Sonntag, 30. November 2014

Weihnachtskleid-Sew-Along 3



(Mit dem Gesteck musste es wieder schnell gehen,
sieht bestimmt genauso aus wie voriges Jahr)


Die zugeschnittenen Teile von letzter Woche habe ich weiter vorbereitet 
und das Rückenteil zusammengetackert.

Das hier war der Schnitt:




Auch wenn Schwarz im Halbdunkel nicht fotografiert werden will,
ein paar Detailfotos für die, die mit dem Knotenkleid nicht klargekommen sind:


An dem oberen Rückenteil hab ich die Schulterkanten mit Framilastikband verstärkt
und den Halsausschnitt versäubert:




Unteres Vorder- und Rückenteil hab ich jeweils mit Framilastikband eingekräuselt:




Und weil es mit dem Framilastikband gerade so gut klappte, 
hab ich den zukünftigen Halsausschnitt auch gleich damit verstärkt
(da sollte man eigentlich Bügeleinlage nehmen):




(Einmal rechts und einmal links vom Bruch).


Das Taillenband habe ich erst links auf links zusammengeklappt und -genäht.
Das muss dann zwischen oberes und unteres Rückenteil genäht werden.
Dabei ganz leicht dehnen.




Das wird dann über der Naht auseinandergezogen,
rechts und links an den Enden leicht gekräuselt
(vorher mit großen, lockeren Stichen eine Naht an die Kante setzen zum Kräuseln),
und dann dicht am Rand festgenäht.




Und schon ist das Rückenteil fertig:




Man MUSS natürlich nicht Framilastik- oder Framilonband nehmen, es geht auch anders.


KLICK zum WKSA-Einführungspost

Und hier geht´s zum heutigen Treffen:  KLICK


Habt einen gemütlichen Abend am ersten Advent!









Kommentare:

  1. Das Gesteck ist doch schön? Wen stört es, wenn es ähnlich dem ist, das du letztes Jahr gemacht hast??
    Sieht ja locker-flockig aus, dein Kleid! Aber mein lieber Schwan, sooo einfach ist das bestimmt nicht ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Sieht so aus, als machst Du das nicht zum ersten Mal. Einen schönen ersten Advent und LG.

    AntwortenLöschen
  3. ...so schön, Dein weiß geschmückter Adventskranz.
    interessante Details zeigst Du uns von Deinem Knotenkleid, es wird sehr chic in schwarz aussehen ;-)))

    hab noch einen schönen gemütlichen 1. AdventAbend
    liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Judy,
    vermutlich hast du bei deinem Tempo dein Kleid in der Zwischenzeit seit Erscheinung des Postes längst fertig genäht?!
    An deinem Adventsgesteck gibt es doch nichts auszusetzen?
    Während hier der Kranz geschmückt und die Adventskalender fertig gepackt wurden, hatte sich heimlich ein wenig adventliche Stimmung eingestellt.
    Heute ist nun bei mir etwas "die Luft raus". Wie so oft ist die Vorfreude die schönste Freude...
    Wie wars in HH? Hast du dort auch einen Adventskalender "ausgeliefert"? ;o)
    Für dich eine wunderbare Adventszeit.
    Viele Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Judy,

    das Adventsgesteck ist auf jeden Fall schön ... und wer kann sich schon noch an letztes Jahr erinnern? ;o)

    Dein Kleid sieht ziemlich kompliziert aus, finde ich, aber du bist ja Profi!

    GLG und eine schöne Adventswoche!
    Helga

    PS: Ist deine NäMa kaputt, dass du jetzt tackern musst? O_O

    AntwortenLöschen
  6. Dein Adventsgesteck sieht hinreißend aus und ich glaube, dass dein Kleid der Knüller wird! :)

    AntwortenLöschen
  7. also, das Rückenteil sieht schon mal super aus!

    und bei meinem Adventsgesteck habe ich auch teilweise die gleichen Dinge verwendet, wie letztes Jahr. na und?

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen