Mittwoch, 8. Februar 2012

Knit-Along bei Cat-und-Kascha

 

So, ich werde mal versuchen, bei dieser Aktion von Cat-und-Kascha einzusteigen. Es geht darum, ein Frühlingsjäckchen zu stricken und gemeinsam die Ergebnisse zu präsentieren. Wie ich lese, sieht man es nicht so eng, ob es denn wirklich eine Jacke wird, und ob das Teil eher gehäkelt wird... Die Zeiträume sind auch großzügig abgesteckt. Das ist gut so, denn ich hab noch keine Ahnung, was ich machen will :-)

Eigentlich am Montag begann die Aktion mit ein paar Fragen, ich Schluderkopf hänge also schon jetzt hinterher und kann auch nicht wirklich hilfreiche Antworten geben, aber ich versuch´s mal...

Woher bezieht Ihr Eure Strickinspiration?
Ich stricke meist "frei Schnauze". Da es meist kleine Sachen sind wie Handschuhe, Socken, Stulpen, ist es nicht so dramatisch, wenn man was wieder auftrennen muss wegen unpassender Größe. Aber meist mach ich in dem Fall eher was anderes draus ( Handytäschchen geht immer :-) )
Große Sachen wie Pullover strick ich schon lange nicht mehr, die Teile hingen immer jahre- / jahrzehntelang ungetragen im Schrank. Aber ich kann es ja nochmal versuchen. Dann will ich mir jetzt aber wirklich mal eine Anleitung suchen.

Welche Modelle sind Eure Favoriten?
Ich glaube, das hab ich schon beantwortet, da gibt es keine Modelle...


Aber hier halte ich seit vielen Jahren ein paar Anleitungen fest, bzw. einfach Maschenzahlen bei welcher Wollstärke - man weiß ja nie, ob man das  nicht nochmal brauchen kann :-)


 
Habt Ihr Empfehlungen, was Muster, Wolle und Händler angeht?
Ich hab eine uralte Strickzeitschrift und ein altes Strickbuch, in dem Grundlagen des Strickens, ein paar Muster und Modelle erklärt werden, da guck ich gern mal nach, wenn ich auf der Suche nach Ideen bin. Ist beides leider gerade verliehen (ganz schön lange schon, wie mir gerade auffällt) und kann deshalb nicht fotografiert werden :-/
Ansonsten such ich im www, z. B. bei coatsgmbh.de gibt es Ideen für alle Handarbeitstechniken. Da werde ich mich auch mal auf die Suche machen nach einer Idee/Anleitung für das Frühlingsjäckchen. Ich stell mir ja ein gaanz kleines Bolerojäckchen vor mit unkompliziertem Muster. Tragen würde ich ja lieber was langes, aber man muss ja realistisch bleiben :-)

Kommentare:

  1. Statt Grannys häkeln Frühlingsjäckchen stricken (oder häkeln) ist ja auch cool :)

    Da bin ich ja mal auf deine Wahl und dein fertiges Objekt derselben gespannt ... :O

    Viel Spaß!!! :D

    AntwortenLöschen
  2. Stricken. Häkeln. Ich kann das eh kaum unterscheiden (nein, nicht schlagen). Hauptsache es passt und hängt nachher an dir und nicht jahrelang im Schrank ...! ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich da augenblicklich nur mit ein paar Anleitungen beteiligen

    http://www.highlights-store.com/pdf/mdm/10-2010-Filati-Magazin-40-Modell-76.pdf

    http://www.woll-bachmann.com/bild/modeldesmonats/Filati-Handstrick-39-Titelmodell.pdf

    http://www.woll-bachmann.com/bild/modeldesmonats/Filati-Handstrick-37-Modell-14.pdf

    http://www.woll-bachmann.com/bild/modeldesmonats/lganleitung052008.pdf

    Ich bin gespannt, was Du werkelst :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das 3. Modell (bis auf die Farbe) besonders schön als Frühlingsjäckchen. Sieht bestimmt super mit einem langen Shirt oder einer langen Bluse drunter aus ... :D

    AntwortenLöschen
  5. Super! Das guck ich mir jetzt mal an. Hab nämlich (mal wieder die halbe Nacht) gesucht und gesucht und mich für nichts entscheiden können...
    Dachte schon, es wird doch wieder eine "Frei Schnauze!-Strickerei... Aber es ist ja noch Zeit.

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube, zu dem 3. Modell würde ich auch gerade tendieren. Man muss zwar beim Häkeln jede Masche zählen und kann dadurch keine spannenden Filme nebenbei gucken :-) , aber wegen der kleinen Flächen dauert es ja nicht so lange :-)
    Die erste dicke Jacke, die als Kreisfläche gehäkelt wird, find ich ja ziemlich genial, die würde auch gut zu mir passen. Aber da muss man ja soviel Wolle kaufen und das Ding nimmt im Schrank so schrecklich viel Platz ein, wenn ich die dann nicht trage.....

    AntwortenLöschen
  7. Muddu nur werkeln - waddu Du auch trägst :-) ich finde die Farbe des grünen Pulli so schön, aber der ist leider kein Jäckchen :-) und Nr. 3 ist wirklich hübsch.

    AntwortenLöschen