Montag, 30. Juni 2014

Juniherz und Hip Bag



Mein Herz für den Juni ist schlicht,
kommt aber mit einem Täschchen daher,
in dem man nette Botschaften unterbringen kann:



Und von hinten:



Das schicke ich gleich zu Lavendelhaus,
die monatlich genähte, gestrickte, gehäkelte, gestickte, geklöppelte,... Herzen sammelt.






Zur Hüfttasche hab ich nur zu berichten,
dass ich mich für die aufgesetzte Paspeltasche entschieden habe
und wahrscheinlich auch innen noch eine RV-Tasche nähen will.

Ob ich das mit den Paspeln hinkriege, weiß ich nicht,
aber bei so kleinen Stoffstückchen kann man auch mal zwei oder drei Versuche wagen.





Weiter bin ich noch nicht.


Kommentare:

  1. schön, daß du schon genau weißt welche Variante du nähen willst. Paspel ist auch nicht so meines - vor allem nicht, nachdem ich gefühlte 100m an Kissen nähen musste *würg*. Ich kann mich noch gar nicht richtig für ein Modell entscheiden - es werden wohl 4 werden ;)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. übrigens: die Stöffchen vom Herz kenn ich *zwinker* ich finde die sooooo toll.. hab sie auch hier

      Löschen
  2. Dein Herz ist superschön geworden ... :o))) ... allerdings so gar nicht zeitlos - na klar, soll ja auch für Juni sein ... ;o) ... tolle Stoffe!!!

    Und den Hip-Bag-Schnitt hast Du ja zumindest schon teilweise ausgeschnitten. Nimmst Du nun den Landkarten-Stoff dafür?

    Hippe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schnitt ist schon fertig, mehr Teile sind es nicht, das andere sind weitere Taschenvarianten. Hab jetzt auch ein paar Stoffteile zugeschnitten. Es rächt sich mal wieder, dass ich nicht genug hamstere, hab gar nicht die passenden Kombi-Materialien. Das aufgesetzte Täschchen hab ich aus Landkartenstoff zugeschnitten. Das Hauptteil aus dem grauen Cord von dem einen Mantel, hatte keine Jeansstücken mehr, die gereicht hätten, und stückeln wollte ich lieber nicht, die Nähte werden bestimmt auch so dick genug. Dann dazu rote Paspel und roter Pünktchenstoff zum Beziehen des Gurtes. Gefällt mir nicht so richtig. Aber wenn ich weiß, wie es geht, kann ich ja nochmal eine in schön machen :-) Der Cord ließ sich auch ein bisschen doof nähen, wer weiß, ob das überhaupt was wird.... Und mir ist eingefallen, dass zwei RVs reichen, da muss innen eigentlich nicht noch einer hin, also lieber noch zwei Steckfächer innen.
      Grüße mit Hüftschwung zurück :-)

      Löschen
  3. Na da bin ich mal auf die Ergebnisse gespannt. Ich würde gern mitnähen, weiß aber dass ich die Ruhe gerade nicht finde. Und die Stoffauswahl erst, die stresst mich jetzt schon. Ewig lange will ich die schnabelina bag nähen, weiß aber noch nicht welchen Stoff ich nehmen soll. Na vielleicht in Hamburg ;-) LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Na, du hast immerhin schon mal ausgedruckt. Ich hab das heute vor dem Dienst nicht mehr geschafft. Stattdessen hatte ich eine wunderschöne Stunde manuelle Therapie...und bis eben einen sehr arbeitsreichen Spätdienst. Morgen ist auch wieder ein Tag...
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ein Herzchen mit Botschaftengeheimfach ... niedlich! :)

    AntwortenLöschen
  6. Sind das Tilda-Stoffe? Für mich sind die oft zu unbunt - aber die Uhren finde ich ganz witzig. Mittlerweile gibt es ja eine regelrechte Sew-Along-Schwemme... da kommen nur noch ganz harte mit... du! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Nur die Harten kommen in den Garten!
      Das ist aus so einem Patchworkset von Butinette, da hat man echt lange was davon.

      Löschen
  7. So ein hübsches Herz bekommt man gern geschenkt.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin gespannt auf Deine Hüfttasche - hab mir das mal gespart....:-) und das Herzlein ist süß.....:-) Schönen Abend

    AntwortenLöschen
  9. dankeschön, liebe Judy
    ...Ostsee... herrlich...
    Witzig ist Dein Herzchen mit Täschchen - o ja, das passen meine Minis ja komplett hinein ;-))))

    Auf die Hüfttasche bin ich auch gespannt und auf den ausgefallenen Stoff ;-))))
    eine Innentasche aus Sicherheitsgründen... und Paspeln sind schön...

    liebe Drosselgartengrüße und einen schönen Abend
    Traudi

    AntwortenLöschen
  10. Hach, hier hab ich gestern am Smartphone schon mal fleißig Kommentar getippt und kaum war ich fertig, hab ich versehentlich "abmelden" angetoucht und schwupp, war alles weg... grrrrr...
    Also, was ich sagen wollte:
    Mit dem Herz bist du ja gerade so eben vor Toreschluß noch ins Ziel (Juni!) gekommen.
    Das hat sich dann aber auch gelohnt, denn mit dem "Geheimfach" finde ich es ganz HERZallerliebst!
    Auf so kleine Schickeldidetaills steh ich total!

    Die Tasche wird bestimmt klasse.
    Handtaschen sind nicht so meines, ständig rutschen die von der Schulter, hängen im Weg, frau sorgt sich, sie irgendwo zu vergessen.
    Und im Sommer, wenn die Kleidungsstücke naturgemäß weniger Taschen haben, als dicke Wintermäntel, finde ich solche Gürteltaschen superschön und megapraktisch.
    Werde das Entstehen unbedingt interessiert weiter verfolgen.
    Herzliche Claudiagrüße

    AntwortenLöschen