Dienstag, 22. November 2011

Patricia-Tasche Step-by-Step II

Praktisch, wenn man nix zu posten, aber noch was auf Halde hat  :-)
Sonntag war mal nicht Näh-, sondern Putztag, ich hoffe, es kam kein Kirchgänger vorbei :-)

Wie ging es weiter mit der Tasche...

Die zwei Vierecke, die je eine kleines aufgesetztes Täschchen für Innen und Außen ergeben sollen, hab ich zusammengeklappt, von links genäht, eine Wendeöffnung gelassen, gewendet, gebügelt. Die Wendeöffnung wird automatisch geschlossen, wenn man die Täschchen annäht. Auf die Kante der Täschchen, die oben, also offen sein wird, hab ich noch eine Naht draufgesetzt.


Das Täschchen, das auf die Außentasche soll, hat noch einen Klettverschluss bekommen:


Hier das Täschchen auf einem Teil der Innentasche:


Bevor ich das Täschchen an die Außentasche nähte, habe ich erstmal die Teile der Außentasche zur Verstärkung mit dem Fleece verbunden (einfache Naht rundherum).
Dann das Gegenstück vom Klettverschluss an die Außentasche genäht und dann das Täschchen aufgenäht.




Jetzt freut man sich auf das Zusammennähen der Taschenteile :-)

Gute Nacht!

Kommentare:

  1. Sieht schon gut aus. Vielen Dank, liebe Judy!!! :D

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie toll! Es geht weiter, danke Judy! Ich überlege gerade, welche Boyband mal ein Lied Step-by-Step gesungen hat ... irgendwie 90er, wenn nicht sogar 80er Musik ... mal Youtube fragen ...! ;)

    AntwortenLöschen
  3. New Kids on the Block - ich hatte es vermutet (und kann gar nichts für deine Überschrift) ... :P
    http://www.youtube.com/watch?v=MkAkskxdqV4

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Link! Die Herren sind gesittet geworden, wie man sieht. Aber bei einem ist das Base Cap anscheinend damals festgewachsen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Juchuuu ... die Fortsetzung ist da! :)
    Tolle Anleitung!

    AntwortenLöschen