Freitag, 13. Dezember 2013

Skippy und - doch noch ein Stern



Habe doch noch einen Stern gebastelt.
Ein Probestück aus zwei Notizzettelchen.
Wir spielen nämlich mit dem Gedanken, 
den Baum dieses Jahr ganz in Weiß zu schmücken,
und da müsste vielleicht noch ein bisschen Zubehör her.




Anleitung 
- kiki-einfach -
z. B. hier: KLICK

Und soweit ist die Farbenmix-Adventskalender-Tasche Skippy am 13. Dezember:

Das wird die Außentasche,
links sieht man ein großes Reißverschlussfach und rechts die sogenannte Plustertasche.




In der Plustertasche ist ein Karabinerhaken-Band 
und am Seitenteil noch ein D-Ring.




Und das ist die Innentasche, hier verkehrt herum gewendet, damit Ihr was seht.
Auch mit großem RV-Fach.
Auf einen weiteren Karabinerhaken habe ich hier verzichtet.
So viele Schlüssel hab ich nicht  :-)




Mal sehen, wie es morgen weitergeht,
ich schätze, mit dem Träger.


Dann wünsche ich Euch ein schönes Wochenende!







Kommentare:

  1. Hallöchen Judy, deine Tasche wird richtig schön und der Stern ist dir gut gelungen.
    Zur Zeit komme ich nicht zu neuen Dingen, jetzt ist zwei Tage Weihnachtsmarkt angesagt.
    Eine schöne Weihnachtszeit für dich und deine Famile!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drücke ganz doll die Daumen!!

      Löschen
  2. Auf die Tasche freue ich mich schon!
    Und der Stern ist toll! Sieht bestimmt zauberhaft aus...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Der Stern ist schön, und gar nicht so einfach. Ich habe letztes Weihnachten mit meinen 2. Klässlern versucht, solche Stern zu basteln. Das brauchte noch viel Hilfe von mir. Aber schön sehen sie aus.

    Einen schönen dritten Adventssonntag.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn einfach, bin aber auch kein Zweitklässler :-) Und es ist ja schwieriger, zwanzig Leuten was zu zeigen und zu erklären, als einem.

      Löschen
  4. Ich hab es genau gesehen, du hast den "Taschenboden" sehr gelungen dekorativ verziernahtet. Schick! Abgesehen davon, dass ich dein Modell eh schon schön finde. Als ich den Schnitt sah, dachte ich "nö, nicht für mich", aber das da wird was...

    Sag mal, was ist denn das da unter deinem Stern für ein schicker Stoff/Tischdecke/Hockerhusse/Gedöns? Sieht hübsch aus. Und auf den Baum bin ich jetzt schon gespannt. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte keinen Taschenvlies mehr und hab deshalb normalen Fleece an den Taschenboden festgenäht. Praktisch und schön :-)
      Rate mal!
      Ikea natürlich :-)
      TIschläufer vom vorigen Jahr. Oder ist es schon zwei Jahre her.....

      Löschen
    2. Hätte ich mir denken können. :) Da könnte ich eigentlich auch mal wieder hin - mein Füllmaterial ist aus, ich könnte Kissen kaufen.
      Deine unkonventionellen Lösungen bei Materialmangel finde ich prima. :)

      Löschen
    3. Habe irgendwann angefangen, diverse herzförmige Plüsch-Kissen von den Töchtern zu schlachten, der Vorrat reicht ´ne Weile. Aber mir sind auch einige Dinge eingefallen, die ich vor Weihnachten gebrauchen könnte. Bilderrahmen z. B. für persönliche Geschenkchen. Aber das wird nix mehr....

      Löschen
    4. Auch praktisch! Die vorhandenen schlachtfähigen Kissen habe ich schon ausgeweidet. Bilderrahmen hab ich gerade bei Rossmann und DM gejagt, die gabs da in der einfachen Variante auch ganz preisgünstig.

      Löschen
    5. Danke für den Tipp. Habe zwar gestern gerade einen Großeinkauf bei dm gemacht, damit mir möglichst bis Weihnachten nichts ausgeht, aber das ist wohl sowieso ne Illusion, dass ich nicht nochmal in die City muss Ich hasse das Gerammele da in der Vorweihnachtszeit).
      Aber hier ist ganz in der Nähe ein Möbelhaus, wo ich sogar zu Fuß hinkann, da krieg ich bestimmt auch günstige Rahmen. Wie mir gerade einfällt :-)

      Löschen
    6. Erstaunlicherweise bin ich da auch nicht selbst drauf gekommen, sondern habe den Tipp von meiner Schwester - ich hatte nämlich auch nur beim Schweden nach geeigneten Rahmenmodellen geschaut. Insofern - es gibt auch ein Leben außerhalb des Gelb-Blau, man muss es nur entdecken... ;) - Und dir wünsche ich mit deiner Schwester ein tolles Wochenende!

      Löschen
  5. ohhhh, die tasche wird schön. Musste heute pausieren...Großeinkauf und dann Spätdienst bis 10. Morgen geht sicher noch was.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür weiß ich noch nicht, wieviel Zeit ich am WE habe. Morgen nachmittag fahre ich nach Halle und unternehme da was Schönes mit meiner Schwester (bis So.)

      Löschen
  6. Ein toller Stern! Aber ich habe ja noch nicht mal Deinen letzten nachgefaltet, ich werde wohl wieder mal ohne (neue) Sterne auskommen müssen.
    Ein schönes WE
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Ja, der Stern sieht super aus! Und Deine geplante weiße Baumdeko wird bestimm klasse!

    Die Farbenmix-Tasche macht echt schon was her mit dem ganzen Taschen- und Anhängegedöns ... :o)))

    Viel Wochenendspaß mit Deiner Schwester!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooh, was ist denn da passiert? Ich kann doch bestimmT auch ganze Wörter ... geht doch ... :o)))

      Löschen
  8. Mmmh, ich bin noch nicht so wirklich von der Skippy überzeugt. Aber du schaffst das bestimmt noch bis Weihnachten. Viel Spaß mit deiner Schwester in Halle. Da könnt ihr doch gleich noch Nachschub an was-auch-immer kaufen. Da ist doch der Schwede - bei dem war ich ja auch einmal! ;)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöner Stern.
    Wieviele davon willst du machen, für den Baum des Jahres?

    Deine letzten Sterne haben mich noch ein wenig verzweifeln lassen.
    Man kann wirklich sagen, nur jeder 3. gelingt, den Rest schmeiß ich weg.
    Was aus den Sternen geworden ist, zeig ich Dienstag.
    Erst muß Katrin ihr Trostpreispäckchen zuhause haben. - Sonst ist es keine Überraschung mehr ;o)
    Wünsche dir ein schönes Schwesternwochenende. Viele
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  10. Täschchen und Stern sind wie immer umwerfend! Freue mich auch, dass du die Sternanleitung auch noch direkt mit verlinkt hast :)

    AntwortenLöschen