Dienstag, 9. Oktober 2012

Ein kleiner neuer Schwedenstoff und Häkeltuch



Am Samstag waren wir mal wieder bei Ikea.
Es ging nur um kleine Anschaffungen wie diesen Wäschesammler für den Keller.
Aber natürlich wollte ich auch ein Meterchen Stoff mitnehmen  :-)
Dieser unbunte mit ein bisschen Violett drin erschien mir WieFürMichGemacht.
Leider nicht aufzufinden.
Die nette Verkäuferin machte sich mit mir am Computer und in den Regalen auf die Suche.
Am Computer waren zwei ganze Ballen vorrätig, in den Regalen aber nicht.
Tja.
Hab ich also diesen Rest mitgenommen.




Auch wie für mich gemacht, aber nicht so schön stabil wie der angestrebte.
Muss ich mich wieder mit Vlieseline rumärgern  :-)
Dahinter hängt ein Dreierpack Geschirrtücher,
das ich neulich bei einem Möbelhaus um die Ecke
für einen Euro mitgenommen hab.
Erschien mir auch gut geeignet für Tüdelkram  :-)
Ist eine gute Qualität mit fifty/fifty Leinen/Baumwolle.

Und mein Häkeltuch hab ich noch gar nicht gezeigt.
Für Zuhause.
Seit dem Umzug hab ich im Winter nämlich nicht mehr nur kalte Füße,
sondern auch manchmal einen kalten Rücken,
da die Couch an einer Außenwand steht.
Müssen wir vielleicht irgendwann mal umräumen...


Beim Häkeln war mir die Wolle ausgegangen, und eh ich Nachschub da hatte,
wusste ich anscheinend nicht mehr, wie ich die Randmaschen gehäkelt habe.
Dadurch macht die Kante einen Knick.
Habe aus der Not eine Tugend gemacht,
und dort eine Knopfleiste angebracht.






Und noch ein paar Herbstgrüße.
Die Fotos habe ich gestern im Außenbereich eines Cafes gemacht,
man konnte noch schön draußen in der Sonne sitzen
(Na gut, danach hatte ich mal wieder kalte Füße...)







Und heute müsst Ihr unbedingt mal bei
Herzliebchen
vorbeigucken  :-)


Kommentare:

  1. Oh, ein schönes Tuch. Wenn Du das mit dem Knick nicht gesagt hättest, dann hätte man annehmen können, dass das genauso beabsichtigt war.
    Danke für Deine Verlinkung, das erklärt auch die erhöhten Seitenaufrufe heute.
    Liebe Grüße
    Herzliebchen

    PS: Bei uns ist es auch echt kalt und meine Füße ähneln Eisklötzen.

    AntwortenLöschen
  2. Hm, die schwedischen Stoffnoten habe ich noch nie nie gesehen (weder in echt noch sonstwie). Jeanette ist mir dafür schonmal begegnet. Immerhin. Aber ich mag mittlerweile Miller/Kaufmann-Stoffe viel lieber... . Dein Häkeltuch sieht superpraktisch aus. Meine Stoffhändlerin hat auch sowas in der Art mit Vögelchen und Blumen genäht. Steht schon lange auf der Plagiatsliste *hihi*.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber auch eine Preisfrage!
      Ich habe auch ein gekauftes Tuch, das vorn mit einem RV zu schließen ist, das trag ich auch sehr gern.

      Löschen
    2. Ja, das ist sie - zweifelsfrei. Obwohl sich die schwedischen Stoffe ja in den letzten zwei Jahren preislich schon deutlich nach "oben" orientiert haben. Bei uns gibt es in der Nähe einen Stoffladen, die haben öfter radikal reduziert/Aktionen. Da habe ich letztens einen Tante Ema Stoff zum Normalpreis von Fredrika bekommen... . ;)

      Löschen
  3. Wusste ich doch, es gibt amerikanische Stoffnoten von timeless (treasures, die haben auch sehr coole Stoffe!) ! Fragt sich, wer da wen plagiiert hat... ich tippe ja, die amerikanischen Noten gab es früher... :

    http://catalogue.patchworkpromotions.eu/product_info.php?cPath=8_48&products_id=6989

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe gerade meinen Stoffschrank sortiert und ab jetzt gibts keine Tiere mehr, keine Blumen, keine Punkte.... höchstens Streifen :-) und uni....

      Löschen
    2. ...und vielleicht kariert.... :-)

      Löschen
    3. Ich habe jetzt mal was Geblümtes bestellt, ein Meterchen, so als Ergänzung zu 3m Schwarz. :-) Und ein Meter freundlich Grau-Kariertes auch :-)

      Löschen
    4. ..ich muss jetzt erstmal Anlauf auf meine Jerseystoffe nehmen und Schnitte kopieren.... aber heute nicht mehr.... :-) ich hab auch 3 m schwarz und Gemischtes und das will alles verpuzzelt werden..... Mir gefallen einige Joachim Bosse - Klamotten ziemlich gut...

      http://www.bosse-style.de/de/Kleid-CARO-KG5344-CASS.html

      ich finde die spannend vernäht, die Overlook-Nähte als Zierstiche.... kannst Du vielleicht bei dem Modell gut sehen.... aber dafür reicht meine Schneiderkunst leider nicht und ich muss irgendwann doch shoppen gehen... :-)

      Löschen
    5. Oh ja, da würde ich auch was finden :-)
      Du hast doch aber schon eine Menge Jersey-Erfahrung.

      Was bestimmt einfacher ist, aber weniger edel, sind die außenliegenden Innenähte. Das würde ich auch mal probieren.

      Löschen
    6. Außenliegende Nähte gefallen mir auch Ich hab im Netz mal einen Videofilm gesehen, indem eine Frau aus lauter Shirts einen Mantel mit Außennähten gemacht hat - das war total irre...
      aber ich finds nicht mehr.... Aber bei den Youtube-Videos findet man auch immer tolle Ideen....für Jersey-Verarbeitung...

      Löschen
    7. http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=1wC8vu2BoBE#!

      Bei Agnes wiedergefunden http://aliswerk.blogspot.de/search/label/Katwise

      Wirklich irre!

      Löschen
    8. Echt irre! Wo hatte sie bloß die vielen Shirts her? Und sind die jetzt wohl alle verbraten? Fragen über Fragen ... :O

      Löschen
    9. Super Judy.... Du bist die Finderin des Jahres.... Den Link nehme ich gerne nochmal mit,
      denn er ist wirklich total klasse - Freu..... jetzt schauen wir mal, was es so in den Kleiderschränken zu finden gibt.... und auf gehts..... :-)

      Löschen
    10. Bei Etsy gibts noch einige ihrer Sachen zu sehen..

      http://www.etsy.com/shop/katwise

      Löschen
  4. Danke für die schönen Einblicke in Dein Leben Judy..... Ich glaube der Notenstoff gehört bei Ikea zu den neuen. Es gibt einige neue Stoffe, aber letzte Woche waren die auch noch nicht bei uns zu haben - aber im Internet kann man sie schon anschauen.... Ich fahre vielleicht mal in 14 Tagen, das ein oder andere würde mich noch interessieren.... Dein Schal ist hübsch geworden - aber ich denke, so langsam könntest Du Dich an eine kuschelige Patchworkdecke für die Couch machen :-).... oder einen gesteppten Kimono.... der Winter wird lang.... Lass es Dir gutgehen... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Janette hing als Ausstellungsstück da, aber es war leider kein Ballen zu finden.
      Ja, es gibt eine Menge neuer Sachen, auch Stoffe.
      Apropos gesteppt. Habe einen gesteppten Stoff für den Mantel bestellt und heute bekommen. Erscheint mir aber zu dünn. Überhaupt ist mir das alles zu hoch mit dem Mantel, ich studiere ständig die Anleitung und trau mich nicht ran...

      Löschen
    2. War mal kurz virtuell blinzeln... die Meterware mit dem Weihnachtsbaum ist ja schräg (so schräg, die gefällt mir schon wieder). Und es gibt wieder Weihnachtswichtel dieses Jahr... das sind dann wohl die Reste vom letzten Fest... *höhö*

      Löschen
    3. Bei den Steppstoffen gibts doch unterschiedliche Dicken..... Aber selbst dünner wird schon wärmen. Ich hab ne ganz dünne Steppjacke für den Herbst.... Außerdem ist ja noch der Cord drüber....und Du kannst Dir noch ein Tuch um die Schultern legen... Nur Mut..... Reihe den äußeren Mantel doch mal in großen Stichen vor, die Du wieder aufziehen kannst, um zu testen... wie alles zusammenpasst. Wenn Du ein gutes Gefühl hast, schneide erst den Steppstoff an...

      Löschen
  5. Der Notenstoff gefällt mir super, auch besser als der Kohlstoff (obwohl die Farben bei dem durchaus okay sind).
    Die Knöpfe an dem Tuch sind eine tolle Idee, so kann es wenigstens nicht entfleuchen und dir die Kalte Schulter zeigen ... :o)

    PS: Deine Handytaschen bei Herzliebchen habe ich natürlich auch gleich bewundert ... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Kohlstoff wäre so schön fest gewesen. Ich liebe die Griffigkeit der 7€-Stoffe vom Schweden.
      Danke fürs Vorbeischauen bei Herzliebchen!

      Löschen
    2. Und für Family-Mitglieder sind sie ja auch noch einen Euro billiger ... :)

      Löschen
    3. Ich weiß! Bis 2013!
      :-)

      Löschen
    4. Bis Anfang 2013? Oder Ende? Oder bis zum nächsten Katalog? Das stand bestimmt auf der Ikea-Family-Faltpostkarte. Aber die müsste ich erst finden ... :o)

      Löschen
    5. Ich denke, bis zum nächsten Katalog. Jedenfalls ziemlich lange. Hab auch keine Lust nachzugucken :-)

      Löschen
    6. Das kann ich gut verstehen ... :D Hätte ja sein können, dass du es SO weißt ... :o)

      Löschen
  6. Naa guuut, hier steht´s: Bis 31.7. :-)
    http://www.ikea.com/de/de/store/halle_leipzig/ikea_family

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKESCHÖN!!! :*
      Bei Ikea hatte ich vorhin auch geschaut, aber nichts gefunden. Ich hatte aber NICHT bei den einzelnen Ikea-Niederlassungen gesucht, sondern nur auf der "normalen" HP bei den Family-Angeboten ... :O

      Löschen
    2. Bitteschön!
      Lass Dir also Zeit, die neuen Stoffe scheinen ja sowieso noch rar zu sein...

      Löschen
  7. Oh, ein toller neuer Stoff, ich muss zu IKEA! Und ich muss mir überlegen, was ich dann damit machen möchte... Ist es wenigstens ein ordentliches Lied, das kann man auf deinem Wäscheständer nicht erkennen:-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab keine Ahnung. Meine Tochter schon eher, aber die hat auch nichts erkannt.

      Löschen
  8. Liebe Judy,

    Oh, der Notenstoff gefällt mir sehr. Ich glaub ich muss zum Schweden.
    Deine Tuch sieht auch sehr schön kuschlig aus.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  9. Der Notenstoff ist ja Klasse. Sag mal, bei dem Häkeltuch hast Du da einfach drauf los gehäkelt, oder hattest Du da eine Anleitung für. Das finde ich auch toll. Nur für mich nicht in der Farbe. Das sieht zwar beige aus. Ist mir aber zu gelb. Aber die Form ist super.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, hab ich übersehen...
      Ich habe einfach wie ein klassisches Granny gehäkelt, aber eben nicht rundherum, sondern nach der Hälfte zurück und dann immer hin- und her. Geht bestimmt auch schöner :-)

      Löschen
    2. Also damit sich das Tuch besser um die Schultern legt, wäre es besser, wenn die obere Kante (1. Bild) andersherum gewölbt wäre.

      Löschen
  10. Ein schönes Häkeltuch, da bekomme ich gleich ein schlechtes Gewissen. Mein Arm-Schulter-wärmer istimmer noch auf der Nadel. Ich werde mich nun aber wieder mal aufraffen und die Nadeln in die Hand nehmen. War gerade für ein paar Tage im Krankenhaus und habe ein paar Socken gestrickt, dass macht sich da am besten, muss man nicht so viel nachdenken. Ich werde sie heute Abend mal posten.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön!
      Ich hoffe, Die geht´s einigermaßen?!

      Löschen
    2. DIR! natürlich :-)

      Löschen