Montag, 30. Januar 2012

Herzchen

Es ist ja nicht so, dass nicht schon Herzchen hier und da hängen würden, z.B. diese hier, die Karoline gerade erst - aber in der Vor-Nähmaschinen-Ära - genäht hatte:



Aber wenn man gerade keine Ideen hat und auch am UFO nicht weiterarbeiten will, näht man eben Herzchen und verteilt sie ein bisschen in der Wohnung :-)


 



Es sind übrigens drei, falls die Bilder was anderes vortäuschen :-)

Passt ja dann grad´gut zum Valentinstag, obwohl das nur im Moment eine gute Begründung ist, für den Rest des Jahres muss ich mir was anderes überlegen  :-)


Kommentare:

  1. Wie hübsch das ausschaut, du Herzchen! :)
    Habe selbst ja auch ein solches von dir in meiner Wohnung.

    AntwortenLöschen
  2. Hi Judie,
    wunderschöne Herzen, davon kann man nie genug haben :)

    LG und einen guten Start in die Woche
    Soja

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Herzchen mit den passenden Spitzen und Knöpfen, sieht klasse aus! :D
    Und wo sollen sie ihr endgültiges Plätzchen finden?

    AntwortenLöschen
  4. Sie sehen toll aus Deine Herzchen - der Valentinstag kann kommen und Du erinnerst mich gerade daran, dass ich schon immer mal einen Fliegenpilz nähen wollte :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wo die Herzchen endgültig hängen sollen, weiß ich auch noch nicht. Im Treppenhaus hängen noch keine :-)
    Dieser Fliegenpilz ist allerdings nicht selfmade. Habe aber schon mal einen gehäkelt.
    Huuuh, hier sind -9°! Und ich habe gerade mein Auto zur Durchsicht gebracht und muss heute mit einem Leihwagen fahren, das passt mir gar nicht. Der sonnige Himmel tröstet ein wenig...

    AntwortenLöschen
  6. Mama, du hast so schöne Spitze... :( Und so ein schönes Favicon :D

    AntwortenLöschen
  7. Das ist noch die Spitze, die wir vor längerer Zeit mal zusammen gekauft haben, war noch vor dem Umzug, denke ich. Ist nicht mehr viel von da. Habe ja aber letztens Nachschub bestellt.
    Das Favicon hat ein paar Versuche gekostet, weil ich es nicht gleich hingekriegt habe, dass es genau quadratisch ist.

    AntwortenLöschen
  8. Herzen kann man doch nie genug haben. ;) Die sind richtig schön geworden und passen so gut zu deiner Wohnungseinrichtung! ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ich sehe immer noch das Blogger-B und kein anderes Favicon (danke an Wiki für die Aufklärung, was ein Favicon ist ...;) )

    AntwortenLöschen
  10. Ich weiß das auch erst seit Karolines Post "Resteverwertung..."

    AntwortenLöschen
  11. Mußt mal auf aktualisieren drücken - mony :-) - dann rappts....

    AntwortenLöschen