Dienstag, 3. Juni 2014

Rucksack



Ich hab mal Fotos vom Rucksack gemacht,
das Bild letzte Woche war ja wirklich nur eine Andeutung im Dämmerlicht.
Außen schöne feste Schwedenstoffe.
Für mich selbst überraschend fand ich rosa Reißverschlüsse toll dazu
und ein kleines Stück rosa Zackenlitze taucht an einer Schlaufe auf.


Von vorn:



Fast genau so von hinten:




Und von der Seite:




Das ist der Schnitt, den ich mir gebastelt habe,
Außenfächer mit RV sind in voller Breite von Vorder-und Rückteil geschnitten, 
so dass sie in den Seitennähten mit erfasst wurden,
mehrere Innenfächer ohne Verschluss frei Schnauze.




Oben an Vorder- und Rückenteil und unten am Rückenteil
habe ich feste Schlaufen mit Ringen für die Träger angebracht:






Der Träger ist EIN langer längenverstellbarer Streifen,
der den Rucksack oben zusammenzieht:




Die oberen schrägen Kanten von Vorder- und Rückenteil hab ich abgesteppt,
damit sich der Rucksack ein bisschen schöner zusammenklappt:




Eine kleine Vorrichtung für Anhänger darf nicht fehlen:




Innen nur ein dünner Stoff (ja, von dem hab ich immer noch genug),
verstärkt hab ich nix,
damit der Rucksack schön leicht ist:





Mal das Futter rausgezerrt,
Boden von der Außen- und von der Innentasche sind aus festem schwarzen Stoff:




Die Innenfächer sieht man kaum:




Mal am Rücken (nur in Hausklamotten):




Meist hab ich ihn nur über einer Schulter getragen:




Fazit:

So richtig schön sitzt er nicht am Rücken, hab die besten Bilder rausgesucht.

Der Eingriff ins Hauptfach ist im Verhältnis zur Rucksackgröße zu klein,
obwohl ich die Seitenteile extra nach oben hin breiter zugeschnitten hab (siehe Schnitt oben).

Wirklich praktisch finde ich einen Rucksack nicht.
Ist zwar schön, wenn man beim Rumlaufen die Hände frei hat und die Schultern gleichmäßig belastet sind,
aber wehe, man braucht mal was - dann fängt die Wühlerei an...
Da komme ich mit einer großen Handtasche (meine kann ich ja auch alle schräg tragen) besser zurecht.


Noch ausführlicher möchte ich nicht werden, aber falls jemand Fragen hat...







Kommentare:

  1. Ich liebäugle derzeit mit diesem Crossbag von der Farbenmix-CD. Da ich jetzt öfter Rad fahre, brauch ich was für hinten drauf...
    Dein Rucksack ist sehr schick und wühlen muss frau doch in jeder Tasche, oder?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Radeln ist ein Rucksack natürlich besser als ein Tasche, die an der Seite immer gegen das Knie schlägt :-)

      Löschen
  2. Schön ist er, dein Rucksack! Ich habe ja immer Angst, jemand beklaut mich von hinten, aber wenn ich das richtig erkenne, hast du den RV zum Rücken eingenäht, da ist diese Gafahr zumindest gebannt.

    Das Gewühle ist in meinen großen Handtaschen übrigens auch nicht anders ;-)

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der RV zum Hauptfach ist oben, aber da spannt sich der Gurt drüber und zieht alles rechts sicher zusammen.
      Geldbörse hatte ich immer im RV-Fach an der Rückseite.
      In meinen Handtaschen habe ich (meist) ein ganz gutes Ordnungssystem und weiß, in welchem Fach ich was finde.

      Löschen
  3. Wooow, nach eigenem Schnitt, das finde ich schon klasse ... und klasse aussehen tut er auch!!! Blöd, wenn Du ihn unpraktisch findest und ihn deshalb nicht so oft spazieren führst ... :O
    Aber dass man Mühe hat, an das Innenleben zu kommen - bevor dann die Wühlerei losgeht, ist ja irgendwie bei allen Rucksäcken so. Muss ja auch so sein, sonst hätten es Langfinger einfach zu leicht ...

    Auf jeden Fall ist es es ein sehr schönes Stück ... und der Anhänger ist ja ganz besonders entzückend!!! :o)))

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Helga!
      Ja, eigentlich hatte ich dieses Problem schon bei mehreren Rucksäcken. Ich hab in meiner Jugend übrigens mal einen aus türkisfarbenem Kunstleder genäht, mit rotem Knöpfchen. Existiert leider nicht mehr.

      Löschen
  4. Der ist toll geworden, das mit dem oben zusammenziehen finde ich klasse, den ich neulich gemacht habe, kommt ähnlich daher. Werde mir das mit dem Zusammenziehen merken. Toll.
    Trotzdem viel Freude damit.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Petra, Du warst auch mein Motivationsschub, hatte Dich am 30 Mai auch deshalb verlinkt :-)

      Löschen
  5. Ich glaub', ich seh' nicht recht - rosa???? Dir geht es aber schon gut - und du hast den ja auch vor HH genäht - kannst dir da also nix Virusartiges eingefangen haben, oder? :P
    Auf der Taschenspieler DVD - die mir ja Farbenmix freundlicherweise über die Creativa-Goodie-Bag geschenkt hat, ist auch ein Rucksack oder eine Crossbag - Katrin scheint da besser informiert zu sein. Wenn du willst, kann ich da nachher mal genau schauen, aber auf der FM-Seite müsste man die auch sehen können. Sonst kann ich ein Foto vom Folder machen, der vermutlich in der DVD steckt - hab' die noch gar nicht geöffnet. *schäm*. Schreib' einfach, wie du magst - wir müssen ja eh noch die Sternchen besprechen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin wiiirklich gaanz gesund!
      Den FM-Rucksack hab ich schon auf vielen Blogs gesehen!

      Bei der Post war ich heute schon. Ich schreib Dir heute abend mal ´ne Mail.

      Löschen
  6. Hallo Judy,
    ich würde sagen, es liegt an den "seltamen Falten" oder sind die ein "schöner Zufall"? Ich lach mich schlapp!!
    Nein, mal im Ernst. Die Idee mit dem oben Zuziehen ist toll. Ich denke, Rucksäcke sind prinzipiell schwierig, weil man ihnen ja kein Tragegestell nähen kann, da müsste man eins recyceln. Was echt Arbeit wäre. Aussehen tut er jedenfall ganz toll, Dein Rucksack!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Absolute Hochachtung! So einen tollen Rucksack nach eigenem Entwurf! Schaut super aus!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  8. Dein Rucksack ist toll, schwarz weiß gefält mir auch total gut !!1Für innen kannst du dir ja so einen Ordnungshüter( nach einer Idee von Frau Liebstes ) nähen.Da musst du nicht sooo lange suchen . ; ))viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genug Extrafächer sind eigentlich vorhanden.
      Einen Ordnungshüter hatte ich mir auch mal genäht, ist inzwischen zur Aufbewahrung vom Stickgarn umfunktioniert :-)

      Löschen
  9. Ein echt süßer Polka Dot Rucksack ... schade, dass du ihn nicht so praktisch findest.

    AntwortenLöschen
  10. Der Rucksack ist richtig toll geworden. Die Farben passen richtig gut zusammen!

    AntwortenLöschen