Mittwoch, 22. Februar 2012

Erinnerungen

Da ich außer ein paar Blümchenfotos nichts zu posten hätte, hab ich mich erinnert,dass ich doch mal ein paar Beweise für meine deutsch-russische Brieffreundschaft vorlegen sollte wollte :-)
Also rauf auf den Dachboden und dann wurde es aufregend. Die Kartensammlung fand sich doch ausgerechnet in dem tollen alten Koffer - wie passend!



Und was da alles drin ist...
Hui, interessante Korrespondenzen aus der Jugendzeit :-),
alte Ausweise, hier z. B. ein Mitgliedsausweis vom Sportverein:


Meine Jugendweihekarten, nur zwei Beispiele:


Lustige Karten mit bekannten Motiven aus dem damaligen Kinderfernsehen:


Und natürlich ganz viele Karten aus der damaligen Sowjetunion,
beliebt - Märchenmotive:

(Hologrammkarte)


... Blumenmotive:



Und in kausaler Folge musste ich nach dem Fund dieser Blumenkarte noch an anderer Stelle kramen, denn ich erinnerte mich, dass ich diese Blumenkarte als Schulkind mal abgemalt habe:


Später war mir das peinlich, aber jetzt ist es 
einfach eine schöne ERINNERUNG :-)

Die Blümchenfotos und meine ersten Quälereien mit dem Frühlingsjäckchen heb ich dann für später auf...


Kommentare:

  1. Hi Judy,

    das sind doch super Funde. Ich find sowas immer ganz toll, wenn man auf dem Dachboden stöbert und längst vergessene Sachen wiederfindet. Herrlich! Ich glaube, ich muss auch mal wieder auf den Dachboden *gg*.

    Viele liebe Grüße schickt dir die Nicole
    P.S. Das Bild ist übrigens TOLL - das würde ich aufhängen. Wieso malst du nicht mehr?? Das Bild ist wirklich super geworden!

    AntwortenLöschen
  2. Quälereien mit dem Häkeljäckchen - heute Nacht werde ich wohl kaum schlafen können..... :-(...Aber Du hast wirklich total schöne Erinnerungen ausgegraben. Wir haben so einen alten Koffer im Keller - aber da ist eher die Geschichte von meinem Mann drin :-).... und es ist nett, Dich mal als Sportskanone im Strickpulli kennen zu lernen... und die Hologrammkarte ist auch total cool.....

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Erinnerungen hast du da auf dem Speicher gefunden! Das Bild hast du hoffentlich mit runter genommen und es an einen schönen Platz gehangen - sieht doch perfekt aus! :D

    Von diesen Märchenkarten haben wir früher auch welche bekommen, aber die sind irgendwann mal weggeworfen worden ... ;)

    AntwortenLöschen
  4. Nicole, ich male ja noch, aber eher phasenweise, wie das mit vielen Sachen so ist. Ich warte grad auf den Frühling, auf Wärme und Inspiration, und dann geht´s wieder los :-)

    Timeless, kannst Dich ganz entspannt zur Nachtruhe begeben, es wird mit jeder Reihe leichter - aller Anfang ist bekanntlich schwer!
    Ja, gestrickt wurde damals viel, die Strickwelle im Moment ist ja so´ne Art Revival (oder Retro, oder Vintage, oder Shabby....:-) )

    AntwortenLöschen
  5. Oh Mann bin ich jetzt erleichtert.... :-) - schönen Abend allen.... und viel Spaß und Erfolg beim Weitertüdeln Judy...

    AntwortenLöschen
  6. Danke!
    Mony, das Bild ist nicht mit runter gekommen, aber wenn mir eine schöne Stelle einfällt - wer weiß...

    AntwortenLöschen
  7. Du hast da wirklich tolle Fundstücke ausgegraben :D

    An das Kinderfernsehen von früher habe ich richtig schöne Erinnerungen, also an Pittiplatsch und Schnatterinchen, schmacht ... :)

    Was für Sport hast du denn damals so betrieben?

    AntwortenLöschen
  8. Da ich in einer Leichtathletenfamilie aufgewachsen bin, musste ich immer mit. Aber eigentlich war ich schon immer mehr der Künstler als ein Sportler...

    AntwortenLöschen
  9. Wow, was du noch so alles hast! Der uralte Koffer ist dafür natürlich die ideale Aufbewahrungsstelle ;)

    Du hattest im Übrigen bereits als Kind ein großes Malpotential - früh übt sich halt :)

    AntwortenLöschen