Samstag, 16. November 2013

Sternensaison eröffnet



Die herausgerissene Seite aus dem Buti*ettekatalog lag ja schon länger in der Gegend rum 
und nun hab ich es mal probiert.
Im aktuellen Katalog ist die Bastelanleitung immer noch drin, glaube ich.




Das Band hat nicht mal eine Drahtkante, aber es ging trotzdem.
Mehr werde ich aber davon nicht machen,
diese Kleberei nervt. 
Von Klebestiften halte ich nicht viel,
aber wenn der Holzleim so schön durch den dünnen Stoff quilt 
und ewig trocknen muss, ist auch nicht so toll.

Hier ein paar Entstehungsfotos:









Und die Mantelnäherei stand tatsächlich unter einem guten Stern,
was nicht der Anlass der Sternenbastelei war  :-)
Auch nicht andersrum.




Alles flutschte wie nix.
Nur Knopflöcher krieg ich nicht rein.
Der dicke Fleece rutscht einfach nicht unter dem Knopflochfuß durch.
Also werde ich wohl Anorak-Druckknöpfe kaufen,
solche hier: KLICK
Hoffentlich reicht da mein technisches Geschick...
Dann noch die Ärmelsäume und fertig  :-)

Hier noch Bilder vom Hof, weil gerade so schön die Sonne scheint.





Und jetzt gibt´s Amarettokuchen  :-)



Image and video hosting by TinyPic



Kommentare:

  1. Der Mantel ist toll geworden!
    Bei mir beginnt auch so langsam die Weihnachtsproduktion, aber heute Nachmittag gehts erst mal zur Dawanda-Kreativ-Messe.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, in Erfurt, wie ich sehe. Da wär ich jetzt auch gern...

      Löschen
  2. Hey, an die Sternanleitung kann ich mich auch noch erinnern!
    Der Mantel sieht echt immer besser aus, die Taschen finde ich besonders schön mit dem Fleece...
    Du bist gemein! Kuchen!
    Lass es dir schmecken... und morgen kommen dann die Bilder, gell? Gemein!
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! Nicht, dass hier plötzlich jemand vor der Tür steht :-)

      Löschen
  3. Der Mantel sieht toll und soooo schön kuschelig aus, da kann man sich ja glatt auf kaltes Wetter freuen .... :o))) ... und die Druckknöpfe wirst Du doch locker bezwingen ... :O

    Der Stern hat ein bisschen was spinnennetziges. Aber obwohl Spinnen so gar nicht mein Ding sind, gefällt er mir ausgesprochen gut!!! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, Spinnen wollen wir nicht - die haben so gaar nichts Weihnachtliches :-)

      Löschen
  4. Guten Appetit - Amarettokuchen hört sich lecker an. Der Stern sieht schon sehr aufwendig aus, aber auch im Ergebnis wirklich schön. Der Mantel ist total top und Dein Hof grünt ja noch richtig.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Für alles. Der Kuchen war auch lecker.

      Löschen
  5. Liebe Judy,
    der Stern ist toll! Deine Bilder sehen wirklich nach mühsamer Arbeit aus, aber das Ergebnis ist großartig! :)
    Alles Liebe, Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Du warst wieder fleißig - danke für all die schönen Eindrücke, die wir mit Dir teilen dürfen.... Vielleicht kannst du die Drucknöpfe ja mit Mantelstoff beziehen....Viel Spaß beim Weiterwerkeln...Weihnachten kommt wieder schneller, als wir denken.... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei silberne Knöpfe wohl ganz gut passen würden... Ich guck morgen (?) mal bei Karsta*t.

      Löschen
  7. Ich habe mir übrigens die Winterkartoffelknödel gegönnt .. sehr lecker ... danke für den Tipp!!! Weil: das kommt so lustig her. Und jetzt ist Blues dran. Statt Beatles ... :o)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      Freut mich!
      Ich hab leider den 3. Band fertig und muss wohl mal in Rosalies "Bibliothek" suchen gehen...

      Löschen
    2. Den 3. und 4. Band gibt es noch als TB, den 5. noch nicht. Die beiden TB werde ich mir gleich mal bestellen ... bei Welt*ild ist heute (also bis morgen früh 9 Uhr) jede 24. Bestellung kostenlos ... víelleicht habe ich ja Glück ... O_O

      Löschen
    3. Wusste gar nicht, dass es mehr als drei gibt.

      Löschen
    4. Der 4. ist die Grießnockerlaffäre und der 5. ist Sauerkrautkoma ... ich hatte das neulich schon mal in den Kommentar geschrieben ... aber wenn man nicht weiß, dass es noch mehr gibt, war es wohl zuuuu verschlüsselt ... :O

      Löschen
    5. Ich dachte, Du hast mit Deiner blühenden Fantasie ein paar Ergänzungen gemacht und hab mich scheckig gelacht :-)
      Ich muss Dich wohl ein bisschen mehr ernst nehmen :-)

      Löschen
    6. Ja, das finde ich auch. Weil: mir ernsthafter und seriöser Person gebührt es, ernstgenommen zu werden ... ;o)

      Löschen
    7. Das wird mir natürlich schwer fallen, aber ich geb mir Mühe :-)

      Löschen
    8. Also Mühe allein genügt da nicht, da gehört doch auch noch was ins letzte Spülwasser ... :O (alte Werbung für einen Wäsche-Weichmacher, aber welches Weichei braucht schon Weichmacher?)

      Eigentlich wollte ich auch nur mitteilen, dass es die Grießnockerlaffäre doch noch nicht als TB gibt, sondern nur als Premium-TB (heißt das glaube ich bei denen) für erheblich mehr Kröten ... bemerkt habe ich das aber auch erst, als ich das billige TB in meinem Warenkorb hatte und dann dort stand "lieferbar ab März 2014" ... O_O
      Aber Büchereien kaufen ja vielleicht auch die Premium-Versionen ... :o)

      Löschen
  8. Oja, nach dem Stern hat man bestimmt klebrige Finger. Aber ich habe so viele Bänder zu Hause, vielleicht sollte ich auch mal...
    Der Mantel wird toll.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück soo viel Kleber, dass ich ihn in einem Stück abziehen konnte! :-)

      Löschen
  9. Hallo liebe Judy,
    Dein Mantel sieht chic aus und das Innenfutter habe ich schon in Deinem Post "noch 'ne Eule und "Innenmantel" mit den beiden süßen Eulen bewundert -leider konnte ich keinen Kommentar abschicken- tztztztz- und hoffe, es klappt jetzt....(vorsichtshalber kopiere ich mein Geschreibsel) ;-)))
    Der Stern ist ja sowas von raffinert gearbeitet und wunderschön! Ich habe heute auch noch eine neue Linkparty entdeckt - sie heißt *SternenLiebe... und Dein Stern würde gut in diese Linksammlung passen.....
    hier der Link:
    http://immermalwasneues.blogspot.de/p/document.html

    ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche
    Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Traudi.
      Stimmt, da hatte ich schon mal was verlinkt und mache das jetzt auch noch. Danke für die Erinnerung!

      Löschen
  10. dein Stern ist sehr hübsch. Die Bastelanleitung wollte ich auch unbedingt ausprobieren. Mal sehen, ob es dieses Jahr noch etwas wird ;-)
    lg Julia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Judy,
    der Stern ist schön geworden. Vielleicht könnte man Heißkleber verwenden?

    Und zum Mantelverschluss fallen mir Knebelknöpfe ein? Solche, wie für einen Dufflecoat, die man von außen aufnäht.
    Ich glaub, bei Druckknöpfen hätt ich Sorge, dass es sich zu sehr zieht und vielleicht nicht stabil genug ist...

    AntwortenLöschen
  12. Danke für den tollen Stern! ;o)
    Ich fände auch für den Mantel aufgesetzte Knöpfe (mit Schlinge zu schließen-> ich nehm da immer Haargummis) schön,
    da könntest Du richtig große, auffallende Knöpfe nehmen, wenn Du so was magst.
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An solche Knebelknöpfe hab ich auch gedacht, technisch wär das ne gute Lösung, aber sie erschienen mir zu rustikal...

      Löschen
  13. Der Stern schaut wirklich super aus ... aber der ganze Aufwand schreckt mich derzeit noch von einer Nachahmung ab ;)

    Dein Mantel ist jetzt also fast fertig. Wahnsinn, wie schnell du bist! Mit schwarzen (Druck-)Knöpfen wird er dann bestimmt richtig klasse aussehen (was er ja jetzt eigentlich auch bereits tut).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man kann Sterne bestimmt auch einfacher und schneller basteln.
      Ich hab jetzt silberne Druckknöpfe gekauft. Das Fleece-Futter sieht auf den Fotos dunkler aus, als es ist. Schwarz erschien mir für die Knöpfe zu dunkel.

      Löschen
  14. Was für ein wunderbarer Stern, liebe Judy!

    Beste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Die Jacke sieht toll aus. Ist bestimmt sehr kuschelig warm und weich durch das Fleece-Futter.
    LG

    AntwortenLöschen
  16. Ob man für die Sterne vielleicht die Heißklebepistole nehmen könnte? Ich habe für sowas ja keine innere Ruhe... . ;)

    AntwortenLöschen