Donnerstag, 20. Oktober 2011

Genähtes

Ihr habt es vermutet, ja befürchtet: Dieser Stoff ist beim Schweden in meinen Einkaufswagen gewandert:


Da ich diese Woche ordentlich Zeit habe, arbeite ich am besten schon mal für Weihnachten vor:
Buchumschläge für Taschenbücher und dicke Wälzer:

Und weil Ihr gerade zwei Erbstücke auf meiner uralten Kommode gesehen habt: Das linke Kannenset (keine Ahnung, wie ich das sonst nennen soll), ist von einer Großtante meines Mannes. Die beiden Teegläser hat mein Opa mal bei einem Radrennen gewonnen. Derselbe hat auch die Kommode "missbraucht" als Werkbank, weshalb die Marmorplatte arg zerschunden und nun hübsch verdeckt ist.






Kommentare:

  1. Wow schön - das weißgrau mit dem grauweiß gemischt, sieht klasse aus. Ich habe bisher nur grauweiß und nehme demnächst auch einen Meter weißgrau - ich denke, ihr versteht :-)..... Deine Erbstücke sehen edel aus.... und das weißgrau :-) paßt super....

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff sieht in der Kombination wirklich toll und super passend aus :D

    Deine Erbstücke sind klasse, besonders gefällt mir der Radrennpreis deines Opas von 1932!!! :D

    AntwortenLöschen
  3. Karoline20.10.11

    So schöner Stoff!!! Aber du kannst doch hier nicht schon meine Weihnachtsgeschenke veröffentlichen... :P

    AntwortenLöschen
  4. Ich schließe mich den Mädels an - sehr schön geworden, deine Weihnachtsgeschenke für Karoline. Und wie unauffällig du testest, ob sie ihr auch gefallen... :P
    Deine Erbstücke finde ich super - schön, wenn man solche persönlichen Erinnerungen hat an etwas, dass die Familienmitglieder in der Freizeit begeistert hat. :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich halt mich dann schon zurück mit Geschenken für Karoline. Kriegt die überhaupt was...?

    AntwortenLöschen
  6. ...gute Frage - hat sie etwas verdient? Immerhin mopst sie dir ständig deine genähten Hübschheiten unter der Nähmaschine weg...

    AntwortenLöschen
  7. Ich freu mich, wenn jemand Verwendung für die Sachen hat, ich selbst brauch das ja auch bloß nicht alles. Hab nur ein Paar Füße und ein Handy... Aber jetzt vor Weihnachten muss man schon mal drüber nachdenken, ob man ein paar Tüdeleien noch irgendwo verteilen kann :-)

    AntwortenLöschen
  8. Ich liiiiiiiiebe diese Meterware! :)
    Passt bei euch auch super zur Einrichtung (und auch ganz besonders zur Wandfarbe).

    AntwortenLöschen
  9. Einen Meter von dem Grau-auf-Weiß-Stoff hatte ich sogar als Rest erwischt, also für den halben Preis :-)

    AntwortenLöschen