Samstag, 14. April 2012

Bestellungen

Ich muss mal meiner Freude Ausdruck geben über meine zweite Bestellung bei La Redoute.
Ich hatte schon im März drei Teilchen bestellt, am übernächsten Tag waren sie da. Vorgestern hab ich mir diese Jeans und dieses Mäntelchen bestellt und heute hab ich´s schon.
Auf meine zwei Teile von h+m, die ich am 17.3. bestellt habe, warte ich immer noch  :-/
Das nervt mich langsam. Ich trag ja seit Jahren h+m-Klamotten, aber die Lieferzeiten sind echt nervend.
Oder hab nur ich immer so ein Pech ...
Und die Sachen von La Redoute passen in der 42 genau richtig, die Jeans ist sogar eher reichlich - wie schmeichelnd  :-)

Da kann ich den nächsten Osterhasen ja bald verputzen 
und gleich bei meinen Zimtschnecken ordentlich reinhauen  :-)


(Sind ein bisschen dunkel geworden dieses Mal)

Apropos Bestellungen: Meine superschöne Hollywood-Schaukel vom Kaffeeröster 
wird am Montag IM LAUFE DES TAGES geliefert.
Was denken die sich eigentlich?
Dass man wegen einer Schaukel Urlaub nehmen kann, oder wiiiie?!

Kommentare:

  1. Mäntelchen und Jeans sind total schick -ich kenne diesen Versand überhaupt nicht und werde nachher mal stöbern. Eine ganz kleine Zimtschnecke würde ich ja auch nehmen.... :-) Auf Deine Hollywood-Schaukel bin ich gespannt. Ich kann meine Wiese noch nicht möbilieren, die Gärtner kommen erst am 2. Mai um den Rasen anzulegen und bis der mal beschaukelbar ist, wirds noch ein Weilchen dauern... Viel Spaß mit Deinen neuen Sachen und ein schönes Wochenende...

    AntwortenLöschen
  2. Ja, der Schwede - ich habe mir da ein Kleid bestellt, Anfang MÄrz - Ende Mai/ Juni soll es kommen. Obwohl im März der Termin für Anfang April angezeigt wurde. Vermutlich kommt das am 8. Juli oder so. Ist ja auch nicht so, das langsam Panik in mir aufkommt ... . :o

    Zimtschnecken sind immer so lecker - ich würde auch einen Happen nehmen .... :P

    AntwortenLöschen
  3. Oh ... Zimtschnecken ... wie lecker. Bei mir gab´s heute warmen Apfelstrudel mit Vanillesoße. Danach ein Sektchen mit Orangeneisstäbchen. Leeecker! Da hat dann auch das Granny häkeln geklappt. Sogar bei meiner Freundin die zum Kaffee und häkeln da war.

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe die Zimtschnecken waren lecker.Und viel Spaß mit deinen neuen Sachen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Deine Lieferung war ja wirklich fix und die Sachen sehen total schön aus :D
    Wenn man einen Lieferanten gefunden hat, bei dem einem die Sachen immer passen, sollte man auch echt dabei bleiben. Das ist ja sonst total nervig, wenn man die Hälfte immer zurückschicken muss, weil sie nicht richtig passt!
    Früher habe ich auch mal Kleidung bestellt, das dann aber irgendwann mangels größerer Erfolge wieder aufgegeben ... :o(

    Deine Zimtschnecken sehen total lecker aus, und wenn sie dann auch noch mit in die neue Hose reinpassen, ist ja alles gut :))

    AntwortenLöschen
  6. Danke, dass Ihr meine bestellten Sachen abgesegnet habt :-)
    Auf La Redoute bin ich auch mal über einen Blog aufmerksam geworden. Es hatte mal jemand ein paar süße Ballerinas gezeigt im Häkellook, die ich mir dann auch bestellt aber nie getragen habe. Es war auch kein Sommer für Häkelschuhchen. Der kommende wird bestimmt besser :-)

    Silke, ist schön so ohne Mann, wie man hört :-) Meiner ist seit dem Umzug voriges Jahr immer in Garage oder Keller. Das trifft sich gut - so bin ich immer im Nähstübchen :-)

    Mony, da geht es also nicht nur mir so mit dem Schweden... Das ist echt ätzend. Ich drück Dir die Daumen!!

    Arcto, größenmäßig war ich bei Oberteilen bei h+m immer zufrieden. Bei Hosen und Jacken war´s eher ein Glücksfall, wenn die gepasst haben. Und Schuhe gibt´s da nur bis 41 - und die passen mir (dort) nicht.

    Timeless, ob die Schaukel überhaupt auf die Wiese kommt, weiß ich noch gar nicht so genau. Vielleicht auch auf dem Hof, mal sehen ...

    AntwortenLöschen
  7. La Redoute sagt mir auch noch gar nichts, aber auch von mir bekommst du die Absolution - sehen gut aus, deine bestellten Teilchen. Deine gebackenen auch... Da ich bis eben wieder unterwegs war (nein, keine zweite Stoffmarkt-Runde), habe ich gerade mein Abendessen in der Form eines riesigen Stücks Butterkuchen zu mir genommen. Auch lecker, dummerweise kommt mir erst jetzt der Gedanke, dass ich noch etwas Zimt daraufwerfen hätte können.

    Bei H&M habe ich zuletzt während des Studiums mal was gekauft (ist also auch schon gut 8 Jahre her), aber die Sachen passen mir auch nie wirklich. Und bis ich mich da durchgewühlt und die paar Dinge gefunden habe, die mir gefallen... Bisher war ich Tom Tailor Anhängerin, aber die Qualität hat extrem nachgelassen, insofern... nähe ich doch ab sofort einfach selbst. - Hey, atmen, gaaanz ruhig, wisch dir die Lachtränen aus den Augen und atme...

    Auf deine Hollywood-Schaukel bin ich auch gespannt - auch darauf lässt es sich bestimmt prima häkeln.

    AntwortenLöschen
  8. Kuchen zum Abendbrot, würde zu mir auch passen. Bei mir ersetzt Kuchen immer das Mittagessen.

    Das mit den Klamotten musst Du auf jeden Fall hinkriegen (bis sich die Nähma amortisiert hat mindestens)!

    AntwortenLöschen