Dienstag, 3. März 2015

Verfrühtes Osterhäschen




Bei mir ist auch ein Hauch Frühling eingezogen.
Ingrid hat nämlich den Hasenvirus verbreitet  :-)  (KLICK)




Das Kleidchen gefällt mir nicht soo gut,
aber fürs Häschen reicht´s.
Es hat sich jedenfalls nicht beschwert  :-)







Nun wollt Ihr natürlich was vom Wochenende hören.
Oder etwa nicht  ;-)




Ich hatte also einen tollen Nachmittag mit Ute (KLICK) in Erfurt.
Wir sind über den Expo-Stoffmarkt und durch das wunderschöne Erfurt spaziert,
waren zusammen essen und auch noch bei Alfatex.
Und natürlich haben wir uns gut verstanden  :-)
Katrin (KLICK) war leider von einem Virus flachgelegt worden
und Valomea (KLICK) hatte familiäre Verpflichtungen.
Sehr schade!
Vielleicht beim nächsten Mal...

Beim Shoppen war ich verhalten
und meine Beute ist wie gewohnt eher langweilig  :-)

Links vom Stoffmarkt Thermolam und Ringeljersey (aber kein bedruckter, eher so´n Strickjersey, fühlt sich gut an und verblasst hoffentlich nicht so schnell) und Rundstricknadeln aus Holz.
Rechts von Alfatex einfacher schwarzer BW-Stoff für Dieses und Jenes 
und schwarzes Stretchfutter (Viskose, Polyamid, Elastan) und weißer Viskosejersey für Unterkleider.





Von der wunderschönen Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar, die ich am Sonntag besucht habe,
kann ich Euch noch Fotos zeigen...


Aber heute gibt´s erstmal ein Konzert mit Katzenjammer.

https://www.youtube.com/watch?v=46hROJKeGGA

Das wird ganz bestimmt ein fröhlicher Abend  :-)





Kommentare:

  1. Dein Häschen sieht bezaubernd aus Judy....und ich freue mich, dass Du einen schönen Stoffmarktbesuch hattest....Viel Spaß heute Abend.....und hab natürlich vorher schon einen lustigen Tag....:-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Judy,
    dringend solltest du dem Häschen zum Kleidchen noch ein passendes Jäckchen stricken, denn obwohl in Hannover heute die Sonne scheint, ist es draußen bitterkalt.
    Nicht, dass du nachher noch das Konzert verpasst, weil du deinen hoppelnden Mitbewohner - hatschieee - pflegen mußt >;×)

    Deine Stoffmarktbeute entäuscht mich ein wenig.
    Hatte ich doch auf etwas mehr schwarzgemusterte Anregungen gehofft.

    Claudiagruß...
    ... von der, die jetzt echt mal zusehen sollte, ins Büro zu kommen und eigentlich um diese Zeit schon seit 1,5 Std. fleißig am Schreibtisch sitzt. - Ein Lob auf die Gleitzeit!

    AntwortenLöschen
  3. Bin schon gespannt was du aus deiner Stoffmarktausbeute so schönes zauberst. Das Hasenkleidchen ist doch süß geworden.
    Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    Ich mag deine weise Deko und finde das Kleidchen passend und echt schön. Deine Ausbeute ist doch wenigsten gut kombinierbar. Schöne Bilder von Erfurt, war ich noch nie.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Deine Stoffauswahl schreckt mich nicht!! Bei dir sind es die Schnitte und das Können, nicht der Firlefanz, der unsereines braucht :))
    Ich bin dann mal gespannt. Und sprichst du Hasisch?? Neee - wie soll sich das atme Tier wehren können?? ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Judy,
    Dein Osterhasenmädchen ist niedlich so in natur-weiß und passt schön zu den weißen Tulpen.
    Wenigstens bei Dir gibt es ein paar Erfurt-Fotos (schade dass ich nicht fotografiert habe).
    Meine Stoffbeute ist inzwischen gewaschen und gebügelt.
    Danke für den schönen Nachmittag, vielleicht passte es irgendwann irgendwo mal wieder, ich würde mich freuen.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Das Häschen ist ja ZUCKERSÜSS!!!
    Ich wünsch dir noch einen sonnig schönen Tag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Na da hat der Frühling auch bei Dir Einzug gehalten. Dein Häschen ist süß geworden.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. ....süß ist das Häschen und man sieht es, es fühlt sich wohl in dem Kleidchen ;-)))
    Thermolan - ist das ein etwas dickerer Stoff? oder so ähnlich wie Romanit und Bi-Stretch?
    Deine Stoff-Ausbeute ist toll - ich muss mal schauen, was ich heute Nachmittag im Stoffparadies so finde.
    ja-genau-die Maschen wie zum Rechtsstricken abheben, so mache ich es auch immer ;-))))

    Liebe Grüße schickt Dir sTraudi

    AntwortenLöschen
  10. Und mit mir wolltest du bisher noch nie auf den Stoffmarkt :'(
    Ich tu mal so, als wär ich deswegen nicht gekränkt ;)

    Dein graues Häschen samt weißem Häkelkleid ist wirklich süß. Typische Judy-Farbkombi! :)
    Die hübschen weißen Tulpen sind von Lidl, stimmt's? Da gibt's eigentlich immer die schönsten und v.a. langlebigsten.

    AntwortenLöschen