Mittwoch, 29. Oktober 2014

Grau ist das neue Bunt?






silbergrauschiefergrauanthrazitgraugranitgraublaugraukieselgraufehgrausteingrau
mausgraueisengrauolivgraumoosgrauseidengrauachatgrauzementgraugraphitgraubetongraulichtgrau
fenstergrauschwarzgrauquarzgrauumbragrauplatingrausignalgrauzeltgraubasaltgraustaubgrau
braungrauverkehrsgrauAundBundtelegrau1bis4




Das sind noch nicht alle Grautöne, nur die, die aufs Bild kamen.
Am interessantesten finde ich ja Signalgrau!  :-)

Dazu noch ein bisschen Blaulila und Verkehrspurpur:






Weil ich heute beim Mustermittwoch mitmachen will,
und dort eigentlich Herbstblätter das Thema sind,
zieh ich mal einen Zusammenhang an den Haaren herbei:





Purpurrote Heidelbeerzweige vor die graue Schuppentür gezogen.
Keine Angst, die sind im Kübel  :-)

Hätte ich mir natürlich vorher überlegen und zwei passendere Rottöne raussuchen können....

Und so sieht es zuhause jetzt aus:





Das Stiefelbild ist in einen anderen Rahmen und ins Nähzimmer umgezogen.

Muster mit richtigen Herbstblättern kann man heute bei 
bestaunen.



Kommentare:

  1. der Bezug ist perfekt!!
    Und sieht so schön aus.....
    Herzlichst
    yase - die grau toll findet ;)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja schön bunt grau! Sehr hübsch!
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Judy,

    da hast du uns ja reichlich buntes Grau vor die Nase gesetzt, sieht aber klasse aus!!! Macht sich supergut in deinem Wohnzimmer!!!

    GLG und noch einen wunderschönen Mustermittwoch!
    Helga

    PS: Signalgrau ist bestimmt sooo grau, wie eine Ampel rot ist ... :o)))

    AntwortenLöschen
  4. Wow - schön und so superordentlich geklebt..... ich glaube, bei mir würde es Wellen schlagen oder sich zu Kreisen kringeln.....aber solche Dingens hab ich auch noch daheim.... Danke fürs Erinnern....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es ja nicht gerade ordentlich. Habe erstmalig Sprühkleber benutzt. Und da man schlecht die kleinen Fitzelchen besprühen kann, hab ich das Papier angesprüht und musste dann gaanz schnell machen. Habe gerade noch ein Restebild gepuzzelt und lieber meinen geliebten Holzleim genommen. (einen Klacks Kleber auf ein Stück Pappe und dann die Teilchen durchgezogen)

      Löschen
    2. Ja Holzleim hätte ich auch vorgezogen......:-) Bei Sprühkleber hätte ich die Sprührichtung angezweifelt.....:-)

      Löschen
  5. Liebe Judy,
    das ist ein wunderbarer Herbsttag! Dieses Grau - einfach phantastisch! Wo bekommt man denn so einen Farbfächer? Die sind doch meistens so geizig... Aber einzelne Farbkarten muss ich auch noch irgendwo liegen haben. Wieso bin ich nicht ständig im Baumarkt??
    Männer kennen ja keine Farben. Da fragt man sich allerdings, wer "verkehrspurpur" erfunden hat - eine Frau kann das doch auch nicht gewesen sein?
    Fragen über Fragen angesichts Deiner tollen Deko...:-)
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein paar Farbfächer hab ich schon ewig liegen, hat mein Mann mal von der Arbeit mitgebracht. Er ist im Metallbau tätig aber ich denke, so was gibt´s in jedem Handwerksbetrieb.

      Löschen
  6. :)))
    Was es alles gibt, tze tze!
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  7. Signalgrau?
    Unglaublich...
    Mustermittwoch kannte ich noch gar nicht. Werd mich mal umschauen gehen.
    Claudiagruß

    P. S. Klar kommt Dornröschenmuster hin ;o)

    AntwortenLöschen
  8. Ganz viel Judy und jeweils zwei Spritzer Tira-Mi-Su und mony. Sehr gelungen, das Kunstwerk! ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ja WOW! Das gefällt mir sehr gut. Tolle Idee. Aber so eine Ral- Karte einfach so zerschnippeln.... Ist auch ein bissel Schade.... Aber für das Bild hat es sich gelohnt
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibts ja im Baumarkt umsonst - bei den Farben....:-) viele viele.....

      Löschen