Mittwoch, 26. Februar 2014

MMM



Durch die milden Temperaturen sind jetzt 
die vielen Jerseyteile mit undefinierbarer Ärmellämge gerade richtig.
Dieses hier hab ich Euch noch nicht so oft gezeigt:




Im oberen Teil hab ich den Raglan-Schnitt Zoela von Farbenmix genommen 
und unter der Brust Bündchenstoff und dann den gemusterten Jersey drangebastelt.
Ich weiß noch, dass ich mich mit dem Halsbündchen gequält habe,
aber so schlecht ist das gar nicht.
Meist hab ich aber eh ein Tuch um.
In diesem Fall eins mit Lurexfäden.
Obwohl ich ja sonst nicht auf Glitzer stehe, mag ich dieses sehr gern.
Liegt wohl am Schwarz  :-)
Und das ist übrigens nicht aus den 80ern  :-)




Hier mit Mantel und Stiefmütterchen.
Muss unbedingt das Fahrrad im Vorgarten bepflanzen,
da gammeln noch dir Reste von der Herbstbepflanzung vor sich hin.




Ich geh doch richtig in der Annahme, dass man Stiefmütterchen jetzt pflanzen kann?
Mir ist so, als wenn man das sogar im späten Herbst macht für den nächsten Frühling...






Kommentare:

  1. Schönes Oberteil, genau meine Farben.
    Du hast's aber eilig mit pflanzen wollen, lt. Kalender ist bei mir noch Winter.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Na ja, Stiefmütterchen und Primeln blühen ja ohnehin schon überall! Werde mir für die Terrasse auch mal welche kaufen.
    Das Shirt ist sehr schick. Ich frage mich immer, wann du das alles schaffst. Ich habe jetzt außer dem NfL-Projekt nichts geschafft...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Teil ist doch schon älter, war eins meiner ersten Jerseyteile.

      Löschen
  3. Liebe Judy,
    jaaa, die Stiefmütterchen kann man auch im Herbst pflanzen. Allerdings haben sie dann bessere Startbedingungen, weil sie schon "eingewurzelt" sind, wenn es kalt wird, als deine von heut, wenn nochmal Frost kommt.
    Ich habe jedoch beschlossen, zu glauben, dass der Frühling uns dieses Jahr bleibt!
    (Übernehme jedoch KEINE Gewähr!!! ;o)

    Komme eben aus dem Gartenmarkt und bin um einige Euro erleichtert, fühle mich jedoch beim Blick in meinen Einkaufskorb reich beschenkt...
    Liebe
    Claudiagrüße

    (Von der, die zu gerne wüßte, welches Fabrikat deine schönen Stiefel sind. Irgendwas Italienisches glaub ich?)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war jetzt ne Aufgabe, das noch zu erkennen: Empodium. Bin ja gar kein Schuhfetischist und auch eher knauserig. Aber für diese Stiefel hab ich - für meine Verhältnisse - mit knapp 100€ relativ viel Geld ausgegeben und die werden jetzt getragen, bis sie auseinanderfallen :-)

      Löschen
  4. Tolles Outfit wieder mal!!!
    Und schön, Deinen tollen Mantel wiederzusehen ... :o))

    Als DIE Gartenexpertin schlechthin könnte ich Dir natürlich die ultimativen Pflanztipps für Stiefmütterchen & Co und überhaupt geben ... aber ich lasse es lieber ... ich möchte ja, dass Du Freude an Deinen Pflanzen hast ... O_O

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht hast Du solche Tipps wie Singe den Blumen "Es grünt so grün.." vor. Das klappt unabhängig von der Sorte - gut oder auch gar nicht.

      Löschen
    2. ... das hängt vermutlich vom Sänger/ von der Sängerin ab ... wenn Du singst, mag es ja klappen, wenn ich singe, wählen die Pflanzen bestimmt den Freitod .... ;o)

      Löschen
    3. Bestimmt sind Pflanzen so taub wie wir blind sind :-)
      Also streicheln...
      Die Fahrradkörbchen hab ich gerade gefüllt, das wäre erledigt. Da ist mir aufgefallen, dass im Vorgarten schon die Krokusse blühen (obwohl da wenig Sonne hinkommt).

      Löschen
    4. Hihi, zwei Maulwürfe bei der Gartenarbeit ... ;o)
      ... nach Krokussen muss ich auch mal Ausschau halten ... :o))

      Löschen
  5. Stiefmütterchen gehen immer. Und wenns nochmal frieren sollte, macht das denen nichts aus....
    Das Top ist cool.... Ich mochte auch mal etwas ranbasteln können, und es sieht auch noch gut aus!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns werden Stiefmütterchen immer im Frühjahr gepflanzt, ich bringe mir morgen auch welche mit.

    Dass sich das Muster an den Shirt-Ärmeln nochmal wiederholt gefällt mir echt gut.

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  7. Das Oberteil schaut RICHTIG gut aus! Die Ärmellänge ist perfekt gewählt (von wegen undefinierbar!) und beim gemusterten Stoffeinsatz hast du exakt die richtigen Proportionen gewählt. Ein echtes Sahneteil! :)

    AntwortenLöschen
  8. Das Oberteil gefällt mir auch RICHTIG gut! Und dein Mantel mit dem roten Futter.... schön ihn wieder zu sehen! ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolles Shirt! Gefällt mir sehr gut! Und passt super!
    LG Mary

    AntwortenLöschen