Montag, 2. Dezember 2013

Meine Adventskalender



Als erstes muss ich Euch zeigen, 
dass ich gestern auf dem Weihnachtsmarkt ein Schaukelpferdchen 
für meine Sammlung erstanden hab
(die sich noch auf dem Dachboden befindet - aber gleich geh ich hoch - versprochen  :-) )
Das Neue ist rosa!





Dahinter ein superschöner Adventskalender,
den die große Tochter für mich zusammengestellt hat.






Dann hab ich mir noch selber den Schwedenkalender geschenkt:




Und in dem hübschen nostalgischen Kalender 
aus der Zeitschrift "Daphnes Diary"
kann ich mich täglich über ein Bildchen freuen:




Der hängt am Kühlschrank.





Welche ich in diesem Jahr gebastelt habe, zeig ich Euch noch...







Kommentare:

  1. Das ist ja toll!! Und, warst du schon auf dem Dachboden?? Ich möchte deine Pferdchen sehen :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, war ich. Aber ich weiß nicht, wann ich ein Foto machen kann. Wenn ich morgen nach Hause komme, ist kein ordentliches Licht mehr.

      Löschen
  2. Also, die Bilder von Daphne's Diary sind wirklich wunderschön. Schade, dass ich die Zeitschrift in unserer Nähe nicht kaufen kann. Ich schaue gerne schöne Bilder an. Bin ja doch ein kleiner Hedonist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Zeitschrift jetzt abonniert (online natürlich). Gibt´s schöne Geschenke dazu :-)
      Aber bestimmt kannst Du sie auch in einem Zeitungsladen bestellen.

      Löschen
  3. He, Du bist ja kalenderreich!! Dein neues Schaukelpferdchen ist total süß, ein Schmuckstück für die Sammlung. Zeigst Du sie uns wieder dieses Jahr?
    Und verrate uns doch mal, ob Du das dann alles zeitgerecht hinbekommen hast, mit dem Pfefferkuchenhaus basteln und so :-)
    LG und einen wunderschönen Advent!
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, weihnachtsmäßig bin ich gar nicht so fleißig, seit die Kinder aus dem Alter raus sind, wo sie sich über jedes Weihnachtsfigürchen ein Wunderbeutelchen umhängen :-)
      Was mich hauptsächlich abhält: Ich als Frierkatze mag nicht ewig auf dem kalten Dachboden in den Kisten wühlen - da bastel ich mir lieber ein paar neue Sterne und gut ist :-) Oder umwickele einen Kranz mit Stoffresten (zeig ich morgen).
      Ein Pfefferkuchenhaus hab ich noch nie gebaut, da staunst Du!

      Löschen
  4. Tolle Adventskalender! Aber besonders entzückend ist natürlich der Schaukelpferdchen-Zuwachs!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und da habe ich nicht mal meine alten Kalender rausgeholt (obwohl die nicht auf dem kalten Dachboden sind)

      Löschen
  5. Liebe Judy,
    da bist du ja gut versorgt. Mit einem Adventskalender von meinen Söhnen werd ich auch immer beschenkt.
    Einer füllt die geraden, der Andete die ungeraden Tage. - Freu!
    Hatte es nicht mit dem Möbelschwedenkalender irgendwas auf sich?
    Müde
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das haben die Jungs ja gut eingerichtet. Große Kinder zu haben, ist auch toll!
      In dem Möbelhauskalender sind zwei 5€-Gutscheine. Und in manchen auch welche mit Werten bis zu 1000€ - aber bei sowas haben wir eh kein Glück.

      Löschen
  6. Den Schwedenkalender haben wir auch... vielleicht wird demnächst ja dann gebaut und gewerkelt...
    Tolle Kalender hast Du da und das Schaukelpferd ist total schön.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Bauen und Werkeln versteh ich gerade nicht. Meinst Du, wenn Ihr einen 1000€-Gutschein drinhabt?

      Löschen
  7. Ach ist das Schaukelpferdchen süß.
    Aber noch besser ist der Adventskalender deiner Tochter. Wow sieht der hübsch aus !!!
    Liebe Grüße
    Susi
    Übrigens : Vielen Dank für Deinen Kommentar auf meinem Blog.

    AntwortenLöschen
  8. Klasse das Pferdchen! Und auch noch ROSA *yeah*
    Ein ''Oh wie schön'' verkneife ich mir aber lieber mal aus aktuellem Anlass xD

    Einen Kalender haben wir beide ja gemeinsam (du schreibst doch dann bestimmt, ob du mal mehr als bloß einen 5-€-Gutschein hattest, oder?), aber am besten gefällt mir der von Caro. Da hat sich dein Töchterlein wirklich viel Mühe gegeben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn das WUNDER geschehen sollte, werde ich es natürlich erzählen! Aber das erfährt man nur vor Ort, also bei Ikea, wenn ich das recht verstanden habe.

      Löschen
    2. Ja, an der Kasse ... wie doof ist das denn? :O

      Löschen
  9. Liebe Judy,

    das Pferdchen ist ja der Hammer...

    Und deine Kalendermischung kann sich auch sehen lassen. Bei mir tummeln sich auch ein paar.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Der Kalender aus den Brottüten gefällt mir besonders gut - da habe ich dieses Jahr schon mehrere gesehen - scheint ein Trend zu sein. Ist ja auch praktisch! Dein Kranz ist toll.... ich habe seit zwei fast zwei Monaten einen Strohkranz von dm hier liegen und irgendwie bleibt er so... dabei müsste er sich doch langsam mal ein bisschen festlich kleiden... :o

    AntwortenLöschen