Dienstag, 2. April 2013

Dezentrales Nähkränzchen mit Daisy und Valomea



Daisy kommt mit ihren ganzen Plänen nicht so richtig hinterher, wenn ich das gerad´ richtig erfasst hab,
aber Valomea schreitet fort mit dem Sulky Bom.

Hier sieht man die Sulky Bom-Anleitungen für den Nähstübchen-Wandbehang: KLICK

Das war mein erster Teil: KLICK

So sah der Nähmaschinenblock übrigens fertig aus.
Diverse Details werden (glaub´ ich)  am Ende noch ergänzt.






Die Zickzacknähte haben übrigens tatsächlich nicht funktioniert, weil ich eine falsche Nadel drin hatte.
Ansonsten ist Zickzack eine der wenigen Stiche, die noch funktionieren.
Die dickeren Linien "ziehe" ich mit dieser Dreifachnaht.
Allerdings kommt man damit schlecht um die Kurve  :-)




Hier war der Block mir Schere und Maßband in Arbeit:




Habe ein Uralt-Maßband liegen, das auch gar nicht mehr verwendbar ist, weil es schon ausgeleiert ist,
aber ich mag es trotzdem nicht zerschnippeln und habe ein Maßband appliziert:





Die Millimeter-Abstände hab ich eingespart!




Da kommen auch später noch ein paar Knöpfchen o. ä. dazu.

Hier die drei fast fertigen Blocks:




Nun kommt ein Schriftzug "I love sewing".

Für diesen vierten Block hab ich aber nur 
die zwei benötigten Stoffe rausgesucht und zurechtgeschnitten und präpariert  :-)

Nähen werde ich das vielleicht morgen...



Kommentare:

  1. Hallo Judy!
    Toll sind die Blöcke in ihrer Gesamtheit geworden!
    Und die Stoffe sind mir so vertraut, viele davon liegen hier auch in den Stoffkistchen :-)
    Schön, dass Du weiter mitnähst, ich bin gespannt auf deinen Schriftzug.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, Teile dieses Butinette-Patchwork-Sets hatte ich bei Dir auch schon entdeckt. Hatte ich bestellt, um Weihnachtsgeschenke draus zu werkeln, ein paar sind´s auch geworden...
      Meine Beige-Sand-Rosa-Rot Kombi passt ganz gut ins Nähzimmer

      Löschen
  2. Wieso könnt ihr das alle? Das passt auch ganz prima zusammen, toll! Ich freue mich auch, dass du mitnähst. Wobei mit- in Bezug auf mich ja gerade nicht stimmt. Gedanklich war ich bei euch...

    Schlaft gut, die Damen - ich muss dringend ins Bett!

    Ganz liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Nacht, und entspanne Dich!

      Löschen
    2. Schlaf schön und Prost! Ich bin noch beim Rotwein :-)

      Löschen
  3. OMG - deine Wandbehänge sehen einfach umwerfend aus!!! :)

    AntwortenLöschen
  4. Deine Blöcke passen wirklich supergut zusammen! Tolle Stoffe hast du da ausgewählt ... :D

    Bin auch schon gespannt auf deine Schrift. Habe ich das richtig irgendwo gelesen, dass du den nicht sticken, sondern nähen willst?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich probier´s auf jeden Fall! Wenn´s nicht klappt, der Fernsehabend ist lang und nix zum Stricken oder Häkeln in Arbeit :-)

      Löschen
    2. Hab die Schrift gerade zackzack mit Zickzack "aufgestickt". Es geht eleganter, aber es geht :-)

      Löschen
  5. Wow, wie toll ist das denn, dein Wandbehang wird wunderschön!

    Dass du so fummelige Teile so akkurat nähen kannst ist beneidenswert! Ich bleibe da lieber beim Stricken von komplizierten Mustern (die in Wirklichkeit ganz einfach sind).

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist aber gar nicht akkurat, wenn man genau hinschaut, vor allem der Teil mit der Nähmaschine. Aber was bei den Fotos nicht auffällt, wird auch später an der Wand nicht auffallen :-)

      Löschen
  6. Ist das toll geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Ich werde jetzt mal bei meinem Mann ein Nähzimmer bestellen. Und dann möchte ich auch so einen Wandbehang.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht kriegst Du ihn mit einem Wandbehang rum. Dann sagt er, das kommt mir nicht ins Wohnzimmer - und schwups kriegst Du ein Nähzimmer :-)

      Löschen
  8. Staun... ich sehe, Du hast Deine Näma voll im Griff und jedes Stichlein sitzt genau da wo es hin soll....Der Wandbehang wird superschön.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zumindest klappt der Zickzack wieder :-/

      Löschen
    2. Also ich finds total schön - weiß nicht, ob ich das so ordentlich hinbekommen hätte... :-)
      Wie gehts denn Deiner ollen Näma - isse wieder da?????

      Löschen
    3. Nee, die ist seit Mitte Januar weg, ist echt ein Witz. Fühl mich ja langsam verars...
      Am besten fahr ich morgen mal vorbei.
      Da fehlt dieser kleine Stift, mit dem die runde Stichplatte mittig festgemacht ist. Aber als ich vor einem Jahr beim Hersteller angerufen hatte, meinten die, die kann man bestellen. Aber damals hatte ich mich ja dann für den Kauf einer neuen Nähma entschieden. Wie schon gesagt, ich glaube, diser Nähma-Fritze ist einfach ein Schlamperkopp, in seinem Laden sieht es auch ziemlich müllig aus.
      Telefonisch behauptet er immer, das Teil wäre noch nicht da.

      Löschen
    4. Das ist ja doof.....Ich würde auch mal hinfahren - wenns nur ein kleiner Stift ist, könntest Du ihn ja auch beim Hersteller bestellen und einschrauben... Schau mal, ob Deine Näma noch da ist.....Also ich habe mit Emails an Hersteller gute Erfahrungen gemacht, sie schreiben immer zurück und kümmern sich.... Selbst ist die Frau.....

      Löschen
    5. Ja, morgen hab ich zeitig Feierabend, da fahr ich mal hin.

      Löschen
  9. Das sieht schon mal richtig klasse aus, liebe Judy.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen