Donnerstag, 16. Januar 2014

Puschen






Aus einem Tildabuch hab ich mir was Warmes fürs Herz für die Füße gemacht:




Allerdings nicht aus guten Filz, 
sondern nur aus billigem Fleece (Rest von HIER)
und Jersey (Rest von HIER):




Sicher denkt Ihr Euch,
warum macht Judy keine Fotos am Fuß,
vielleicht ein Tänzchen dazu
:-D
...

Heuuul!
Ich passe nicht rein,
obwohl ich den Schnitt, der bis Größe 40 reichen soll,
um knapp 3 cm verlängert habe.
Große Füße sind schon eine Plage  :-(

Und ich alter Geizkragen habe keine Fleecereste mehr liegen,
die für ein Paar Puschen reichen würden...

Ich schick´s mal trotzdem zu RUMS,
damit ich ganz viel Mitleid ernten kann   :-)





Kommentare:

  1. Die sind ja klasse! Muss direkt mal schauen, ob das Buch auch in meinem Schrank steht!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ich schiebe mal drei Tüten Mitleid rüber - ist das doof, dass die Puschen nicht passen. Lebt wenigstens eine deiner Töchter auf nicht so großem Fuß und kann die Puschen abstauben? GsD hast du nicht in teuren Wollfilz investiert. Ich habe zwar ganz schön viele Fleecereste hier, aber meist Zottel und auch nicht grau - sondern einmal querbunt. Aus dem Buch hast du schon oft was genäht, wenn ich richtig aufgepasst habe. Die Investition hat sich offensichtlich gelohnt. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die haben nicht ganz so große Füße, aber Rosalie hat auch nicht reingepasst. Also ihre Füße :-) Sie hat sich aber auch nicht so viel Mühe gegeben, weil sie die Puschen eh nicht will. Karoline wird sich bestimmt reinbemühen :-)

      Stoffmärkte sind ja bald! Mir fällt gerade ein, ich könnte Cord nehmen von den zwei Mänteln, sähe vielleicht auch gut aus...

      Stimmt, nach Tilda hab ich öfter was genäht, habe aber drei Bücher und weiß jetzt spontan nicht genau, wo welche Idee her war.

      Löschen
    2. Oh, ich wollte auch gerade die töchterlichen Füße vorschlagen, aber da hat die Genetik offenbar für (fast) identische Größen gesorgt :(
      Echt schade das Ganze - ich hätte dir passende Hausschuhe gegönnt (auch weil sie so super aussehen)!

      Löschen
  3. Ich bin sicher, es finden sich Füße die rein passen.
    Was für die Füße möchte ich auch schon lange machen, vielleicht aus Häkelgrannys oder nach einer Anleitung vom Verlag für die Frau: http://www.hood.de/i/2214-hausschuhe-naehen-verlag-fuer-die-frau-44338850.htm
    Derzeit hätte ich auch Bedarf ... sollte erst mal was für "Lemminge" machen ... ;-))
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast Du das Buch oder hast Du die Anschaffung geplant?
      Wegen der Lemminge - meinst Du das wegen der Puschen-Anleitung, die derzeit zahlreich umgesetzt wird?http://charlottefingerhut.de/bilder_blogspot/Kuschelsockerl%20FREEBOOK%20CharlotteFingerhut.pdf

      Löschen
  4. Hallo Judy,

    die Puschen sind sooooo hübsch. Schade, dass sie nicht passen.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Oh menno, Du Arme!!! Sooo schöne Puschen und dann passt du nicht rein ... O_O
    Viielleicht kannst Du sie nach vorne noch verlängern? Mit einem andersfarbigen Käppchen? Z. B. einem Rotkäppchen? ;o)

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bis ich überlegt habe, wie ich die verlängere, hab ich lange ein Paar Neue genäht! Wenn man Material hätte :-)
      Aber lustig sähe es sicher aus! :-)

      Löschen
  6. Ach du Arme!! Hättest du das Mitleid gerne warm?? Ich würde es gerne wärmen, wenn du magst ;)
    Die Puschen sind cool, es ist wirklich echt schade, dass sie zu klein geraten sind. Doof..,,
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Judy,
    och mensch, sooo schöne Puschen! Das ist echt schade, dass sie nicht passen, aber ich finde die Idee von Helga, sie zu verlängern gar nicht so schlecht! Vielleicht ist das ja die Lösung, dass Du sie doch noch an Deine "Füßchen" bekommst!? :-)

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Danke danke danke für Eure tröstenden Worte! Und ja, ich nehm das Mitleid gern auch aufgewärmt :-)

    AntwortenLöschen
  9. Oooh, das ist ja Schade! Dabei sehen sie so kuschelig aus :)

    Ich drück dir die Daumen für ein neues Paar! ;o)

    Wobei der Tipp mit dem Verlängern auch gut ist! Ein Versuch wert...

    Liebe Grüße


    (PS, günstiger Fleece wird bei mir eigentlich nur beim Möbel Schweden gekauft *g* - in Form einer Fleece Decke nämlich- das langt als "Probestück" allemal...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, da könnte ich noch was liegen haben, warum hab ich daran nicht gedacht... Dankeschön!
      (Nehme ich auch gern zum Tasche-Verstärken)

      Löschen
  10. sind die kuschelig, schade, dass sie dir zu klein sind.

    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  11. Sind die schön! Sehen wirklich kuschelig aus. Und es ist natürlich super schade das du nicht rein passt. Mir müssten sie ja dann passen (38).... Ob du das Schnittmuster wohl scannen könntest ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den 3 cm verlängern hätte ich wohl besser gelesen. Meine passen jetzt unserem Nachbarmädchen :-( Also auf ein Neues....und nein es gibt keine Foto´s......erst wenn sie passen....

      Löschen