt ja Glück, dass es noch da ist, weil vier Jahre sind auch viel Zeit zum entsorgen. Mir gefällt die Fledermaus mit engem Arm.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Ja, manchmal schätzt man die Sachen, die ein wenig länger liegenbleiben ganz anders ein, wenn man sie mal wieder vorholt. Gefällt mir gut, dein Shirt, besonders auch dein Stoffmix.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Da geht es ja dem Shirt wie meinem... kaum getragen. Aber meines ist mittlerweile wirklich nicht mehr da. War einfach zu kurz.
    Deins solltest Du aber tatsächlich nicht der Kleiderspende übereignen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefällt das ziemlich gut!! Als ich jung war, war das DER Schnitt 😉
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das hatten wir schon mal.

      Löschen
  11. Du solltest das Shirt nicht aussortieren, das steht dir nämlich wirklich gut. Vielleicht müsst ihr euch nur aneinander gewöhnen ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Zuerst habe ich gedacht, dass es zwei Shirts sind und habe in Deinen Link von vor vier Jahren nachgeschaut. Ne, ne, das ist nur ein Shirt! Das finde ich richtig gut. Du solltest es aus der Versenkung wirklich heraus holen und oft tragen. Das sieht nämlich richtig gut aus!
    LG Epilele

    AntwortenLöschen