Samstag, 29. November 2014

Wichtel und Weihnachtssocke




Frei nach dem Buch "Tildas Weihnachten" und angeregt von Doris von Mamas Kram 
hab ich einen Wichtel genäht - warum ich die bis jetzt übersehen habe, weiß ich auch nicht:



Die farbigen Stöffchen sind wieder von den ertauschten Jerseyresten von KERSTIN.
Das Weiße ist einfach nur Bastelfilz.


Den hab ich mit ein paar nachträglichen Geburtstagsgeschenken
zur großen Tochter nach Hamburg gebracht.
Da sind wir gerade und ich nähe nicht am Weihnachtskleid  :-)






Vorher hab ich immerhin zwei Lichter im Wohnzimmer aufgehängt.
Im Vorgarten leuchtet es auch, ist aber nicht mein Verdienst.
Tannengrün liegt auf dem Hof bereit.
Immerhin.






Mein zuverlässigster Adventsschmuck ist ja dieser hier:





Pünktlich blüht der Zimmerhafer.
Wie jedes Jahr.


Auf Nataljas Anregung stricke ich die Makerist-Weihnachtssocke mit.
Am Donnerstag fand ich es noch ziemlich langweilig:





Aber zum zweiten Termin wurde es schon spannender.
Ein süßes Pünktchenmuster haben wir gestrickt:






Die Wolle passt so gar nicht zu den Vorgaben, ich nehme sie einfach doppelt.
Ich halt mich auch sonst nicht so ganz genau an die Anleitung.
Muss ja eh keinem passen, die Socke.


Der Knit-Along dauert nur sieben Tage,
also zum Nikolaus könnte man die Socke füllen.
Da es ein Mystery-Knit-Along ist,
weiß man noch nicht, wie die Socke aussehen wird.
Aber dass sie grau-rot wird, weiß ich schon  :-)

Auch beim Knit-Along von Schönstricken werde ich mitmachen!
Da wird ein Kissen gestrickt,
auch mit hübschem Norwegermuster.
Da gibt´s an den ersten drei Adventssonnabenden eine Anleitung.
Ich freu mich ja über jede Anregung  :-)

Euch einen schönen Abend!



Kommentare:

  1. Liebe Judy, sind die Wichtel schön geworden. Das Buch habe ich auch, habe aber bis jetzt noch nicht die Kurve gekriegt. Deine Wichtel sind wunderschön, besonders die Farben gefallen mir gut.

    Einen schönen ersten Advent

    Annelie

    AntwortenLöschen
  2. Naja, da bist du ja ein glückliches Kind! Wenn deine Socke rine Socke wird :). Bei mir wäre das nicht so klar!
    Und ich bin jedenfalls sehr gespannt auf deine Strickdingens!
    Herzlichst
    yase.... Die gerade häkelt

    AntwortenLöschen
  3. Bei dir finde ich immer so interessante Dinge, Zimmerhafer, noch nie gehört! Das Strickwerk gefällt mir. Stricken ist nun gar nicht meins. Aber ich übe fleißig Häkeln, mehr als alles andere im Augenblick ;-) LG und schönen 1.Advent, Anja

    AntwortenLöschen
  4. Fleißig, fleißig liebe Judy.
    Du bekommst auch nie genug, was? ;o)
    Hier wurden heut Sterne gewerkelt. Hoffentlich schaff ich bald mal, die zu zeigen.
    Viel Spaß mit deiner Großen und herzliche Adventsgrüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche Caro alles Gute nachträglich! Da hat sich dein großes Kind bestimmt mächtig über den Besuch gefreut, oder?
    Einmal in Hamburg müsst ihr unbedingt noch in eines der vielen tollen Musicals dort gehen! Ich war so traurig, dass wir das mit dem Phantom in diesem Jahr nicht mehr gebacken bekommen haben :(

    Auf deine Weihnachtssocke und den Norweger-Kissenbezug bin ich übrigens schon mehr als gespannt :)

    AntwortenLöschen
  6. Oh so nen Wichtel könnt ich ja auch mal nähen... obwohl - ich hab da grad noch so ne Idee... LG

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Judy,

    deine Wichtel hast du toll genäht - aber ich muss zugeben, dass Wichtel und Zwerge nicht so wirklich meins sind ... zum Glück sind die Geschmäcker und Vorlieben ja verschieden ... :o)))

    Deine Weihnachtssocke gefällt mir schon super! Grau-rot wird sie? Woher du das wohl schon weißt ... O_O
    Bin jedenfalls gespannt auf den Rest!

    Allerliebste Adventsgrüße und noch viel Spaß in Hamburg!
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. Die Wichtel sehen toll aus, aber mir geht es da so wie Helga, sie sind nicht so meins...
    Auf den Socken bin ich sehr gespannt, wie er am Schluss ausschaut.
    War grad auch auf der Seite von Schönstrick, das würde mich sehr reizen, wieder mal Norwegermuster zu stricken, da schaue ich mal was ich so noch an Vorrat habe... Danke für das Aufmerksam machen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  9. Der Wichtel ist süß! So einer würde auch gut aufs heimische Sofa passen...aber Jetzt ist erst mal das Kleid dran...

    AntwortenLöschen
  10. Der Wichtel ist echt knuffig geworden und die Pünktchensocken werden bestimmt toll.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen