Mittwoch, 12. Februar 2014

Mein großer Beutelpost :-)



KLICK aufs Bild

Linkparty
KLICK aufs Bild


Habe Utes und Sonjas Linksammlungen mal zum Anlass genommen, 
den riesigen Ordner "Taschen" in meinen Dateien ein bisschen zu sortieren.
Eigentlich müsste ich diese Kategorie hier in meinem Blog mal weiter gliedern,
 aber das wäre echt mühsam...

Also jetzt mal in ungeordneter Reihenfolge alles, was im Ordner "Beutel" gelandet ist
(das sind bestimmt nicht alle, ich vermisse welche -
wahrscheinlich nicht geknipst oder versehentlich gelöscht):


Ich glaube, das war meine allererste Tasche.


Mit viel Rosali-Stoff, von vorn und hinten


Nach Cath Kidston, magische Tasche



Zwei japanische Knotenbeutel -
da gab´s auf jeden Fall mehr


RollUpBag, gab´s bestimmt auch mehr 


Strandtasche, einlagig für wenig Eigengewicht

Mit Wimpelkette, ach wie schön  :-)

Brötchenbeutel, einlagig

Einkaufstasche nach Cath Kidston

Passend zu einer Handtasche genäht

Leinenbeutel extragroß,
z. T. offenkantig verarbeitet

Origami-Probe-Beutel in mini


Set aus Tasche und Beutel


Und der Vollständigkeit halber auch der Herzchenbeutel nochmal:




Viele davon sind natürlich verschenkt!
Also wäre bald mal wieder einer fällig  :-)




Kommentare:

  1. Waaaah, Du brauchst wirklich nix Plastix!!! So eine schöne Sammlung!!!
    Aber ich glaube nicht, dass ich alle schon vorher gesehen habe, oder ich habe es schon wieder vergessen (neudeutsch verdrängt). An den schönen Wimpelketten-Beutel kann ich mich zB gar nicht erinnern ... :O ... dafür an den Brötchen-Beutel! Benutzt der Herr des Hauses ihn denn auch brav? Extra für ihn wurde doch die dezente Aufmachung gewählt, oder?
    Außerdem bist Du bestimmt die erste, die das Ziele "12 Monate - 12 Taschen" bereits im Februar abhaken kann. Allerdings bin ich sicher, dass Du noch den einen oder anderen Monat finden wirst, in dem Du die eine oder andere neue Tasche unterbringen kannst ... :o))

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin mir ziemlich sicher, dass ich auch den Wimpelbeutel gezeigt habe, aber ich habe keine Lust zum Suchen... Der Brötchenbeutel wurde lange Zeit benutzt, aber inzwischen hängt er nur noch dekorativ in der Küche rum. Glaub ich jedenfalls, ich schlaf noch, wenn er Brötchen holt :-)

      Löschen
    2. http://judysdiesunddas.blogspot.de/2013/03/bolero-in-arbeit.html

      Dank Google gefunden :-)

      Löschen
    3. Der gute, alte Google ... :o)
      DEN Beutel habe ich gar nicht kommentiert... :O ... gib's zu, Du hast ihn mir unterschlagen ... oder der nicht so gute alte Blogger war's ... ;o)

      Irgenwann muss ich wohl mal katzentaugliche Brötchenbeutel mit kurzen Henkeln nähen ... und hoffen, dass die Bedien auch Brötchen holen, während ich noch schlafe ... :o))

      Löschen
    4. ... BeIDen ... menno ...

      Löschen
    5. Oh ja, das möchte ich sehen. Und noch Stiefelchen und einen Hut dazu :-)

      Löschen
    6. Ich fürchte, das gestiefelte Katerchen wird ein Märchen bleiben ... :o))

      Löschen
    7. Schade, vor allem für Deinen Frühstückstisch!

      Löschen
    8. Na ja, ich kann ja auch selbst gehen ... also gerade noch ... mit Stiefelchen ... aber ohne Hut!!! :o))

      Löschen
  2. Wooowh. Respekt, liebe Judy!
    So viele Beutel und so wirklich schöne Exemplare dabei. (Ich steh ja nicht so auf Knallfarben, gell?!)
    Der Wimpelkettenbeutel konkuriert bei mir mit deiner allerersten Tasche um die Goldmedallie. Die 2 sind echt toll.
    Viele
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Claudia!
      Aber Knallfarben sind ja auch nicht so oft vertreten.

      Löschen
    2. Ja bei dir zum Glück nicht, aber grundsätzlich leider oft bei Stoffbeuteln. ;o)

      Löschen
  3. ey, tolle Exemplare hast Du da schon gezaubert!!!
    gibts zu der magischen Tasche von Cath Kidston auch einen Post???

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Judy,
    da bin ich doch auch gleich mal "einkaufen gegangen". Eine tolle Sammlung hast Du hier aufgestellt!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle Taschensammlung! Hut ab. Ich muss da gleich noch mal bissl stöbern ... LG Fädchen

    AntwortenLöschen
  6. Na da ist ja allerhand zusammen gekommen. Die magische wirkt auch auf mich magisch ... und überhaupt so viele schöne Taschen mit verschiedenen Vorzügen.
    Danke auch für Deine Werbung zur Plastik-Alternativ-Linkparty auf meinem Blog, ich geh' dann mal Taschen nähen ;-))
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Wow, eine Tasche schöner als die andere. Da hast du mir einiges an Ideen geliefert und hoffentlich nicht nur mir.
    Besonders das Set aus Tasche und Beutel finde ich sehr gelungen.
    Danke für's verlinken bei 12 Monate 12 Taschen habe mich sehr darüber gefreut.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefallen die Rosali- und Stockholm-Blad-Meterwaren extrem gut und damit automatisch auch die damit erzielten Ergebnisse ;)
    Die anderen Beutel sind aber natürlich auch sehr schmuck :)

    AntwortenLöschen
  9. bin beeindruckt von Deiner SammelLeidenschaft und mir gefallen alle Beutel ;-))) Favoriten habe ich jedoch und das sind:
    Rosalie- und Herzensbeutelchen und genial gut ist der magische Beutel!

    liebe Abendgrüße zu Dir
    Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sammele nur fleißig auf der Festplatte. Und an Erfahrung :-)
      Sonst sind die meisten Sachen verschenkt.

      Löschen
  10. Eine beeindruckende Sammlung.... ! Deinen Knotentaschenschnitt finde ich ja nach wie vor praktischer als den, den ich damals benutzt habe... .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da müsste ich jetzt suchen, kann mich nicht erinnern. Dieser hier war vom Stoffmarkt (hatte eine Freundin gekauft)

      Löschen
    2. Ach klar - gefunden und erinnert. Ist ja cool mit der Verschlusslösung. Aber vielleicht kommt man dann nicht so schnell ran, wenn man´s mal eilig hat...

      Löschen
  11. Die s/w Taschen gefallen mir am besten!!!
    Ich bin immer wieder begeistert, was du so alles zauberst.

    LG

    AntwortenLöschen
  12. Wau, warst du fleissig. Sehr schöne Taschen und auch tolle Stoffe!
    LG
    Nadia

    AntwortenLöschen
  13. Da hat sich ja ganz schön was angesammelt!!! davon braucht man immer. Und man kann schön experimentieren. Vg kaze

    AntwortenLöschen
  14. Wowwww.... was für schöne Beutel/Taschen!!!
    Wo hast Du denn den wunderschönen grauen Rosenstoff her.....??? *schwääärm* Ich bin verzückt!!
    Genau in diesem Stoff würde ich gerne eine Tasche nähen!
    LG Rika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Lob! Der Stoff ist von Ikea, schöner fester Stoff für 7 € pro Meter! Grau auf Weiß und umgekehrt.

      Löschen
    2. Ohhhh... danke!! Dann nix wie hin zum Lieblingsschweden :-)

      Löschen