Samstag, 18. Februar 2012

SONNabend

Ach, es ist schön, wenn die Sonne in den Anbau scheint, das kleine große Kind am frühen Nachmittag ein spätes Frühstück nimmt :-), ich einen Cappuccino trinke und die Hyazinthenpracht fotografiere.





Die königliche Tasse hatte ist mir aus dem Sancoussi mitgebracht (natürlich aus dem Museumsshop!)

Eine Tasse als Mitbringsel geht immer :-)

Und Streuselteig geht auch immer, darum ist der Kuchen auch schon erledigt...


Ein wunderschönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Das machte einen rundum gemütlichen und perfekten Eindruck! Vielen Dank, dass du das mit der Herkunft der Tasse direkt erwähnt hast - da spare ich mir die Frage! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh wie schön gemütlich und dann noch aus einer königlichen Tasse Cappu trinken - mehr geht gar nicht. Ich hab leider nur ein königliches Notizbuch von Elisabeth - aber immerhin :-). Und den Blümchen gefällt es bei Euch total gut. Bei mir wohnen heuten nur ein paar kleine Osterglocken, aber die gehen nachher mit auf die Geburtstagsparty.... Viel Spaß heute bei allem was ihr so treibt.... und Allee hopp :-)

    AntwortenLöschen
  3. ...jetzt hab ich doch den Kathi-Streuselteig vergessen... lasst ihn Euch schmecken..... den gibts bei uns leider auch nicht.... die Kirschkomposition sieht total lecker aus...

    AntwortenLöschen
  4. Du hast ja wirklich einen schönen Nachmittag! :)
    Die Tasse finde ich auch toll und um deine WEISSEN Traubenhyazinthen beneide ich dich richtig! :D

    Und dann auch noch so leckerer Streuselkuchen ...
    (ich MUSS mir jetzt Nougat-Schoki als Ersatz gönnen, um den Speichelfluss in die richtige Richtung zu lenken :O )

    AntwortenLöschen
  5. Nougat-Schoki geht auch immer!

    Ich glaube, morgen ist auch die Amaryllis soweit!

    AntwortenLöschen
  6. @ Arcto: Letztes Jahr gab es die beim Möbelschweden ... .

    AntwortenLöschen
  7. Da hab ich sie dieses Jahr auch her, und ich glaube, die Amaryllis auch.

    AntwortenLöschen