Dienstag, 6. Dezember 2016

Raschelkissen und Farbenmixkalender





Für einen lieben Menschen, der ganz arge Probleme mit Tinnitus hat
und sich alles Mögliche einfallen lassen muss, um die Ohrgeräusche zu übertönen,
hab ich ein Raschelkissen genäht.
Es ist gefüllt mit Dinkelspelz, mit dem ich mal mein Yogakissen (KLICK) gefüllt hatte.
Das Rascheln der Spelzen hat mich davon abgehalten, für mich noch ein Kissen davon zu nähen,
aber hier ergab sich eine gute Nutzungsmöglichkeit.




Er schläft jetzt seit ca. zwei Wochen darauf und mag es,
was mich sehr freut.
Da werde ich mal noch einen Wechselbezug in Angriff nehmen.




Weil ich gerade vom Yogakissen (KLICK) sprach -
das kann ich tatsächlich für einige Übungen gebrauchen.
Und Ihr wolltet ja auch wissen, ob ich mit den Augenkissen (KLICK) richtig lag.
Der Yogalehrer war recht begeistert,
meinte aber, es könnte noch ein bisschen größer und schwerer sein,
und am besten einen schönen dunklen Stoff haben.
Aber ich hab es ehrlich gesagt noch nicht benutzt.

Und hier der Stand zum Farbenmix-Adventskalender (KLICK):
Tag 4 und 5 hab ich gestern erledigt.
Das heißt, ein Innenfach genäht und auf den Innenstoff aufgenäht,
dabei das Karabinerband mitgefasst und einen Druckknopf angebracht.





Kommentare:

  1. Du bist klasse! Ich komme im Nähzimmer nicht voran, an die Farbenmixtasche ist nicht zu denken. Deine Stoffwahl für die Tasche ist sehr schön, das wird bestimmt schick.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Judy,
    das ist ja eine tolle Idee mit dem Raschelkissen! Und schön sieht es auch noch aus, der Stoff des Bezuges gefällt mir sehr gut.
    Hab einen schönen Tag!
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Super, dass ein "lautes" Kissen bei Tinnitus helfen kann.

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  4. Das Raschelkissen ist ja eine tolle Idee, wenn es auch noch hilft noch besser. Muss heute noch am Adventskalender weiterarbeiten, hatten Besuch und kam nicht dazu.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. so ein raschelkissen muss richtig gut sein. tolle idee! die stoffwahl für die tasche gefällt mir. Habe heute tag 1-6 nachgeholt :)
    LG Gusta

    AntwortenLöschen
  6. Interessant mit dem Raschelkissen. Vielleicht sollte ich das Augenkissen auch mal meiner Yogalehrerin unter die Augen halten. Aber ich befürchte, dass es ihrem kritischen Wissen nicht standhalten wird. Wahrscheinlich passt es in irgendein Konzept nicht rein. :-)
    Aber ich kann sie ja vorher mal fragen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Farbenmixkalender, da sagst du was... ich wollte ja dieses Jahr da auch mitmachen...kann man die vergangenen Tage nachträglich abrufen??
    Annette

    AntwortenLöschen
  8. Du bist so ein lieber Mensch.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen