Sonntag, 17. Mai 2015

STB fertig






Das fertige Täschchen (Sew Together Bag, siehe auch HIER) will ich Euch zeigen.
Habe übrigens nur den Außenstoff mit Volumenvlies verstärkt.
Der Innenstoff ist aber auch ein festerer Jeansstoff.
Habt Dank für Eure Hinweise zur Reißverschlusslänge!
Habe aber trotzdem die vorgegebene Länge verwendet, weil die gerade vorrätig war 
und mir das Dunkelgrün gut gefiel (sieht man auf den Bildern gar nicht),
und dafür das RV-Endstück stark verlängert.
Die Bindings sind einfach nur Schrägbänder und mit der Maschine angenäht.
Nur diese RV-Verlängerung hab ich von Hand unten festgenäht.
Kurz vor dem Ziel will man ja nix mehr versauen  :-)




Außerdem hab ich auch endlich wieder was auf den Nadeln,
ein Drops-Häkeltuch (KLICK).
Hab mir auch mal die passende Wolle dazu bestellt, 
war gerade im Angebot und ist schön weich.
(Dieses Häkeltuch aus Butine*te- Sockenwolle ist eher kratzig)
Gesehen hab ich das Tuch u. a. bei FREU-ZEIT.




Ansonsten hab ich das Töchterlein, das gerade zu Besuch ist, ein bisschen verwöhnt.
Und wir haben uns in Leipzig, wo ich sie von ihrer Mitfahrgelegenheit abgeholt habe, 
ein paar schöne Stunden gemacht.




Und gestern haben wir uns in Halle ein Ballett angeschaut
(natürlich nicht ohne vorher auch ein bisschen rumzubummeln)





Ich wünsche Euch einen schönen entspannten Sonntag!




Kommentare:

  1. Oh.... Oh.... Oh.... So viele Hoghlights aufs mal......
    Schwanensee habe ich auch mal mit der Drachenkämpferin gesehen.... Schön!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Sew together, da sind wir ja zeitgleich fertig mit der STB. Zuerst wollte ich rot-orange-schwarz außen verwenden, passte aber gar nicht zu den Innenstoffen und deshalb habe ich auch grau mit Sternchen + rot.
    Dein Häkeltuch sieht schön weich aus, ein Dauerhäkelprojekt habe ich auch (blaue Grannys), das mich demnächst in den Urlaub begleiten wird.
    Deine Unternehmungen in Leipzig sind interessant, Klee :-)) und Tschaikowski :-))
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Toll Deine Tasche....Ich freue mich mit Dir, über die Mutter-Tochter-Zeit..... Sowas muss man echt genießen..... Einen Theaterbesuch haben wir heute auch noch auf dem Programm - gesponsert vom Sohn zum Mutter-Vatertag....:-)...und dann verabschiedet er sich auch wieder für einige Tage....:-)...Dein muscheliges Tuch gefällt mir - hab einen schönen Sonntag mit Kuchen.....:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nach Wunsch wieder mit Kalter Schnauze :-) Die Reste sind mit dem Töchterchen jetzt auch schon weg.

      Löschen
    2. Kalte Schnauze auf Reisen.....:-)....Gute Nacht....schlummer gut....

      Löschen
  4. Schön, deine Sew together Tasche, der Schal wird ja Hammer. Mutter Tochter Zeit toll. Hört sich gut an.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Wir hatten eine "Überraschung-schnell-dazwischen-Schieb-"Sohn-Eltern-Zeit, die einfach schön war ... wenn auch nur kurz. Aber es ist doch einfach wunderbar, wenn sich solche Zeiten ergeben. Ich finde, die muss man feiern - und das habt ihr ganz richtig gemacht!
    Das Tuch wird schön!! Meins ist jetzt fertig geworden, allerdings mit abgewandelter Kante ( weil die Wolle nicht reichte ☺)
    Einen schönen Sonntagabend wünscht dir Doro

    AntwortenLöschen
  6. Dein Sew together Tasche ist ja auch toll. Meine ist auch vor ein paar Tagen fertig geworden. Einfach schön. So ein tolles Häkeltuch hast du angefangen, das würde mir auch gefallen.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Coole STB. :-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe judy,

    deine STB ist wirklich toll geworden, gratuliere!
    RV mit Endstück verlängern klappt ja auch super, finde ich ... und das mit dem Schrägband funktioniert ja auch super!

    Euer Mutter-Tochter-Wochenende klingt super!
    Schwanensee habe ich mal halb gesehen, auf der Seebühne hier im ehemaligen BUGA-Gelände ... das ist eine wirklich tolle Bühne und der See im Hintergrund war die perfekte Kulisse für Schwanensee - leider hat es so heftig geregnet, dass das Regenwasser auch von schräg auf die überdachte Bühne geriet und die TänzerInnnen gefährdete. Also wurde die Vorstellung abgebrochen - und am Ersatztermin konnte ich nicht. das fand ich wirklich schade ...

    Kalte Schnauze hätte ich jetzt auch gerne - wuff ...

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja echt ärgerlich!

      Löschen
  9. Deine Tasche ist echt toll geworden. Hast du die den Schnitt gekauft?
    Und es war sehr viel los bei dir an dem lange. Wochenende. Aber ich denke das hat alles sehr viel Spaß gemacht.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart in eine lange Woche.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gekauft, nach langem Ringen :-)

      Löschen
  10. Liebe Judy,
    Schwanensee? Wie passend...
    Ging ich doch heute Vormittag an der See spazieren, nur begleitet, von einer Schwanengesellschaft, die aus ca. 25 Tieren bestand.
    Echt irre war das. Ich lief etwa 2 Stunden lang am leeren Strand und die Tiere paddelten im seichten Wasser immer paralell mit mir auf einer Höhe.
    Leider ist die Internetverbindung hier mehr als mäßig und ich hoffe, der Kommentar läßt sich überhaupt veröffentlichten.
    Dir eine entspannte Woche!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  11. Die Tasche kann sich wahrlich sehen lassen, liebe Judy. Die hast du prima hinbekommen. Das Muster des Häkeltuchs gefällt mir auch. Vielleicht greife ich bald mal wieder selber zur Häkelnadel.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Tasche hab ich jetzt schon öfter gesehen, ist die eigentlich eher so Kosmetiktaschen Größe oder größer? LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Größer als Kosmetiktasche und auch größer als eine Stiftetasche, eher für Handarbeitskram. Genauer: fast 25 cm x ca. 13 cm im Durchmesser.

      Löschen
  13. Deine fertige STB sieht wirklich toll aus und dein Drops-Häkeltuch gefällt mir schon allein vom Namen her :)

    AntwortenLöschen